Samsung CLX 3185W geht nach ein paar Sekunden aus.

Blacklili

Newbie
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
3
Guten Tag ,
ich habe seit heute folgendes Problem mit meinem Drucker Samsung CLX-3185W, und zwar wollte ich heute etwas drucken und wenn ich den Drucker einschalte schaltet er sich nach ein paar Sekunden aus und startet wieder neu.

Toner + Bildeinheit habe ich raus genommen und wieder eingesetzt.
Habe versucht zurück zu setzen , aber soweit komm ich nicht im Menü , da er sich vorher ausschaltet.

Hat vielleicht jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Habe mal gehört das bei Samsung auf den Netzteilplatinen ,oft die Kondensatoren kaputt gehen , könnte es eventuell daran liegen?

MfG
 

Candy_Cloud

Rear Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.102
Hatte mal ein ähnliches Problem mit meinem HP, da war das WLAN schuld, bzw. eine Umstellung vom Provider am Router. Da half es den im Handbuch beschriebenen Failsave Boot zu machen und das WLAN neu einzustellen.

Es kann aber bei diesem Verhalten auch das Netzteil sein.
An diesen Teilen sollte man ohne gute Kenntnisse der Elektrotechnik nicht ran! Bei Restladung der Kondensatoren besteht auch Stunden nach dem Stecker ziehen noch Lebensgefahr durch einen Schlag.

Daher sollten Reparaturen an Netzteilen nur von Profis durchgeführt werden die auch die richtigen Ersatzteile besitzen und das passende Werkzeug. Ich rate daher, das Gerät in eine entsprechende Werkstatt zu geben, einen Kostenvoranschlag machen zu lassen und dann zu entscheiden ob eine Reparatur sich lohnt.

Es besteht bei einer sachlich falschen Reparatur zudem Brandgefahr.

Ps.:
Ich spreche da teilweise aus eigener Erfahrung. Selbst bei einem kleinen Handyladegerät kann man zwei Stunden nach Ausstecken noch einen kleinen Lichtbogen am Kondensator bekommen beim Kurzschließen.
 
Zuletzt bearbeitet:

etoo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.558
Wenn du den Drucker nicht irgendwie zurücksetzen kannst und er sich weiterhin nicht in Betrieb nehmen lässt würde ich sagen das Teil ist defekt.

LG
 
Top