Seagate wird nicht erkannt!

frances

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
173
Hallo,

erstmal vorweg, Ich habe schon paar Beiträge eben gelesen, die etwa von ähnlichen Problemen handeln aber bin damit nicht schlauer geworden. :p


Ich habe ne partitionierte Maxtor 200GB, ne 80Gb Seagate und ne neue Seagate 500Gb. in Meinem Rechner.:D

Alle 3 HDs fkt. eig. wunderbar...
Auf der einen Maxtor Partition ist mein WIN XP SP2.
Ich hatte vor das Windows auf meinen neue Seagate 500GB zu spielen.
Aber im Bios erkennt er nur die 2 Maxtor Partionnen udn die 80GB von Seagate.:freak:

Jetz die Frage, Warum erkennt er im Bios meine 500er nicht?
Mein Board: 775-Dual VSTA

Mfg Frances
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.363
SATA Treiber eingebunden bei der Installation? Wenn es eine SATA Platte ist wird sie im Bios nicht erkannt, nur im Bios des SATA Controllers (je nach Board muss dann auch erst ein Array angelegt werden). Bei 500 GB solltest Du auch mind. XPSP 2 zur Installation nutzen.
 

frances

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
173
Erstmal Thx für deine Antwort!
Und ja Ich habe SP2 genutzt!

Beim Einbau hatter er sie mal nicht erkannt udn da hatte ich mir für mein Board den " Via Raid" Treiber downgeloadet , dann ging sie erstmal!
>>>Ähm also im Bios ist sie vermerkt!!<<<
<<Aber wenn ich Windows installieren will. steht sie nicht zur Auswahl.Das ist ja das verrückte :D >>
Joa und gibt es da noch extra einen SATA Treiber?
Hast du zufälligerweise einen Link?
Ähm udn was ist ein Array?

Mfg Frances
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.363
Der Treiber sollte sich wohl auf der Board Cd befinden, auf Diskette packen und bei der Installation F6 drücken, Diskette einlegen und den Treiber auswählen.
 

frances

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
173
Thx probiere ich heute nachzt mal.. Meld mich morgen

Update:
Es fkt. bin schon mit meiner 500er online^^ Thx for your help werkam

Grüße
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Forenregeln beachten, Doppelposts vermeiden und Edit Funktion nutzen!)
Top