Schallplattenspieler an Soundkarte wie?

ZwockelKiller

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
420
Hi,

weiß einer, wo ich den Schallplattenspieler in meine 7.1 Soundkarte einstecken muss?
 

magix

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.232
was hast du denn für ein kabel das vom schalplatten spieler kommt ich würde einfach ien adapter für 3.5mm stereo nutzen und dann in micro eingang?(ich nehme an das du was aufnehmen willst?)
 

ZwockelKiller

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
420
Ja ich möchte aufnehmen. Also am schallplattenspieler ist ein 5 poliger ausgang an dem stecke ich ein Chinch Kabel dran
 

ZAKK

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
207
Muss Dir leider mitteilen, dass es nur ein Kabel nicht bringt: Du brauchst auf jeden Fall einen Phono-Vorverstärker (oder hast Du ´ne X-fi, da is glaub ich einer intergriert), sonst hat Dein Signal zu wenig Leistung. Oder Du gehst den Umweg über Deine Anlage, greifst da das Signal ab (im schlimmsten Fall über die Kopfhörer-Bucjse) und gehst anschließend in den Line-In Deiner Soundkarte. Dann ist allerdings die Qualität mies...
 

ZwockelKiller

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
420
Ach scheiße. Hab die Soundkarte die bei meinem Mainboard Abit An8SLI dabei war drin 7.1
 

magix

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.232
also ich glaube du brauchst so eine box die die signale irgendwie umwandelt
ich brauchte as weil meine alte nalage nur ein phono eingang hat um mein pc daran anzuschlkiesen brauche ich so ein gerät (10euro bei conrad.de) so phono aud chinch inverter sonst kommt da nur alles verzerrt raus
 

ZAKK

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
207
Dafür gibts ja ebay. Für günstig findest Du da sicher was von TerraTec (ist akzeptabel, wenn ich mich recht erinnere) oder natürlich HighEnd-Kram (ProJect etc). Für 10-15€ sollte sich da was machen lassen!
 

Kaenny

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
343
Ich nehme mal an das du deinen Plattenspieler an einem Verstärker angeschlossen hast.
Wenn ja brauchst du nur vom Verstärker am Recordausgang eine Chinch Kabel mit einer 3.5 klinke Stecker an denn LineIN Eingang von deiner Soundkarte anschliessen.Schon kannst du deine Vinyl Scheiben auf denn Rechner überspielen.

Gruss
 

ZwockelKiller

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
420
Mein Bekannter hat den Schallplattenspieler auch direkt am Pc dran und der hat keinen Verstärker da dran. Ich hab eben nach gefragt und mein Plattenspieler hat einen Verstärker dran.
 
Zuletzt bearbeitet:

varteks1980

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
253
Hab meine Plattenspieler über nen Mixer laufen und dann auf nen AV-Receiver. Von da aus gehe ich mit Cinch auf meinen PC(dazu brauchst nen kleinen Adapter auf 3,5mm Klinke). Seit ich meine Terratec DMX habe, kann ich auch ohne Vorverstärker rein(die Soundkarte hat nen Vorverstärker).
Aber irgendwie geht bei der digitalisierung meiner Platten irgendwas verloren. Meine CDs hören sich net so an wie nen Viny. Analaog hat immer noch den schönsten Sound.
 

varteks1980

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
253
Am besten einfach mal anschließen. Wenn sich deine Aufnahmen dann linear anhören, spätestens dann brauchst nen Vorverstärker. Hab 2xMK2 von Technics und die haben kein Vorverstäker. Werden nur die richtig teuren Plattenspieler mit Vorverstärker ausgestattet?
 
Top