Suche Grafikkarte

TimHN

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
106
Guten Abend,

ich suche derzeit eine Grafikkarte. Diese sollte, wenn möglich, kosten günstig sein. Daher habe ich mir ein paar bei Ebay rausgesucht, und hoffe nun hier eine positive Rückmeldug zu einer der genannten Grafikkarten zubekommen.
Meine Anforderung an die Karte ist eigentlich "nur", das sie Modern Warfare 3 bei mittlerer Grafik ruckelfrei wiedergibt.
Hier nun die 3 Karten:

http://www.ebay.de/itm/MSI-Radeon-R4870-T2D512-OC-512-MB-V803-277R-Grafikkarte-/120867090687?pt=DE_Elektronik_Computer_Computer_Graphikkarten&hash=item1c243d70ff

http://www.ebay.de/itm/Nvidia-GeForce-8800GTS-640MB-DDR3-320Bit-Zubehor-/110831081568?pt=DE_Elektronik_Computer_Computer_Graphikkarten&hash=item19ce0c1860

http://www.ebay.de/itm/Grafikkarte-9800-GTX-Firma-Club-/330688707392?pt=DE_Elektronik_Computer_Computer_Graphikkarten&hash=item4cfe953b40

Ich hoffe auf schnelle Hilfe, wäre klasse.

MfG TimHN.
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.227
Falls Du die 9800er nimmst, die gibts auch mit 1GB RAM. Wäre besser. Und vom Preis her wirds bei e-Bay auch nicht so teuer.
 

Yoshi1982

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.488
Mit einem i5 oder i7 kannst du auch mit den Karten auf mittlerer Grafik spielen :D Vielleicht, aber vielleicht auch nicht. Woher sollen wir denn wissen, was du für einen Rechner hast und warum du dir eine 5 Jahre alte Grafikkarte kaufen willst?!?
 

fljufko

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
580
Ich würde die MSI Radeon R4870 nehmen, da sie die stärkste Karte von den drei ist.
 

TimHN

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
106
- CPU: AMD Athlon X2 2,6GHz
- RAM: 2 Gb
- Motherboard: Asus M3N78Pro Sockel AM2 +
- Netzteil: AcMax SSL 400
- Gehäuse: Vorhanden
- DVD-Laufwerk: Lg Brenner
- Festplatte: 320 Gb
- Grafikkarte: Onboard Nvidia Geforce 8300

Sind bisher vorhanden, ich kaufe aber noch die 4Gb Arbeitsspeicher.
Dazu kommt früher oder später ein AMD Phenom X4.
Die 5 Jahre alte Karte kaufe ich mir, weil die aufjedenfall günsitg, und Leistungsstärker als meine Onboard Karte ist.
 
J

Jumanji

Gast
ganz ehrlich:
von solchen Uralt gebraucht Karten würd ich die Finger lassen! Auch wenn die Leute schreiben, das diese nie übertaktet wurden, kann man einen plötzlichen Defekt nicht ausschließen.
 

Tranceport

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.106
Also ich würde HÖCHSTENS! die 4870 nehmen. Den Rest kannst du doch vergessen, kaum Leistung übrig, dafür sehr hohe Stromaufnahme und uralt. Da kauf dir lieber eine gebrauchte Mittelklassekarte der älteren Generation (6670 oder gtx450). Sollte preislich ja nicht so der Unterschied sein, denke ich mal.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kvnn.

Captain
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.768
@Yoshi1982 - Du weißt aber das die Grafikeinstellungen nichts mit der CPU Leistung zu tun haben?

@TE - Ich würde mich mal nach einer Karte mit etwas mehr vram umgucken. Weiß nicht wie viel MW3 genau verbraucht aber um die 700-800mb doch besimmt schon?! Außerdem wäre dx11 nicht schlecht, allerdings kein muss.
Würde vlt mal nach einer 5770 gucken. Davon hättest du dann beim nächsten CoD Release auch noch was ;)
 

blueGod

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.796
Moin,

"Oje ebay"... das war das erste an das ich gedacht habe.
Ich würde von ebay definitiv meine Finger lassen. Alleine wenn das Teil auf dem Transportweg kaputt geht hast Du schon Pech gehabt.
Ich würde wenn schon gebraucht dann hier im Forum auf dem Marktplatz ausschauh halten.
Hier ist die Chance deutlich grösser dass Du keinen Mist kaufst - meine Meinung -.

in diesem Sinne
Grüße blueGod

*edit* Mein Fehler, ich wusste nicht dass der Marktplatz erst ab 50 Beiträgen bzw. einer bestimmten Anmeldezeit freigeschaltet ist...
 
