Suche neues Smartphone, nicht zu teuer, aber welches?

noclue_42

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
346
Hallo erstmal. Kurz vorweg, ich persönlich habe absolut keine Ahnung vom Markt, und es bin nicht ich der ein neues Smartphone sucht sondern meine Freundin! Sie hat momentan eins von Sony, dieses Xperia, doch das bringt es wohl nicht mehr und hat seit Wochen nen Pixelfehler direkt in der Mitte des Displays. Kurzum, sie sucht ein neues Smartphone und hat gewisse Vorstellungen von dem was es können, und wieviel es ungefähr kosten soll. Wie oben erwähnt, habe ich gar keine Ahnung da mir son Smartphone persönlich total überflüssig erscheint und ich diese Technik eher als einen Rückschritt für die menschliche Entwicklung sehe, doch das steht ja nicht zur Debatte ;)

Ich bin zuversichtlich dass hier im Forum viele Leute mit Ahnung unterwegs sind und bei dieser Kaufentscheidung helfen könnten. Nun denn, welche Funktionen wünscht meine Freundin von ihrem nächsten Smartphone:

- es muss Internet-tauglich sein damit sie What's App, Facebook und Co darauf nutzen kann (wahrscheinlich kann das jedes Smartphone?!) Sie will halt viel im Web damit browsen, diese Chatfunktionen nutzen.

- es sollte "schnell" sein (ich denke sie redet von nem anständigen Betriebsysystem und wahrscheinlich dass ein ordentlicher Prozessor verbaut ist damit es nicht lange dauert wenn man a) die Kamera öffnet um Bilder zu machen und b) nicht lange dauert wenn man den Bilder-Ordner öffent um diesen durch zu sehen) Ihr Xperia läuft ihr zu langsam, lädt mitunter zu lange ruft man gewisse Funktionen ab. Ihr jetziges Phone hatte wohl mal ein Tempo das annehmlich war doch mittlerweile läuft es ihr nciht mehr "rund" genug.

- es sollte gute Bilder machen, also eine anständige Kamera verbaut haben. Sie hat eine echte Kamera doch will schnell Bilder machen können mit dem Smartphone und nicht erst die Kamera herauskramen, das Smartphone sitzt ja immer lockerer im Anschlag.

Okay, das war's eigentlich schon an Hauptfunktionen die sie wünscht und nutzen möchte. Ich schätze das trifft auf fast jedes Phone heutzutage zu doch mit dem letzten Faktor, dem Preis, wird der Radius der Produkte wohl merklich eingegrenzt.

- es sollte maximal, wirklich maximal 250 € kosten. Das ist die absolute Schmerzgrenze. Am besten wäre unter bzw. bis 200 €.

Ich stehe für weitere Informationen zur Verfügung, versuche eventuelle Fragen so präzise wie möglich zu beantworten. Bin selbst gespannt ob ihre Vorstellungen und Wünsche machbar sind, sich realisieren lassen.

Feuer frei für die Info. Vielen Dank im Voraus für den Input!

PS: Sie hat keine bevorzugte Marke, also egal ob Sony, Samsung oder wasauchimmer es gibt.
 

pupsi11

Banned
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12.473
wie groß soll/ darf das teil denn sein?
 

AlanK

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.861
Ich schlage ein LG G3s vor, ist absolut frauentauglich, schneller Prozessor, gute Kamera, neue Android, gute Verarbeitung. Und mit 200€ ein absoluter Preis / Leistungsknaller.

Alternativ, noch ein Geheimtipp, aber die Marke ZTE ist in Europa leider nicht sehr bekannt:

ZTE Blade, mit 150€ absolut Top Smartphone fürs Geld, wenn ich unter 200€ fürs Smartphone ausgeben wollte würde ich das nehmen.

Huawei, ZTE und Xiaomi sind Smartphone Marken die man weiterhin beobachten muss.
Die Zeiten wo 9 von 10 aus dem Freundeskreis Samsung oder Apple hatten sind vorbei.
 
Zuletzt bearbeitet:

t4ub3

Captain
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
3.483
Internettauglich in dem genannten Umfang sind wirklich alle aktuellen Smartphones, das ist also kein Problem.

Schnell, gute Kamera - würde ich persönlich ein Lumia 830 empfehlen, ist allerdings am oberen Preislimit, habe es aber auch schon in Angeboten für um die 200€ gesehen.
Wenn sie bei ihrem alten Handy allerdings schon einiges in Apps etc. investiert hat, dann sollte sie eher bei einem Android-Handy bleiben.
 

