Notiz Samsung Gear S4: Entwicklung der neuen Smartwatch gestartet

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.337
#1
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.393
#3
@estros,

Und wieviele kennst du, die eine Apple Watch oder andere Smartwatch tragen? Wirklich eine bestechende Logik :).
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
223
#5
7 Leute mit Apple Watch + ich selber
3 Leute mit Suunto
6 Leute Fitness-Tracker
1 Garminuhr
3 Polar Smartwatch (Triathlon)

Wie du siehst überwiegend zum sportlichen Zweck.
So unterschiedlich ist die Welt. Ich kenne 3 Leute mit einer Gear S2 oder S3 Frontier und Zweie mit einem Xiaomi Fitnessarmband. Alle sind genau so sehr zufrieden, wohingegen ich mindestens 7 Leute kenne die eine Apple Watch hatten und wegen, laut deren Aussage, grottigen Bedienung wieder verhökert haben.
Ich hab eine Fossil Q Explorist, aber nicht verbunden. Die Funktionen sind mir eigentlich ziemlich egal, ist sowieso alles nur Schnullifax, mir gehts nur darum mit den Watchfaces rumzuspielen und dass ich sie im dunkeln jederzeit ablesen kann.
 

Ko3nich

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
331
#6
Die schlechte Bedienung der Apple Watch kann man auch ohne jemals eine an der Hand gehabt zu haben nachvollziehen. Wer möchte schon an so einer popeligen Krone drehen. Da ist die Lünette schon wesentlich haptischer.
 
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
686
#7
Schön zu sehen, dass es etwas neues in der Schmutzabteilung gibt.
Irgendwann wollte ich gerne so ein Gerät ausprobieren - wenn sie flacher werden.
 

facepoop

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
313
#8
Zuletzt bearbeitet:

Genoo

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.100
#9
Ich bin mit meiner Gear S3 Frontier zufrieden

dank internen Speicher und BT Headset brauch ich im Gym / beim Joggen kein MP3 Player / Handy mehr dabei haben

das einzige was verbessert werden muss ist die Akkulaufzeit bei aktiver BT Verbindung - aber das Problem haben ja grundsätzlich alle Watches
 

mic_

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.098
#11
Ich warte immer noch auf die LTE Versionen.

Nicht ständig an das Handy denken zu müssen, sondern auch mal vom Handgelenk aus telefonieren :)

Eingebaute Radio Apps und Verbindung mit BT-Kopfhörer/Headset.
Dann lade ich auch gern mal alle 1-1,5 Tage die Uhr auf.

Aber ich verstehe immer noch nicht warum die es nicht mit eSIM rausbringen. Telekom bietet eSIM bereits an (Business Zenter)
 
Dabei seit
März 2018
Beiträge
347
#13
wen man nur zuhause auf der couche liegt, sagt mir die uhr ich leben ungesund?

na das ist doch super, kann ich mir mit meinem hirn ja nicht selbst denken. das muss schon eine uhr übernehmen........
 

zuzanna

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
32
#14
Gibt es dafür auch Breitling Themes? Also ich habe noch eine Klassische Breitling Uhr und möchte aber gerne auch eine Smart Watch mir zulegen, jedoch möchte gerne ein Breitling Theme verwenden.
 
Top