Scart auf HDMI

StrammerMax93

Banned
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
1.227
Hey Leute,

hier mal eine kurze Frage.

Wir haben einen neuen 4K Smart-TV von Panasonic und daneben noch einen älteren DVD Player.

Der DVD Player ist an eine "Steuerung" angeschlossen an der man zwischen DVD, Radio usw. umschalten kann.

Diese Steuerung wiederum hat als Output ein Scart Kabel.
Der neue TV hat natürlich keinen Scart Anschluss mehr, daher suche ich nun den passenden Scart --> HDMI Adapter/Konverter.

Es gibt so viele unterschiedliche, manche nur als Adapter, andere als Konverter. Manche mit 720p, andere mit 1080p.

Könnte mir hier bitte jemand bei der Suche nach dem richtigen Teil helfen?
 

SaxnPaule

Commodore
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
4.429
Hängst du sehr an dem DVD Player?

Für das Geld, was du jetzt für den Adapter ausgeben wirst bekommst du schon einen gebrauchten BD Player, der alles kann, was auch dein DVD Player kann und noch mehr.

Ich hab für meinen Sony BD Player über eBay Kleinanzeigen 20 EUR bezahlt. Das Kann man schon mal machen für ein halbwegs zeitgemäßes Bild ;)

Wenn ihr unbedingt den DVD Player und Scart behalten wollt besorgst du dir einen Adapter von Scart auf Cinch. Denn Komponenten Eingänge hat dein TV sicher noch. (Bedienungsanleitung Kapitel "AV-Geräte") Genaues Modell wäre interessant. Mein Pana OLED hat jedenfalls welche. Solch ein Adapter kostet < 5 EUR und sollte funktionieren. Bild wird aber entsprechend schrottig.
 

telejunky

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
118

PC-Zocker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
441
Das Antike Stück würde ich gerne mal sehen.
Aber echt.....kauf dir einen gebrauchten bei Ebay Kleinanzeigen. Die werden schon einem hinterher geschmissen.
 

Postman

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.804
Raus mit dem alten Stück und einen aktuellen Player kaufen ist auch mein Rat.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.125
Also ich weiß nicht...

Wenn ich schon einen 4K Fernseher habe, würde ich doch nicht an einem uralten DVD-Player festhalten wollen,
sondern würde mir einen 4K Blu-ray Player kaufen, der selbstverständlich auch DVDs abspielen kann.

z.B. den LG UBK90 https://geizhals.de/lg-electronics-ubk90-schwarz-a1787613.html für 143€.
 

SaxnPaule

Commodore
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
4.429
Warum so viel Geld ausgeben, wenn da das ganze Regal voller DVDs steht ;)

Soviel Geld würde ich erst in die Hand nehmen, wenn auch das Quellmaterial vorhanden ist. Bis dahin tuts auch was mit 1080p.

Wichtig ist aber, im TV den entsprechenden HDMI Port auf Modus 1 umzustellen, sonst kann es sein, dass du nur ein schwarzes Bild hast. so isses zumindest bei meinem BD Player. Alternativ am AVR einen Eingang mit HDMI 1.4 wählen.
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
10.117
DVDs digitalisieren.

Einen UHD-Fernseher mit einem analogen Runkssignal zu bespielen, das dann in digital gewandelt wird … nee, nee, nee.
 

JackRobber

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
524
Warum so viel Geld ausgeben, wenn da das ganze Regal voller DVDs steht ;)

Soviel Geld würde ich erst in die Hand nehmen, wenn auch das Quellmaterial vorhanden ist. Bis dahin tuts auch was mit 1080p.

Wichtig ist aber, im TV den entsprechenden HDMI Port auf Modus 1 umzustellen, sonst kann es sein, dass du nur ein schwarzes Bild hast. so isses zumindest bei meinem BD Player. Alternativ am AVR einen Eingang mit HDMI 1.4 wählen.
4K Upscaling
 

JackRobber

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
524
Senf! :D Sorry war auf den Teil mit dem Quellmaterial bezogen.

Wenn du einen 4K layer und Fernseher hast, wird das Ausgangsmaterial in dem Falle die DVD hochskaliert, dadurch kommt ein (bisschen) besseres Bild zusatnde.

