News Samsung: Dem Galaxy S10 (Plus) bleibt die Kopfhörerbuchse erhalten

NJay

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.087
Klinkenstecker! Super, damit endlich wieder ein neues UND kaufbares Smartphone auf dem Markt.
 

Stunrise

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.958
Mir gefallen diese modernen Smartphones mit endlosem Display überhaupt nicht, man muss fürchterlich aufpassen, wie man das Gerät in der Hand hält, um nicht versehentlich irgendwo hinzufassen. Obendrein finde ich die "echten" Tasten nach wie vor sinnig, ich erkenne nicht den Mehrwert darin, die Tasten auf dem Display angezeigt zu bekommen. Der Fingerabdrucksensor funktioniert ebenfalls hervorragend, wenn man 2x im Jahr seine Finger neu einspeichert. Diese Face Unlock Technologie gefällt mir dagegen überhaupt nicht.

Hoffentlich hält mein Galaxy S7 Edge noch lange durch, es hat seitdem kein gleichwertiges Nachfolgemodell gegeben in meinen Augen.
 
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
3.194
Ist der Klinkenstecker also doch nicht dem Rationalisierungswahn zum Opfer gefallen? Hoffentlich nicht der einzige, positive Lichtblick bei dem Handy
 

MasterMaso

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
576
So wie es derzeit wirkt rudern viele Hersteller wieder zur Klinke zurück, da sie einfach der beste Standard ist. Die Leute die meinen man soll die Klinke weglassen, weil sie die nicht benötigen regen mich auf. Man muss sie ja nicht nutzen, aber es ist gut, dass sie da ist, falls man sie nutzen möchte. Es bringt keinen Vorteil die Klinke wegzulassen, so viel Platz braucht sie nämlich nicht.
 

Steini1990

Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.900
Endlich ein würdiger Ersatz für mein S8. Endlich kein Fingerabdrucksensor in einer komplett sinnfreien Position neben der Kamera und weiterhin ein Klinkenstecker.
Wenn die Preise nach einem halben Jahr nach Release einmal gefallen sind, dann werde ich vermutlich darauf umsteigen. Beim S8 ist mir nämlich die Kamera manchmal nicht scharf genug. Bin da vom Lumia 950 noch sehr verwöhnt.
 

Paladin301

Ensign
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
163
Mir gefallen diese modernen Smartphones mit endlosem Display überhaupt nicht, man muss fürchterlich aufpassen, wie man das Gerät in der Hand hält, um nicht versehentlich irgendwo hinzufassen. Obendrein finde ich die "echten" Tasten nach wie vor sinnig, ich erkenne nicht den Mehrwert darin, die Tasten auf dem Display angezeigt zu bekommen. Der Fingerabdrucksensor funktioniert ebenfalls hervorragend, wenn man 2x im Jahr seine Finger neu einspeichert. Diese Face Unlock Technologie gefällt mir dagegen überhaupt nicht.

Hoffentlich hält mein Galaxy S7 Edge noch lange durch, es hat seitdem kein gleichwertiges Nachfolgemodell gegeben in meinen Augen.
Gleiches denke ich mir auch. Mein S7 Edge geht jetzt dem Ende des dritten Jahres entgegen und verrichtet klaglos seinen Dienst. Allerdings sieht man langsam am Display das Alter. Der WhatsApp CHat im Querformat ist klar erkennbar mittlerweile.
 

druckluft

Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
2.390
Gute Nachricht mit dem Klinkenstecker. Bei Apple hofft man wohl leider vergeblich auf eine Wiedereinführung. Bluetooth ist nicht ansatzweise ein brauchbarer Ersatz. Das hat viel zu viele praktische Nachteile.
 

Vitali.Metzger

Captain
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4.023
Die Kamera in der Ecke sieht ja mal voll hässlich aus. Sieht aus wie ein Loch für einen Schlüsselanhänger :D
 

Corros1on

Commodore
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
4.417
Mit dem Punkt ist auch Samsung bzw. diese Smartphone für mich raus.

Ich hab ja so gehofft, dass es Samsung auch schafft die Forntkamera unter dem Display zu verstecken und auf den Punkt oder Notch zu verzichten zu können, aber so kommt mir das nicht in Haus/Hand.
 

Khaotik

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
866
Irgendwie sieht der Anordnung der Hauptkameras auf der Rückseite wie ein Zäsurbalken auf Fotos aus, auf denen Leute unkenntlich gemacht wurden :D
Alte Kekse in neuer Verpackung. Mal sehen ob Samsung damit jetzt auch 4-Stellige Preise in den Raum stellen wird. Ich bin gespannt, ob das S10 dann trotz 3,5mm Buchse noch IP68 zertifiziert sein wird.
 

