News Sea of Thieves: Umfangreiches Update zum Jubiläum angekündigt

ChrisDeTipps

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
128
Sea of Thieves ist seit über einem Jahr nun erhältlich und zur Feier des ersten Jubiläums, veröffentlicht Entwickler Rare ein umfangreiches Update. Dieses soll viele gewünschte Features bringen und Spieler auf eine neue Art herausfordern. Unter anderem soll eine Quest-Reihe mit Story-Inhalten hinzugefügt werden.

Zur News: Sea of Thieves: Umfangreiches Update zum Jubiläum angekündigt
 

Keksmaschine

Ensign
Dabei seit
März 2014
Beiträge
240
Hört sich langweilig an
 

Moep89

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.415
So lange gibts das schon? Als zum ersten Mal davon las und das Setting sah, war ich sehr interessiert. Bis die Microsoft Store Exklusivität klar war. Da wars schlagartig zuende. Dann kam zum Release noch ne Menge schlechter Kritik von wegen wenig Umfang, lahmes Gameplay usw. Seitdem hört man von dem Spiel nicht mehr viel.

Nun dieses Update, aber das Spiel ist immer noch an den Store gebunden und mit 40€ immernoch ziemlich teuer. Also weiterhin "Nein, danke!"
 

ReinerReinhardt

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
672
Hab es damals zum Release mit dem Gamepass gezockt und hat auch für paar Stunden Spaß gemacht, dann wurde es zu monoton.
Ob es sich nach einem Jahr gebessert hat? Ich hoffe zumindest.
 

Technoligie

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
927
Ich habe es vor kurzem auch mal mit Fans angespielt und bin auch enttäuscht.
Sehr Monoton, Insel anfahren, Skelette besiegen, Loot aufs Schiff, Loot wegbringen, PVP ist zwar nett aber wirklich Spaß hat es keinen gemacht. Kein Crafting, Nur Bananen zum Essen, Ständig Wasser schöpfen und Planken anbringen.
Ob dort ein Update mit ein paar Funktionen was bringt glaube ich nicht.
 

D708

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.928
Ich als Teil einer Gruppe, spiele das Spiel noch regelmäßig. In einer kleinen Crew ist das Spiel ungünstig für den Spielspaß.
Das Spiel lebt durch seine PvP Elemente. Wer es als halbes Singleplayer Spiel spielen will, wird keinen Spaß entwickeln.

Aber wenn es zu einem Seegefecht kommt zwischen mindestens 2 4Mann Crews, ist Sea of Thieves für mich das Spiel mit dem besten PvP Erlebnis.
 

Simanova

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.894
Habs 2 Tage über den kostenlosen Probemonat gespielt und war nach 12h Spielzeit durch.
Der "Endlos-Content" kam nicht in Frage für mich, da ich alleine gespielt habe. (Meine Kollegen war dem Spiel sehr abgeneigt)
 

Andreas10000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
282
Da wird mMn ziemlich viel Wirbel um nichts gemacht.
Da bieten ja teilweise Patches (alle 2 Wochen) bei LoL mehr neuen Content/Änderungen und hier wird gefühlt ein Fass aufgemacht weil es eine Arena geben soll, eine neue Waffe und das man Fischen kann.

Was Sea of Thiefs mMn braucht ist mehr Story/Missions content und nicht diese 3 verschiedenen Missionen die sich immer wieder wiederholen.

Ich verstehe es einfach nicht wie man teilweise so liebevoll und detailverliebt ist z.B.: Instrumente einbaut auf welchen man spielen kann und je betrunkener man ist desto schlechter spielt man.
Und dann lässt man das Spiel versaueren und bewirbt Updates die bei anderen Spielen nicht einmal richtig erwähnt werden.
 

MrZ0mB1E

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
20
Wenn Story Content kommt oder neue abwechslungsreichere Missionen, gebe ich dem Spiel vielleicht noch eine Chance. Am Anfang konnte man es wegen irgendwelchen Online Problemen nicht anständig in der Gruppe zocken, ab und an flog immer mal einer aus der Sitzung.
Ein weiteres Problem war ,dass es nicht Wirklich viel zusehen gab. Wenn man mal von jeder Fraktion 5 Quests gemacht hat, hatte man bis auf etwas schwerere Skelette kaum Abwechslung was die Missionen betrifft, abgesehen von den unterschiedlchenInseln, die man nach kurzer Zeit auch schon gut kannte.
Die Raids sind auch eher so lala, ebenso wie der Kraken und der Megalodon, wenn man die einmal besiegt hatte.
Einzig und allein wenn mal ein anderes Piratenschiff auf die Idee kam unsere beladenen Schätze zu ergattern, war mal für kurze Zeit ein wenig Spannung angesagt.
 
Zuletzt bearbeitet:

flug_rosetto

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
66
also nach einem jahr von einem jubiläum zu sprechen ist schon witzisch bzw. dreist.
 
Top