Scythe Mugen 2 will nicht richtig auf Asus P8Z68 Deluxe drauf

magjar

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
378
hallo,

ich habe hier einen Scythe Mugen 2 rev. B und der hat immer schön auf Sockel 1156 Mainboards gepasst.

Doch jetzt bin ich auf Sockel 1155 umgestiegen . Das Problem ist dass das Backplate des Kühlers nicht richtig auf die Rückseite des Mainboards passt da eine Schraube auf der Rückseite des Mainboards stört. Habs zusammengeschraubt doch der Kühler liegt dank der Schraube nicht richtig auf der CPU

also müsste ich ein Loch bohren aber hab hier keine Geräte dazu, ist mir auch etwas umständlich.

Doch wenn ich einen anderen Kühler kauf, werd ich da das selbe Problem haben? Weil das Mainboard ist voll mit Kühlkörpern die natürlich mit Schrauben befestigt sind.

oder könnt ihr mir nen soliden P/L Kühler empfehlen der garantiert drauf passt ohne dass ich 50 Euro dafür ausgeben muss?
 

Chomper

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
23
Hi,

habe ein P8Z68 Pro mit Mugen 2, was eigentlich nicht viel anders sein sollte und habe keine Probleme.

Es war etwas knapp, aber hat gepasst. Mal versucht das Backplate um 90° zu drehen?

Gruß Chomper
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
18.198
Hallo,

wenn es wirklich der Rev. B ist sollte dieser auch auf 1155 passen.
 

magjar

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
378
@ Frankieboy

das Backplate von diesem Foto aus deinem Link ist das gleiche was ich hab.

Allerdings hab ich keine untersetzer-Schrauben, nur die Befestigungsschrauben, also wenn ich zwischen der Rückseite des Mainboards und dem Packplate diese 4 Untersetzer-Schrauben hätte würde es gehen. Aber es ist ja nicht mehr lieferbar.

Wie heissen diese Schrauben?

@

Chomper

mein Mainboard hat einen weiteren Kühlkörper in der Mitte des Boards, und genau von diesem geht die störende Schraube aus

auf dem Kühlkörper steht: "Dual Intelligent II Processors"

@ PCTüftler

von dem Schraubenabstand passt er ja und man kann ihn zuschrauben es geht nur um diese verflixte Schraube die da stört wo das Backplate hinkommt

hier kann man die Schraube sehen bzw. hab sie in rot markiert:

113.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

magjar

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
378
ich nochmal:

ist also das Mainboard eine Fehlkonstruktion?

Weil der Alpenföhn hat auch ein ähnliches Backplate und das würde auch nicht richtig drauf passen da die Schraube auf der Rückseite des Mainboard (in rot markiert, siehe Foto) im Weg ist
 
Top