Zuletzt bearbeitet:

Blechbeule

Banned
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
443
da kommt er aber nicht rein, schlaumeier.

sag uns erstmal, was du max. ausgeben kannst, dann kann man dir auch ne empfehlung geben.

die gtx 260/275/285 bekommst du recht günstig. haben genug power.
 

TimHN

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
106
Vielen dank für die vielen Tipps!
MfG Tim!
Ergänzung ()

Hallo,
ich habe die Möglichkeit eine HD 5770 1GB Graka zu ergattern,
2 Jahre alt nie übertaktet. Wie viel Geld ist sie eurer Meinung nach wert,
und lohnt es sich sie zu kaufen?
MfG TimHN
 

TimHN

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
106
Guten abend,
Nachdem ich meinen pc letztes jahr weggegeben habe, suche ich jetzt eine Karte für den neuen.
Ich suche eine Grafikkarte für am liebsten 100 +/- 50 Euro. Sie sollte gebraucht sein, da dort, so glaube ich mehr Leistung für weniger Geld zu bekommen ist.
Bisher besitze ich:
- CPU: Intel i5 4670 3,8GHz, boxed Lüfter
- Mainboard: ASUS H87-PRO C2 Stepping
- RAM: 8GB (2x4) RipJawsX DDR3-1600 CL9 1,5v
Und dazu ein 400 Watt fsp Netzteil. Hier ist die frage ob nicht noch ein neues her muss.
Spielen will ich damit spiele wie sim City, cs:go, FIFA und evtl battlefield 4 auf mittlerer- hoher Grafik.
Soll ich mich am besten nach den empfohlenen karten um gucken? Oder gibt es dort andere bessere Empfehlungen?
Viele grüße,
Tim
 

christan

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
969
Eine 7950 kostet gebraucht ungefähr 120€ und lässt sich wunderbar übertakten, P/L ist meiner Meinung nach optimal. Das Netzteil könnte knapp werden, wenn es ein LC Power oder so ist :D
 

Colonel Decker

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.793
Willkommen zurück im alten Thema. :D

Sollte für deine Anforderungen eine 750 Ti nicht reichen? Die bekommst du auch neu in deinem Preisbereich. Gebraucht ist immer so eine Sache... bei Autos ist es wirtschatlich sehr schlau, einen jungen Gebrauchten zu kaufen... (Neuwagen sind wirtschaftlich die wohl dümmste Entscheidung überhaupt, die viele Leute trotzdem treffen) aber bei Grafikkarten bekommt man dabei zwar mehr Leistung für sein Geld,aber hat auch Risiko und eine höhere Stromrechnung. (20 Euro im Jahr kommen bei unseren Strompreisen schnell zusammen, nur durch eine alte Grafikkarte die sich ordentlich was rein zieht.)

Kann gut sein dass du bald meine 270X kaufen kannst, denn ich selber werde wohl bald "downgraden" auf die 750 Ti. Eben wegen Strom, und weil sie handlicher ist. (Ausserdem habe ich das R9-Flackern, weshalb ich meine 270X nun einfach mal eingeschickt habe. Da ist im BIOS etwas verbockt, was dazu beiträgt dass ich wohl zu Nvidia wechseln werde.
 
Zuletzt bearbeitet:

christan

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
969
Eine R9 280 entspricht der 7950 Boost und verbraucht unter Last gut 20W mehr als die alte Generation. Das liegt einfach daran dass derselbe Chip bis ans Maximum ausgelutscht wird. Wenn man nicht gerade eine Karte kauft, die 3 Jahre alt ist und mit Overvoltage zum Mining genutzt wurde kann man das Risiko auch beim Gebrauchtkauf minimieren.
 
Top