News Samsung: Erste 12-Gbit-LPDDR5-5500-Chips für Smartphones

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.943

[wege]mini

Commander
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
2.241
ich freu mich schon auf die ersten back to the roots modelle, die quasi nach den "smartphones" kommen.

tic tac schachtel größe, power wie ein i7 2600k und vernünftige kommunikation (sprachsteuerung für menschen und funk für geräte), eine woche akku power und deine visuelle ausgabefläche ist deine sonnenbrille :D

spätestens 2025 sind die teile dann draussen.

evtl. macht die smartwatch das auch alles, da könnte aber der akku im weg stehen mit seiner größe.

mfg
 

fox40phil

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.672
In wie weit sind die,mit den zukünftigen Desktop Ram Modulen vergleichbar? Also was unterscheidet sie im Wesentlichen. Wie steht es um den Speed?
Ist DDR5 schon in der Massenproduktion?

@unter mir: Das frage ich mich auch! Stromsparend klingt toll!
 

[wege]mini

Commander
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
2.241
nein, die volumenproduktion wird wohl noch nicht angelaufen sein. die eine oder andere maschine, baut aber schon wafer.

https://www.computerbase.de/2018-11/ddr5-5200-ram-sk-hynix-jedec/

konzentriert man sich noch auch DDR4/5 Speicher
wenn ich das richtig in erinnerung habe, kann man mit fast der selben maschine in kürzerer zeit mehr ddr module bauen als lpddr module. ← aber völlig ausreichend für "großrechner"

kA ob das, warum stimmt. wäre aber eine erklärung.

für einige "anwendungen" braucht man dann halt den qualitativ hochwertigeren ram, da er mit deutlich weniger spannung laufen muss.

mfg
 

ToTom

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
78
Perfekt, knapp bevor Intel LPDDR4 auf Ice Lake unterstützt...
 

[wege]mini

Commander
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
2.241
Bezieht dann seine Energie aus dem menschlichen Körper :p
theoretisch sind auch anzüge möglich, wie die von "dune"

in einem guten anzug wird von dir genug wärme produziert, um locker die 60watt smartwatch zu betreiben.
die sagt dir auch wann du essen musst, damit nicht nur deine lichter aus gehen. :evillol:

wir beide werden solche umfassende technik wohl nicht mehr erleben, denkbar ist sie auf jeden fall und häufig kann man bei sci-fi jungs schauen was erdacht werden kann...die arbeiten "heute" auch mit physikern zusammen.

bei jule verne bin ich mir nicht sicher, gene roddenberry ganz sicher und ab dann ging mMn die neue "zeit" los, als beide (träumer und forscher) sich auf einer ebene gegenseitig "befruchten" die sehr ansprechend ist.

die zeit der universalgenies ist mMn vorbei. forscher müssen zwar immer auch träumer sein, wenn du aber zeit zum träumen hast, kannst du nicht forschen. :heilig:

siehst du den beamer als kind, willst du ihn bauen können oder wenigstens ein teil sein.....oder aber du stehst auf laser und bomben :heul:

mfg

p.s.

@andi_sco

....nein....

meine mum ist noch nicht mal 70, hat mit abakus (rechenschieber waren dann ab klasse 7) an der schule gelernt, mit suma cum laude theor. physik studiert und kann bestimmte dinge heute einfach auch nicht glauben. es ist ziemlich gut, wie es geworden ist und ich kann mir nur bruchstückhaft vorstellen, was in 40 jahren sein wird. (so viel möchte ich noch haben)
 
Zuletzt bearbeitet:

Shoryuken94

Commodore
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.901
@xerox18 Nur ist der Smartphone und Mobile Markt nicht unbedingt ein wachsender Markt. Teilweise sogar eher umgekehrt.

Im Bereich IOT ist sicher noch viel zu holen, dass stimmt. Aber ich denke es hat auch andere Gründe. Denn der normale DDR Speicher steckt ja nicht nur im Heim PC, sondern auch in Servern Weltweit und da besteht definitiv genug Nachfrage.

Denke es hat da mehrere Gründe.
 

end0fseven

Ensign
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
235
Schön zu sehen die die entwicklung voran geht.
Jedoch finde ich heute schon 8GB RAM im Smartphone absolut unnötig!

Für was brauchen die meisten ihr Smartphone? Richtig, irgendwelche Messenger, Instagram und Co. ggf. noch diese Pay-to-Win Games ;)
 

Stefan51278

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
141
Kommt für Apple wohl zu spät. Dabei ist mehr Speicherbandbreite bitter nötig, um die Grafikleistung erhöhen zu können.
Dann steckt man halt etwas mehr Hirnschmalz in die Datenkompression und kommt auch mit deutlich weniger Speicherbandbreite aus, bestes Beispiel dafür ist Nvidia. Außerdem kann Apple ja immer noch auf größere Speichermodule gehen und dadurch die Bandbreite steigern, da haben die anderen Smartphone-Hersteller ja die Skala schon deutlich weiter ausgereizt.
 

0x8100

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.059
@Volker "Der noch stromsparendere Mod i us mit 1,05 Volt Spannung gibt maximal 5.500 Mbit/s zum Start frei"
 

Transistor 22

Lt. Commander
Dabei seit
März 2018
Beiträge
1.124
Außerdem kann Apple ja immer noch auf größere Speichermodule gehen und dadurch die Bandbreite steigern, da haben die anderen Smartphone-Hersteller ja die Skala schon deutlich weiter ausgereizt.
Meines Wissens hat die Größe nichts mit der Geschwindigkeit zu tun, meines Wissens benötigt man wenn dann eine breitere Speicheranbindung also mehr Module.
 
Top