Samsung 226BW oder HP Pavillion

FREAKYYY

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
922
hi
ich kann mich einfach nicht zwischen dem samsung 226BW oder dem HP pavillion entscheiden.
Brauche einen tft mit dvi und hdcp unterstützung.Welchen sollte ich da nehmen??
Danke schon mal im vorraus für jede antwort.
 

FREAKYYY

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
922
hm ich brauch ihn ja zum jocken mit der ps3. giebt es denn dann schwarze balken links und rechts oder wird das bild verzerrt?
 

Crizzo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.117
Man kann das Interpolationsverhalten hardwareseitig d.h. vom HP w2207 steuern lassen. Somit kannst du selbst wählen, ob du lieber ein gestrecktes Bild, eine 1:1 oder eine verhältnismäßige Darstellungen haben willst.
Bei einem 4:3 Bild hast du der verhältnismäßigen Darstellung links und rechts schwarze Balken. ;)
 

FREAKYYY

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
922
sieht man bei einem gestreckten bild eine große veränderung??
bei schwarzen balken sind die balken (breite) sehr breit oder nur ein kleiner streifen??
(alle fragen sind für den hp gestellt)
 

Laemmchen

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
223
sers
also wenn du zocken willst dan is der samsung der perfekte monitor dafür
 

FREAKYYY

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
922
zockst du wohl auf dem??
ist der hp nicht so gut??
 

Laemmchen

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
223
1. nein ich bin leider ein armer schluckspecht aber er wurde von gamestar zum testsieger ernannt
2. weiß net hat halt 5 ms reaktionszeit
 

FREAKYYY

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
922
1. ok
2. 5 milisekunden sind doch auch nicht so wenig oder?
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.248
Aber dann trotzdem Tipps geben? :rolleyes:

Der HP ist zum Zocken sicher genauso gut geeignet. Bloodie24 hat schon alles gesagt - der Nachteil vom HP ist dass er spiegelt. Sonst kannst du bedenkenlos zugreifen. Der Samsung erreicht die 2ms ja auch nur mit Overdrive. Da kann man dann lange drüber streiten was besser ist.

Ich habe den Samsung 225BW und bin auch sehr zufrieden!
 

FREAKYYY

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
922
ok danke und was ist mit den gestreckten bild und den schwarzen balken:
sieht man bei einem gestreckten bild eine große veränderung??
bei schwarzen balken sind die balken (breite) sehr breit oder nur ein kleiner streifen??
(alle fragen sind für den hp gestellt)
 

snaapsnaap

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.948
hatte mal den 223bw ohne overdrive, sonst wie der 226bw und der war net schlecht! leider konnte man das interpolationsverhalten net einstellen, vllt auch wegen meiner ati, und des bild war verzerrt ziemlich schlecht, niedrigere widescreen auflösungen waren ganz gut, aber auf der ps3 sollte doch sowieso alles widescreen sein oder? ich würd dir den hp empfehlen wenn du wirklich keine probs mit dem spiegelnden display hast! wenn aber ein fenster oder so hinter dir ist bekommste nur probleme! und es ist eigentlich egal ob 2 oder 5, bei cs fand ichs net so schrecklich das man es nicht zocken konnte
 

dikus23

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.644

FREAKYYY

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
922
@snaapsnaap:
widescreen sollte schon sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

FREAKYYY

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
922
hat sonst keiner mehr tipps zum tft kauf??
 
Zuletzt bearbeitet:

Alienlula

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.284
Ich habe den 226BW und bin damit sehr zufrieden!
Den HP kenn ich nicht, würde dir aber dringend raten dir ein spiegelndes Display mal live anzugucken. Die Farben wirken zwar meist satter, aber wenn nur die kleinste helle Oberfläche gegenüber liegt, spiegelt die sich im Display und das nicht nur bei direkter Sonneneinstrahlung.
Würde dir daher dringend davon abraten und kenne keinen, der so ein Teil weiterempfehlen würde.
Geschmäcker sind allerdings verschieden, also am besten selber mal "reinschauen"^^
 

brb82

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
330



so nun ist mein HP von OTTO versand da.. anbei ein HD video..Samy226bw habe ich mit prad einstellungen genommen (wobei ich dachte es sah gut aus)...Hp ist werkseinstellungen..habe nichts gemacht .suche noch im netz nach den perfekten configs..aber im moment ist HP klar der Sieger....Sammy ist matt und trotz "3000:1" sehr lichtlos..

kennt jemand gut configs fürs hp ?? teste noch farcry
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Die 2ms werden wohl nur mit Overdrive erreicht und das hat einen ganz nervigen Nebeneffekt:

Um die Kristalle vorzeitig übersteuern zu können, muss das Bild zuerst zwischengespeichert werden, wodurch eine Verzögerung bis zur Bildwiedergabe entsteht. Heißt also, dass das Bild später gezeigt wird, als dies bei normalen Monitoren der Fall ist.

Das ist natürlich nur eine ganz kurze Verzögerung, aber manche nehmen diese trotzdem war, wodurch
1. Die Reaktionszeit bei Killerspielen (:evillol:) verkürzt wird
2. Eine "schwammige" Steuerung auftreten kann, da eine gewisse Zeit zwischen Mausbewegung und Reaktion am Bildschirm liegt

Das ist zwar alles so kurz, dass manche das garnicht merken, andere jedoch können damit garnicht leben
 
Top