News Scythe veröffentlicht den „Mugen 2“-CPU-Kühler

Sebastian

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
6.273
Scythe hat mit dem Mugen 2 eine Weiterentwicklung des erfolgreichen CPU-Kühlers Mugen (ehemals Infinity) veröffentlicht. Der Mugen 2 besteht wie sein Vorgänger aus fünf U-förmigen Heatpipes und soll sich nach fast einjähriger Entwicklungszeit auf dem aktuellsten Stand der Technik befinden.

Zur News: Scythe veröffentlicht den „Mugen 2“-CPU-Kühler
 

jonesjunior

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.699
Interessant. Mal schauen ob er mit dem Noctua NH-U12P , dem EKL Groß Clockner oder dem Xigmatek Archilles mithalten kann.
 

Sumpfmonster

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
678
Ein Neukauf lohnt zwar nicht, aber der Mugen 2 ist mit Sicherheit einer der besten Kühler auf dem Markt :)
 

surfix

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.477
Ja. Bin auch gespannt wie er sich gegen den NH-U12P schlägt.
 

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.271
Danke jopi24johannes!
Mit schnelldrehendem Lüfter scheint er ja Alles wegzurocken.
Mal sehen wie es bei 800 U/min aussieht.
Vom Preis her eh unschlagbar. (Gerade im Vergleich zum Noctua)
 

surfix

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.477
Der Noctua ist aber augenscheinlich besser verarbeitet.
 

Grantig

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.534
Nen Test zum Mugen 2 gibts schon bei eiskaltmacher.de
Hat auch gleich mal den Preis/Leistungs Award geholt!
Der Mugen 2 scheint wohl ganz oben mit dabei zu sein.

Am besten find ich, dass mit dem Slipstream schon ein richtig guter Lüfter mitgeliefert wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

wikki

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
530
Und ich dachte der Mugen 1 ist ein klopper....der Mugen 2 übertrifft ihn tatsächlich...

Ich würde es begrüßen wenn jemand einen kompakten high end Lüfter bauen würde, die sind mir mittlerweile alle so riesig (was natürlich logisch ist, dass die so sein müssen) :(
 

slash777

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
464
Doppelte Kühlfläche wie der Noctua aber gleiche Kühlleistung, setzen 6 .
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.893
Ich denke mit höherwertigen Materialien könnte man die gleiche Kühlleistung mit weniger Größe erreichen, denn mir persönlich ist das Ding einfach zu groß und sieht zudem noch langweilig aus.

@ Fred Fredburger

Nein, ist natürlich nicht sinnvoll. Toll ist, dass man den Lüfter an allen Seiten befestigen kann.
 

rxamax

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
256
@ slash777: Der Noctua kostet auch ein wenig mehr. Werden also wahrscheinlich höherwertige Materialien verwendet.

Finde den Mugen 2 auch interessant. Mir reicht aber mein Noctua NH_U9F oder wie der auch immer heißt :D
 

GokuSS4

Commodore
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.322
Der EKL Groß Klockner Blue sieht aber schöner aus :)
Nicht übel. Übertrifft sogar den Mugen 1! Gute Arbeit!
 

cashman5

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
648
dem test von eiskaltmacher.de zufolge n richtig guter kühler, ist bei nem neukauf mit sicherheit n blick wert. zumal er mit 40 € wirklich preiswert is.
 

Drachton

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
6.738
Ich denke mit höherwertigen Materialien könnte man die gleiche Kühlleistung mit weniger Größe erreichen, denn mir persönlich ist das Ding einfach zu groß und sieht zudem noch langweilig aus.
a) Jein
b) Dadurch zu teuer (uninteressant)

Der Noctua ist aber augenscheinlich besser verarbeitet.
Bitte Preis im Hinterkopf behalten ... ein Mercedes SLR ist auch besser verarbeitet als ein Porsche 911
 
A

Apocaliptica

Gast
Was soll den "ab sofort lieferbar" heißen, ist das ein Paperlaunch oder was? ^^
Grade jetzt brauch ich nen neuen Kühler, weil der alte Infinity den Geist aufgibt und das Ding gibts noch nirgends ;D
 

Plotteron

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
125
Ich finde das Teil schon ganz nett, auch vom Preis her. Wie schaut´s eigentlich aus, wenn man 2 Lüfter daran befestigt und die dann nur mit 5-7 Volt drehen. Erreichen die dann annähernd die gleiche Kühlleistung, wie ein Lüfter bei 12 Volt? Sry, hab mich bisher mit dem Thema überhaupt noch nicht beschäftigt. :rolleyes:
 
Top