Notiz Star Citizen: Neuer Trailer verschafft über 1 Million US-Dollar

ChrisDeTipps

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
74
#1
Star Citizen konnte innerhalb der letzten Tage mehr Geld einnehmen, als in manchen Wochen davor zusammen. Über 1 Million US-Dollar kam zusammen, nachdem Entwickler Cloud Imperium Games einen Trailer mit Starbesetzung zu ihrem Spin-Off Squadron 42 veröffentlichte – alles ohne Veröffentlichungstermin.

Zur Notiz: Star Citizen: Neuer Trailer verschafft über 1 Million US-Dollar
 
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
4.967
#2
So viel Geld...

Ich hatte zwischenzeitlich schon Pläne mir das zu kaufen, aber dann für einzelne Schiffe nochmal 60-300€ zahlen zu müssen (so hab ich das verstanden), war mir einfach zu viel. Da kriegt DLC ja nochmal nen ganz anderes Preisschild.

Ist das wirklich so oder hab ich was falsch verstanden?

Ansonsten... Vielleicht nächstes Jahr ;)
 

GUN2504

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.829
#5
Hey Franz, ich glaub du hast da was falsch verstanden.
Du musst kein einziges Schiff kaufen. Kannst du ingame alles erspielen!
Wenn du spendest, bekommst du für den Minimalbetrag (ähnlich dem Kaufpreis einen AAA Spiels) den Zugang zum späteren Single Player / Multiplayer. Dazu dann auch ein Starter Schiff...

Alles andere sind freiwillige Unterstützungen.
 
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
872
#6
@ FranzVonAssisi

Du musst keine weiteren Schiffe kaufen. Es reicht ein Starterpaket inkl. Commander. Danach kannst Du Dir im Game alles mit "Spielgeld" kaufen. Wenn Du irgendwannmal genug Credits hast, kannst Du ohne Echtgeld alles kaufen.

Greets

Nexarius
 

GUN2504

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.829
#7

Conqi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
510
#9
Für Dezember ist allerdings für das Spin-Off Squadron 42 eine Roadmap geplant, welche das Release-Datum enthalten könnte.
Oh Junge, Junge, wie aufregend. Release angekündigt für 2020 dann und wird eh nicht eingehalten vermutlich.

Zum Glück interessiert mich das Spiel persönlich gar nicht so sehr, weshalb ich kein Problem mit dem Warten habe, aber ich hoffe trotzdem, dass das Spiel irgendwann mal fertig und vor allem gut wird. Es sieht schon sehr cool aus und würde außerdem zeigen, was man mit Crowdfunding erreichen kann. Eine ähnliche Summe wird sobald aber sowieso kein Spiel mehr zusammenkriegen.
 

frkazid

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1.532
#12
Wie viel von dem Spiel was ursprünglich versprochen wurde ist denn jetzt überhaupt fertig?

Als nicht funder und ohne Zugriff auf das Spiel wirkt es bislang stark nach massig Trailern aber keinem echten Spiel.
Das lässt sich wohl nicht mehr miteinander vergleichen.

Schau dir doch mal den ursprünglichen Trailer an:


Danach kannst du ja gerne nochmal den neuen anschauen ;)
 

scornthegreat

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
300
#13
Wie viel von dem Spiel was ursprünglich versprochen wurde ist denn jetzt überhaupt fertig?

Als nicht funder und ohne Zugriff auf das Spiel wirkt es bislang stark nach massig Trailern aber keinem echten Spiel.
Doch, kam eigentlich ne ganze Menge. Auf dem PTU (Testserver) haben sie endlich Object-Container-Streaming aktiviert. Dadurch steigt die Client-Performance dramatisch an, laut RSI um durchschnittlich 100(!!!)%. In wenigen Wochen wird auch endlich der Planet Hurston freigegeben, welcher riesig ist.
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.766
#14
Kann ich dir nenne, da hier meine Aussage etwa genau so viel Wert hat, wie die von Cloud Imperium:
8. Oktober 2020.
2 Monate davor würde ich dann natürlich den Release auf einen unbestimmten Termin verschieben.

Also, was nutzt dir da ein Release-Termin? Da kann man doch heute (besonders bei RSI/CI) kein Pfifferling drauf geben. Es sei denn, sie nennen mal einen Termin der maximal 3 Monte in der Zukunft liegt.
 

Sennox

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.331
#15
Hä, wie nimmt man denn mit einem Trailer Geld ein?
YouTube Klicks? Vorbestellung/Spender seit Veröffentlichung?
 

tolstoj

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
37
#16
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.103
#17
ich warte erstmal ab, wie sich das Spiel in der Freeweek so spielt. aber von dem was ich so mitbekommen habe und gesehen habe vom Gameplay machen mir so einige sachen sorge.
Das größte fragezeichen ist für mich das Inner thought system. mag ja ganz nett und innovativ sein, aber als Gameplay mechanik wirkt es auf mich absolut nervig.
Bei türen ok, aber wenn ich ein item erst aufheben, dann ankucken, dann wegpacken, loslassen oder inspizieren muss indem ich draufkucke und dann anklicken muss was ich will, dann kommt bei mir die frage auf, wie da denn spaßaufkommen soll? Wenn ich das 10 mal gemacht habe würde ich mir auch nen Hotkey wünschen, damit das schneller geht.
Manchmal muss halt Spielspaß vor innovation bzw. simulation kommen.
Vieles ist einfach langwierig und wenn dass dann wenig geld abwirft, mit dem man sich schiffe usw. kaufen kann, dann Frage ich mich wo da die motivation aufkommen soll, besonders da man ja auch Schule, Uni, Haus, Kinder, Frau, etc hat.

Unterm strich lässt sich sagen, dass Star citizen mega ambitioniert ist. aber vielleicht auch zu ambitioniert und zu detaillreich. Klar geht die Entwicklung super voran, aber ob das ergebnis am ende dauerhaft spaß macht ist die frage, die ich mir stelle. Vieles könnte man erstmal weglassen oder vereinfachen um zu kucken wie es ankommt.
Und ja , der der jetzt sagt, dass es ihm spaß macht, dem glaub ich das ja auch, und ich werde mir ja selbst bald nen einblick verschaffen, aber momentan ist das halt mein eindruck. und so eine Spielwelt muss auch erstmal bevölkert werden. und da stellt sich die frage, wie das auf dauer gemeistert werden soll.


Golem hat dazu auch was geschrieben, aber ich bin nicht 100% deren meinung sondern wollte den Artikel einfach mal verlinken, weil sie ähnliches anssprechen.


Was Sq42 angeht, finde ich da, dasss sie das schon meistern werden.D as wird wahrscheinlich nen verdammt geiles Spiel. Vorallem wegen den Schauspielern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sennox

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.331
#18

M@tze

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.313
#19
Trailer an sich hat eine gute Stimmung und macht Lust auf mehr. Allerdings haben mich die "Gesichter" der Protagonisten doch etwas enttäuscht. Man hat zwar alle Stars erkannt, aber das sah noch ziemlich hölzern aus und habe ich schon besser gesehen.
 
Top