Test Samsung Galaxy S5 mini im Test

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.645
handy ist schon gut. muss nur noch bissl im preis runter.

ansonsten ein definitiv ausreichendes gerät.

super test übrigens.
 

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.686
viel zu teuer für so ein Kastraten-Teil, das Compact ist in jeder Beziehung besser.

"ausreichend" natürlich, aber P/L stimmen aktuell nicht.
 

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.418

Cohen

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.031
Abseits von aufwändigeren Spielen (die ich eh lieber auf Handhelds und Tablets zocke) reicht mir die Performance des S4 mini vollkommen aus. Wäre das anders, würde ich vermutlich zum Z1 Compact (oder demnächst zum Z3 Compact?) wechseln.

Und bei vielen Spiel(ch)en wird das S5 mini vermutlich sogar langsamer sein als das S4 mini (nur minimal schneller im Offscreen-GFX-Benchmark, es muss aber eine höhere Auflösung bedient werden).

Steht mittlerweile eigentlich fest, ob wie beim S4 mini eine RGB-Matrix verwendet wird oder gehen die Vorteile der höheren Auflösung durch eine Pentile-Matrix wieder flöten?

P.S.: Hier sind noch eine Menge Benchmarks zwischen S5 mini und ähnlichen Geräten:
http://www.notebookcheck.com/Test-Samsung-Galaxy-S5-Mini-Smartphone.123402.0.html

In den meisten schneidet das S5 mini schlechter ab als das S4 mini...
 
Zuletzt bearbeitet:

Zucksi

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.828
Inwiefern das Teil "dem Z1 Compact dicht auf den Fersen" ist, ist mir aber nicht ganz klar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Topas93

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.615
*seuftz* Ich schau schon ne ganze weile nach nem Nachfolger für mein s3 und werd nicht fündig. Ne gute kamera, laufzeit und wasserschutz wären die kriterien aber beim Z1 compact habe ich nichts berauschendes über die kamera gehört. Und das s5 mini macht auch einen so lala eindruck auf mich.

@Nummroller: kauf dir ein Handy aus china oder hier ein handy für welches es größere Akkusätze gibt. Hab in meinem S3 7000mAh drin. das reicht dicke.
 

Shririnovski

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.721
Inwiefern das Teil "dem Z1 Compact dicht auf den Fersen" ist, ist mir aber nicht ganz klar.
Geht mir genauso, das Teil ist min. ein halbes Jahr zu spät, bringt Vergleichbares mit dem Z1C auf Android 4.3, das Z1C hat aber nun auch schon seit ein paar Wochen 4.4.2 und fühlt sich damit nochmals etwas flotter an als vorher mit 4.3.
 

zig*zag

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
338
Hätte mein S3 auch gerne ersetzt aber der Preis ist ca. um 100€ zu hoch, ansonsten wäre es perfekt! Für den Preis stinkt es gegen das Z1 Compact so ab und ist Lj davon entfernt. Man kauft bei Samsung im Moment zusätzlich den Namen. Das schlimme ist, dass sie die Dinger trotzdem verkaufen wie geschnitten Brot und deshalb bleibt der Preis auch stabil...
 

Foxel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
352
Bedauerlich das Hersteller immer noch GPUs herstellen die nur den 8 Jahre alten OpenGLES 2.0 Standard können -.-
 
Zuletzt bearbeitet:

blond

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
259
Bin ich eigentlich der einzige, der vom momentanen Smartphone-Markt absolut gelangweilt ist? :o

Benutze jetzt seit Release mein Galaxy SII. Mit dem größeren Original-Akku und Cyanogen-Mod kann ich mir nicht Vorstellen, dass eines der neuen Geräte auch nur in irgend einer Weise signifikante Vorteile bieten würde.
Die einzigen Geräte, die ich momentan irgendwie interessant finde, sind tatsächlich die Nokia Windows Phones.

Just my two cents...
- zeitgemäße Auflösung statt pixeliger Augenkrebsauflösung von 800 x 480
- Sonnenlicht tauglicheres Display
- Genug RAM für Multitasking
- Zeitgemäßes Bluetooth 4.0 ohne Frickeln
- Vernünftige Kamera mit eventuell OIS
- Sparsamer und schneller Prozessor
- Größerer Akku
- Glonass + vernünftiger GPS-Chip
- Halbwegs aktuelle Android Version out of the Box ohne Frickeln
- LTE (wird wichtig da 2G und 3G teilweise zurückgebaut wird um Platz für LTE zu machen)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightmare85

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.964
Bin ich eigentlich der einzige, der vom momentanen Smartphone-Markt absolut gelangweilt ist? :o

Benutze jetzt seit Release mein Galaxy SII.
Sehr gut, bei mir ist es bis auf die Firmware (verwende eine andere CustomROM) das gleiche!
Ich wüsste auch keinen Grund, warum ich mir ein neues Handy kaufen sollte.
Das S5 mini an sich sieht ganz ok ist und ist glaub ich genauso breit (oder minimal breiter) als das S2.
Ich möchte aber nicht die Funktion missen, eine App voll und ganz killen zu können.
Gibt für mich nichts Nervigeres als dass ich das Internet einschalte und dann Whatsapp, FB und Co. sich gleich melden.
Ist die App "gekillt", bestimme ich, wann sie aktiv ist, nicht umgekehrt.