So kenne ich dass zumindest von den Panasonic Bluray Playern (komme beruflich aus der Richtugn ^^).

Die fangen aber meist eher ab 200€ an.



Grüßse
 

SaxnPaule

Commodore
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
4.429
Ja das hilft in gewissem Maße. Das können ja auch die Fernseher direkt, dazu brauchts dann nicht unbedingt den Player. Aber selbst dann siehts noch grausam aus.
Ich hab hier die privaten Sender nur in SD und die sehen hochskaliert auf 4K @ 55" grausam aus, vom Inhalt ganz zu schweigen :p. Da hilft auch das geile Bild vom FZW804 nicht wiklich weiter :D
 

Hatsune_Miku

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.697
Statt Adaptern würde ich entweder eine gebrauchte Xbox One S kaufen oder einen UHD BD Player. Wenn man schon einen 4K TV hat, sollte man ihn auch meiner Meinung nach anständig füttern.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.292
Wenn du einen 4K layer und Fernseher hast, wird das Ausgangsmaterial in dem Falle die DVD hochskaliert, dadurch kommt ein (bisschen) besseres Bild zusatnde.
Das kann jede Glotze auch alleine sonst wäre das Bild ja viel zu winzlig.
Radio dürfte auch jede Glotze empfangen können.
Ich hab für meinen Sony BD Player über eBay Kleinanzeigen 20 EUR bezahlt. Das Kann man schon mal machen für ein halbwegs zeitgemäßes Bild ;)
Stimmt, bei mir steht einer rum der nur läuft damit er ab und zu läuft. Sollt ich doch glatt mal für 15€ rein setzen;)
 

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.527
mein scart panasonic dvd player konnte schon vor jahren keine aktuellen dvds mehr fehlerfrei abspielen.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
18.853
Der DVD Player ist an eine "Steuerung" angeschlossen an der man zwischen DVD, Radio usw. umschalten kann.
Was wird denn da konkret "gesteuert"? Ist das ein Scart-Verteiler/Umschalter?
https://www.google.com/search?q=Scart+Verteiler&tbm=isch
Ich frage mich, was für ein Radio Scart als Ausgang hat. Soll dann Radio über Scart am TV gehört werden?

Von allem mal ab, auch vermeintlich "gute" Scart-zu-HDMI-Adapter für 50 EUR sind häufig eine Wackelkonstruktion. Wie oben schon von allen anderen, rate ich auch dazu, den DVD-Player per HDMI anzuschließen, wenn der kein HDMI hat, einen neuen kaufen.
DVD ab 30 EUR: https://geizhals.de/?cat=dvdp
Blu-ray ab 60 EUR: https://geizhals.de/?cat=dvhhray
 

StrammerMax93

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
1.227
Das Problem ist nicht der DVD Player selbst.
Der Player geht aber in diese Steuerung (die mal über 1.000€ gekostet hat) - und von der Steuerung geht dann ein Scart Kabel weg.

Wenn ich den Player an der Steuerung umschalten will muss auch ein neurer Player wieder dort angeschlossen werden.
 

SaxnPaule

Commodore
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
4.429
Was tut denn diese tolle Steuerung? Warum kann der Player nicht direkt an den Fernseher? Nur weil etwas früher mal teuer war heißt es auch nicht, dass man es auf Krampf bis in alle Ewigkeit weiternutzen muss. Mein Dad hatte auch mal einen Computer der fast 10.000 DM gekostet hat. Hat zwar einige Überredungskunst gekostet, aber irgendwann hat er dann eingesehen, dass 166MHz einfach nicht mehr zeitgemäß sind.
 

iamunknown

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.593
Der Player geht aber in diese Steuerung (die mal über 1.000€ gekostet hat) - und von der Steuerung geht dann ein Scart Kabel weg.
Was ist denn diese Steuerung? Ein AV-Receiver?
Hat zwar einige Überredungskunst gekostet, aber irgendwann hat er dann eingesehen, dass 166MHz einfach nicht mehr zeitgemäß sind.
Letztes Jahr oder heuer :D ?
 
Anzeige
Top