F1Freak

Ensign
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
240
Mir gefallen diese modernen Smartphones mit endlosem Display überhaupt nicht, man muss fürchterlich aufpassen, wie man das Gerät in der Hand hält, um nicht versehentlich irgendwo hinzufassen. Obendrein finde ich die "echten" Tasten nach wie vor sinnig, ich erkenne nicht den Mehrwert darin, die Tasten auf dem Display angezeigt zu bekommen. Der Fingerabdrucksensor funktioniert ebenfalls hervorragend, wenn man 2x im Jahr seine Finger neu einspeichert. Diese Face Unlock Technologie gefällt mir dagegen überhaupt nicht.

Hoffentlich hält mein Galaxy S7 Edge noch lange durch, es hat seitdem kein gleichwertiges Nachfolgemodell gegeben in meinen Augen.
So geht's mir auch! Hab noch immer mein S6 mit 64GB und solange das noch läuft, reicht mir das auch!
Das S7 war für mich bis auf den Akku kein Fortschritt, da nur noch 32GB interner Speicher, Kamera nur noch 12 statt 16MP und vor allem bei voller Auflösung nur 4:3 statt vorher 16:9 Format... nur weils Apple so macht...
Ansonsten war das S7 schwerer, unhandlicher weil hinten abgeschrägt, die Ladekabel haben nicht mehr gepasst und gescheite Hüllen gabs wegen dem abgeschrägten Design der Rückseite auch nicht.
Hatte das S7 1 Monat im direkten Vergleich mit dem S6 und dann wieder verkauft.

Das S8 hatte dann wie das S9 keine Tasten mehr, somit für mich uninteressant. Jetzt das S10 mit noch weniger Rand, was man net mehr gescheit in der Hand halten kann ohne was zu berühren...

Ich wünschte mir, Samsung würde sich auf seine Kernkompetenzen besinnen und einen würdigen S6 Nachfolger rausbringen, aber darauf kann man wohl vergeblich warten... genauso wie auf einen würdigen iPhone 6/6S Nachfolger mit Klinke und einem normalen Homebutton...
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
23.449
Hi,

Obendrein finde ich die "echten" Tasten nach wie vor sinnig, ich erkenne nicht den Mehrwert darin, die Tasten auf dem Display angezeigt zu bekommen.
der Mehrwert liegt genau darin, was Steve Jobs bei der Vorstellung des ersten iPhones erklärt hat: ich kann Hardware nicht verändern. Software aber schon. Die Tasten haben nur dann einen Sinn, wenn ich sie benötige. Und wenn ich z.B. einen Film im Vollbild-Modus konsumiere brauche ich die Tasten nicht. Dann blende ich die einfach aus.

Hardwaretasten dagegen trage ich immer mit. Bei gleicher Displaygröße ist das Smartphone also größer. Empfinde ich als unnötig und nicht ansprechend.

Was mir dagegen völlig unverständlich ist ist eine Notch, ein Loch oder Ähnliches am Display. Da finde ich den Ansatz von Xiaomi mit dem Mix 3 (Slider Mechanismus) viel ansprechender. Die paar mal, wo ich die Frontkamera brauche...

Mir reicht ausserdem auch ein Fingerabdruckleser auf der Rückseite. Und Metall möchte ich auch nicht, wenn ich dafür nicht mehr induktiv laden kann.

Aber ich bin vermutlich nicht die Zielgruppe... ich bleibe bei Xiaomi.

VG,
Mad
 

Hitomi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
320
Heutzutage grenzt es schon an eine Sensation wenn ein neues Smartphone noch eine Klinkenbuchse hat. Früher galt sowas als selbstverständlich :lol:

Ansonsten bin ich mal auf das S10 gespannt. Aber die Preise bzw. UVP werden wieder mal beyond good and evil sein :rolleyes:
 

xcsvxangelx

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
777
Gute Nachricht mit dem Klinkenstecker. Bei Apple hofft man wohl leider vergeblich auf eine Wiedereinführung. Bluetooth ist nicht ansatzweise ein brauchbarer Ersatz. Das hat viel zu viele praktische Nachteile.
Bin selber vom 6 Plus auf das 8 Plus umgestiegen und vermisse den Klinkenstecker kein Stück. Der mitgelieferte Adapter tut es wunderbar und geladen wird per QI im Auto wie auch zuhause.
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.193
Die Lösung für die Notch bzw hier das Loch finde ich nicht sonderlich praktisch - oberhalb der Benachrichtigungsleiste hat man jetzt einen Streifen "totes" Display der einzig dazu dient das Display größer aussehen zu lassen aber null Nutzwert bietet.

Insgesamt dürfte der Abstand Oberkante Gerät bis Content Bereich des Displays größer sein als z.B. beim OP6T.
Unten hat sich auch nichts getan - da hätte ich von Samsung hardwareseitig mehr erwartet.
 
Top