Bei den neuen Handys von Samsung soll wohl irgendeine Art Schutz sein, bei der die Garantie erlischt,
sobald man eine CustomROM installiert.
Und die technischen Neuerungen wie stärkere CPU, mehr RAM etc. sind für mich nicht kriegsentscheidend.

Grüße
 

blond

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
259
Sehr gut, bei mir ist es bis auf die Firmware (verwende eine andere CustomROM) das gleiche!
Ich wüsste auch keinen Grund, warum ich mir ein neues Handy kaufen sollte.
Das S5 mini an sich sieht ganz ok ist und ist glaub ich genauso breit (oder minimal breiter) als das S2.
Ich möchte aber nicht die Funktion missen, eine App voll und ganz killen zu können.
Gibt für mich nichts Nervigeres als dass ich das Internet einschalte und dann Whatsapp, FB und Co. sich gleich melden.
Ist die App "gekillt", bestimme ich, wann sie aktiv ist, nicht umgekehrt.

Bei den neuen Handys von Samsung soll wohl irgendeine Art Schutz sein, bei der die Garantie erlischt,
sobald man eine CustomROM installiert.
Und die technischen Neuerungen wie stärkere CPU, mehr RAM etc. sind für mich nicht kriegsentscheidend.

Grüße
Für soetwas gibt es schon immer den Sync-Button. Wenn dieser deaktiviert ist Syncen die Apps nicht automatisch.
Da braucht man sich nicht mit prähistorischen Taskkillern und ähnlichem Quatsch herumzuärgern.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
19.292
Gähn. Das wird höchstens mal interessant wenn es auf die Resterampe kommt, weil der Nachfolger erscheint.

Das S4 mini hatte wenigstens noch ein kompaktes Gehäuse. Beim S5 mini ist man da was "Platzeffizienz" angeht wieder schlechter geworden. Der SoC ist auch eher nen Rückschritt.
Alles in allem sicher für die Meisten ausreichend, aber da tut es auch ein Moto G. Etwa gleiche Maße und gleiche Ausstattung, fehlt nur der SD-Slot und wechselbare Akku. Kostet dafür auch nicht mal die Hälfte.
 

trinity111

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.025
Das Galaxy S5 Mini ist vor allem eins: Für das Gebotene deutlich zu teuer.
Das ähnlich ausgestattete S3 Neo (nur größerer Bildschirm (4,8), sonst quasi keine Unterschiede) kostet nur 210 Euro.
Oder das LG L90 kostet nur 190 Euro (Bildschirm mit 4,7 etwas größer und etwas schlechtere Auflösung, sonst keine wesentlichen Unterschiede)
 

canada

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
884
Geht mir genauso, das Teil ist min. ein halbes Jahr zu spät, bringt Vergleichbares mit dem Z1C auf Android 4.3, das Z1C hat aber nun auch schon seit ein paar Wochen 4.4.2 und fühlt sich damit nochmals etwas flotter an als vorher mit 4.3.
Das Z1c hat sogar 4.4.4 ;) Also mein Modell hat nicht den Blitz-Bug und macht dadurch schöne Bilder, sollten ja nur die ersten Modell das Problem mit dem Blitz gehabt haben. Bei Tageslicht sind die Bilder 1a.

Da nun das Z3c kommt wird das Z1c im Preis fallen und wäre damit ein perfekter P/L-Sieger ...
 

Nightmare85

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.964
Für soetwas gibt es schon immer den Sync-Button. Wenn dieser deaktiviert ist Syncen die Apps nicht automatisch.
Da braucht man sich nicht mit prähistorischen Taskkillern und ähnlichem Quatsch herumzuärgern.
Also bei mir ist das Synchronisieren auf Aus gestellt.
Das Problem ist, dass die Apps nach Drücken der Zurück-Taste nur minimiert werden, aber nicht beendet.
(Sie laufen also immer.)
Durch das Killen (Zurück-Taste muss bei mir länger gedrückt werden), wird der Prozess beendet.

Ich glaube also, wir reden von 2 verschiedenen Dingen.

Grüße
 

eLw00d

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
937
Benutze jetzt seit Release mein Galaxy SII. Mit dem größeren Original-Akku und Cyanogen-Mod kann ich mir nicht Vorstellen, dass eines der neuen Geräte auch nur in irgend einer Weise signifikante Vorteile bieten würde.
Hast du in diesem Jahrzehnt überhaupt mal ein anderes Smartphone in der Hand gehabt?

Ich würde es keine Minute mit einem Galaxy S2 aushalten. Das Display ist sowas von grausam...
Mit dem Rest fange ich erst gar nicht an.

Der aktuelle Smartphone Markt ist alles andere als langweilig.
 

trinity111

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.025
Hast du in diesem Jahrzehnt überhaupt mal ein anderes Smartphone in der Hand gehabt?

Ich würde es keine Minute mit einem Galaxy S2 aushalten. Das Display ist sowas von grausam...
Mit dem Rest fange ich erst gar nicht an.

Der aktuelle Smartphone Markt ist alles andere als langweilig.
Mit CM läuft ein Smartphone wie das S2 noch ziemlich schnell und stabil.
Ich finde es gut, dass dann auch solange es seinen Dienst tut zu benutzen.
Man muss ja nicht alles nur nach machen, wie es in unserer Wegwerfgesellschaft leider zu oft gemacht wird.
 
Top