Screen of Death

kantaki

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
13
Hallo,

normalerweise spiele ich immer die selben spiele zB starcraft 2 oder wc3 und hatte nie probleme.

doch bei manchen spielen wie zb deadspace , oder crysis bekomme ich einen grafikfehler.
der sound hängt sich auf und ich sehe nur noch blaue oder grüne vierecke. dann hilft nur noch ein neustart.

mein system

e6600
p5q deluxe
4gb
xfx 260 gtx black edition
w7 64 bit


ich hab schon viele verschiedene treiber versucht doch immer kommt der selbe fehler und ich weiß nicht woran es liegt.

meine cpu temp ist normal ~ 45-50°c
und die GPU temp liegt bei einem maximal Wert von 79°C (bei crysis 2)

ich hoffe ihr könnt mir helfen.
danke
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
810
Ram?
 

kantaki

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
13
kann eigentlich auch nicht sein da ich mir vor einer woche neuen gekauft habe

4 gb kingston value ram ddr2 800
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.059
Blaue und grüne Vierecke deuten wohl eher auf einen defekten VRAM hin. Bei RAM-Fehlern würde ein BSOD kommen.
 

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
das Alter des Arbeitsspeichers hat null mit der Stabilität des Systems zu tun. Gerade diese Komponente kann in Einzelfällen einen Defekt haben, welcher sich eben in dem oben genannten Zeitraum bemerkbar macht.

Im Freundeskreis hat sich einer ein komplett neues System zusammenstellen lassen. Regelmäßige Abstürze. Ursache: Arbeitsspeicher.


Ernsthaft, du solltest den Rat, der über mir genannt wurde, beherzigen.

Alternativ VRAM. :D


Gruß
 

Whistler_US

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
235
RAM-Latenzen und CPU-Spannung manuell einstellt oder default?
 

kantaki

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
13
alles default.
aber ich kann starcraft 2 ohne probleme spielen , nur bei manchen spielen treten diese fehler auf und ich weiß nicht warum.

denkt ihr wirklich das es am ram liegt?

das kann man noch mit dem memtest86 testen oder ?
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.059
Wenn du bunte Quadrate auf dem Monitor hast liegt es am RAM von der Grafikkarte der hinüber ist, ergo neue Grafikkarte kaufen oder mal versuchen zu backen. Fehler im normalen RAM bedeuten nur einen BSOD.
 

kantaki

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
13
gibt es einen test um das zu sichern ?
Ergänzung ()

also ich habe gerade den video memory stress test durchlaufen lassen.
und ich habe 0 errors
 

loggi_1

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.547
Ich Tipps auch auf VRAM.

Hatte ich neulich vor 2 Wochen bei Crysis, als sich meine 8800er verabschiedet hat.

Kannst die Karte ja mal in einem anderen PC testen ;)
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.059

loggi_1

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.547
Warum ist das bei den eigendlich so extrem?

Bei mir konnte ich gerde mal Moorhuhn starten, als meine kaputt war.
Und selbst das war voller Streifen und falschen Farben.

3D Anwendungen (Spiele) gingen gar nicht, vorher kam ne Fehlermeldung.
 

simpel1970

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
16.273
Überprüfe doch mal, ob die Grafikprobleme auch auftreten, wenn nur ein RAM Riegel eingebaut ist (jeden Riegel einzeln testen).

Überprüfe den RAM auch mit Memtest86+ auf Fehler.

Evtl. kannst du deine Grafikkarte auch in einem anderen Rechner (z.B. bei einem Kumpel), oder eine andere Grafikkarte in deinem Rechner gegentesten?
 

kantaki

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
13
ja könnte ich.

also ich habe gerade mal FurMark laufen lassen ,

diesen burnout test mit msaa 8x hatte ich 10 min laufen
max temp 85°C fan speed 75% mem usage 33% und gpu load 99 % ~avg fps 11

keine probleme.
kann das problem vielleicht woanders liegen? zb soundtreiber?

btw ich teste gerade mal meinen ram mit dem memtest
 
Top