Suche MB für P4

Starwoolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
496
Mir qualmt vor lauter Testberichte lesen der Kopf. :kotz:
Also, ich hab hier ne 3,2 PVI CPU sockel 478 liegen, einfach so, und suche nun ein entsprechendes MB. Sollte AGP haben, Dualchanel da 2st. 256 DDR400 vorhanden. Meine Graka ist noch sehr gut dabei, gegenüber den zzt. neuen und deren Werte. Es geht mir auch nicht soviel ums zocken, aber hier und da mal, kommt auch das vor. :D
Ich hoffe nun, das mir die weiterhelfen können, die mit entsprechenden Board vorallendingen praktische Erfahrungen gemacht haben. :watt: . Schon mal vorab Danke.
 

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Re: Suche?? MB

Asus P4P800 ist ein sehr beliebtes Mainboard für Sockel 478. Sehr stabil und schnell.

Dual Channel
S-ATA Raid

Weitere Informationen findest du auf der Asus Webseite.

Gruß

Willüüü
 

Starwoolf

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
496
Diese MB hatte ich auch schon in erwägung gezogen, aber was mich darin irritiert ist das mit dem Chipsatz. Was ist denn nun dabei besser? 865PE oder 875P?? :(
 

-RGC-excoutor

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
5.280
du kannst dir auch das P4C800 E Delux kaufen.

das hat denn 875i chipsatz und wenn du denn mal océn willst bleibt PAT auch aktive. :)

was sich hingegen beim 865 ja deaktivert. :(

also kannst auch zum P4C800 E delux greifen. ist auch ein sehr gutes P4 sockel 478 Board.

was auch noch ok ist is das Abit ic7-.g hat ja eben falls denn 875i chipsatz verbaut.

p4c800 e deluxx und das abit bekommt man man ja bereits gebraucht schon für 100€.
 

Starwoolf

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
496
Diese MB hatte ich auch schon in erwägung gezogen, aber was mich darin irritiert ist das mit dem Chipsatz. Was ist denn nun dabei besser? 865PE oder 875P?? :(
 

Starwoolf

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
496
Hört sich gut an. Noch eine Nachfrage zum Chipsatz! Wie siehts mit dem MB Zenith 9CJS Chaintech mit 875P aus? Auch gut oder eher schlechter als Asus/Abit?? :(
 

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
Zitat von Starwoolf:
Diese MB hatte ich auch schon in erwägung gezogen, aber was mich darin irritiert ist das mit dem Chipsatz. Was ist denn nun dabei besser? 865PE oder 875P?? :(
Das 2te ;)

Zitat von Starwoolf:
Hört sich gut an. Noch eine Nachfrage zum Chipsatz! Wie siehts mit dem MB Zenith 9CJS Chaintech mit 875P aus? Auch gut oder eher schlechter als Asus/Abit?? :(
Chaintech war früher mal extrem gute Marke.. aber Heutzutage eher unbekannt, machen wenig... würde eher zu Asus greifen ;)

Bitte vermeide auch Doppelposts! Den 2ten Post hättest du auch einfach über den "EDIT" Button in den ersten einfügen können!

mfg
chris
 

Starwoolf

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
496
Werde für den doppelpost Besserung geloben!! Versprochen. War halt ein bisserl zuschnell mit dem klicken.
Aber kurz noch was anderes; Das mit dem Asus hab ich kapiert und werde ich mir besorgen. Aber um das gut auszureizen, was kommt den für ein spezifizierter Speicher in Frage?? so 2x512MB?? Denn wenn schon dan auch richtig!! ;)
 

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
Zitat von Starwoolf:
Das mit dem Asus hab ich kapiert und werde ich mir besorgen. Aber um das gut auszureizen, was kommt den für ein spezifizierter Speicher in Frage?? so 2x512MB?? Denn wenn schon dan auch richtig!! ;)
also 2x512MB sollte man schon haben!
Am besten Markenspeicher (Corsair Value Select oder MDT's haben sich bewährt, günstig und schnell)... 2 Baugleiche Module laufen dann im DualChannel mit PAT was bei dem Board nochmal ein kleinen Performance-Schub bringt ;)
Wenn du das Optimalste haben willst, hol dir Corsair TwinX Pärchen 3200XL (2x512MB) mit CL2-2-2-5... die sind extrem schnell, kosten aber auch viel!
Meistens reichen die ValueSelect aber aus ...

mfg
chris
 

Starwoolf

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
496
Dann vielen Dank für die Infos. Jedenfalls bin ich nun schlauer wie vorher und werde mir demnach die Hardware besorgen. Allen ein schönes restliches Wochenende!!
Gruß Starwoolf
 
Top