Spiele-PC für ca. 450 Euro

Foot Hills

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
305
Für Pacman und Solitaire etwas überdimensioniert aber noch ok ....

Ne, aber mal im Ernst ... Prozzi und vor allem Grafikkarte könnten für einen "Spiele-PC" 'nen Aufschalg verdienen, oder ??

.
 
A

AMD User

Gast
4850 nicht .lieber 5750 oder 5770 ,persöhnlich würde ich den 955 nehmen der rest ist begrenzt durch dein budget.tip gehe über idealo rein dann sparst noch was.und da ist der 965 nur 7 euro teurer als der 955und wenn du einen von den einzelnen nimmst ca 3 euro
 

Maddin1604

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
59
Auflösung steht noch nicht fest. Wird aber wohl auf max, 1680x1050 sein. Details eben immer so hoch wie möglich.
450 Euro ist eigentlich Obergrenze. Mehr ist Geldmäßig also nicht drin.
 

gerf2008

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
918
abgesehen von der graka ist das dochn guter pc, kann man bei dem x3 nicht auch in den allermeisten fällen nochn 4. kern freischalten? denke schon, kp ob das mit jedem mobo geht
 

Foot Hills

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
305
Zuletzt bearbeitet:

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.736
In 1680x1050 mit Details "so hoch wie möglich" wird die GPU bei aktuellen Games aber schnell ans Limit kommen. Da würde ich selber Zusammenbauen und das gesparte Geld in eine HD 5770 stecken. Die kommt da schon besser mit seinen Anforderungen zurecht :)

oder

Vlt. gleich noch 50€ drauflegen. Dann bekommt man schon einen Phenom II X4 + HD 5770 mit 1024MiB VRam. Das ist schon ein ziemlicher Unterschied. Vlt. überlegt dein Kumpel es sich nochmal oder er spart und wartet noch ein wenig mit dem Kauf.

EDIT:

Oder zumindest so mit einer HD 5770 512M:

1) Preis: 451,37 + Versand

1 x G.Skill DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (F3-10600CL9D-4GBNT) bei VV-Computer 88,90
1 x MSI 770-C45, 770 (dual PC3-10667U DDR3) (7599-020R) bei VV-Computer 55,90
1 x Xigmatek Asgard II schwarz bei VV-Computer 30,06
1 x LG Electronics GH22NS50, SATA, schwarz, bulk bei VV-Computer 15,88
1 x Corsair CX 400W ATX 2.2 (CMPSU-400CX) bei VV-Computer 41,45
1 x Club 3D Radeon HD 5770, 512MB GDDR5, DVI, HDMI, VGA, PCIe 2.1 (CGAX-5772I) bei VV-Computer 115,90
1 x AMD Athlon II X3 425, 3x 2.70GHz, boxed (ADX425WFGIBOX) bei VV-Computer 60,63
1 x Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ) bei VV-Computer 42,65
 
Zuletzt bearbeitet:

Foot Hills

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
305
Zuletzt bearbeitet:
A

AMD User

Gast
oder er nimmt ein board mit onboard grafik den 955 oder 965 unterschied ca 7 euro und wartet mit der grafikkarte so lange bis er das restliche geld hat
 

gerf2008

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
918
@food hills:
und ebenso ist die 5770 oft schneller als 4870, liegt teilweise sogar mit der 4890 gleich auf oder manchmal sogar leicht vorne und jetzt nenn mir mal den grund warum er dann auf dx11 verzichten soll
 
Top