StarAce

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.119
Wiko Ridge 4G (um die 210-220 Euro) oder Sony Z1 compact (250 €) :D
 

Steven2903

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.542
Ich würde entweder das Wiko RIDGE 4G nehmen (absolut perfektes Gerät, da werde ich sogar mit meinem Galaxy S5 neidisch).
Oder eben das genannte ZTE Blade, alles mehr als ausreichende Endgeräte.
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Meine Voschläge:
Lumia 640 / 640 XL (letzteres wenn die größe nicht stört)
Gute Laufzeit, insbesondere das XL
Richtig gute Kamera
Schnell
Updatesicherheit

Lumia 830
Dito "nur" hochwertiger Verarbeitet/Materialien

Die 640er sind preislich attraktiver.


Wenn auf die Frontkamera wert gelegt wird kann auch das 730 eine Option sein, sehr gute Frontkamera (die beste in dem preissegment?), hauptkamera kann aber mit 640 oder 830 nicht ganz mithalten...ist aber durchaus noch als gut zu bezeichnen
 
Zuletzt bearbeitet:

Steven2903

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.542
Da die ganze WP-Plattform einfach nicht aus dem Quark kommt, und der Threadersteller angibt das derzeit ein Sony Xperia (Android) genutzt wird, würde ich auch bei der Android Plattform bleiben.

P.S. Ja ich habe ein WP zum testen hier ;)
 

okni

Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
7.896
LG-G2 oder das Huawei Honor 6, beides Top Smartphones für unter 300 Euro. ;)
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492

Steven2903

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.542

noclue_42

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
346
Sorry ich war viel arbeiten übers Wochenende, danke schonmal für den Input soweit. Hab eben recherchiert und jetzt weiß ich endlich ma was für ein Phone meine Freundin momentan besitzt, das Sony Xperia L Smartphone! 10,9 cm (4,3 Zoll) Touchcreen, 1GHz, Dual-Core, 1GB RAM, 8 Megapixel Kamera, NFC, Android 4.1.

Das neue Phone kann ruhig größer sein. Es sollte nen schnelleren/besseren Prozessor haben denn es geht mitunter nicht schnell genug, vllt auch etwas mehr RAM? Android ist wohl das OS, ich schätze das braucht weil diese ganzen Apps auf dem System laufen, weil sie aber auch nichts anderes kennt, keen Plan :D

Sie sagt das LG G3 s sieht ganz okay aus, ich sehe es hat schonma nen Quadcore, aber hat es auch mehr RAM? Das neue Smartphone sollte schon "deutlich", merklich mehr können als das Alte, da sie auch keene Lust hat sich alle 2 Jahre ein neues zu besorgen. Ob das nun wirklich mit dem Preislimit von 250 € machbar ist kann ich nicht sagen, wie gesagt ist mir dieses Gebiet total fremd.

Daher bitte ich angesichts der neuen "Erkenntnisse" nochmals um Vorschläge und Ideen, und danke erneut im Voraus!
 

Steven2903

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.542
Ist definitiv machbar, wenn es nicht unbedingt von einer bestimmten Marke sein soll.

Das LG G3S ist ja bekannt, dann gibt es noch
* Archos 50 Diamond
* Wiko Ridge 4G (haben wir selbst im Haushalt, Top-Gerät)
* Huawei G7 bzw. P7 , je nach Größe/Design
* ZTE Blade S6
 

okni

Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
7.896
Oder aber auch das Huawei Honor 6 für unter 300 Euro, ein Top Smartphone für den Preis. ;)
 

StarAce

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.119
P7 sieht gut aus, schwächelt aber, was die Leistung angeht (siehe www.chip.de). Würde das Honor 6 empfehlen, wenn die Größe egal ist. Wenn's kompakt sein soll - Sony Z1 compact :D
 

Steven2903

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.542

StarAce

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.119
Da gibt's auch deutlich besseres :D

* Wiko Wax 4G (4,7") -> 143€
* Wiko Bloom (ohne LTE 4,7") -> 98€
* Wiko Birdy 4G (4,5") -> 118€
* ARCHOS 45b (mit LTE 4,5") -> 119€

Da ist das Sony Z1 Compact mit 271€ viel zu teuer (bei gerade mal 4,3")

Soll das ein Scherz sein? Die Display-Größe ist nicht alles und wenn ich mit die von dir genannten Smartphone anschaue, sind das allesamt Einsteigerklasse - das Z1 compact spielt da 2 Ligen höher ;) Bei eBay neu für 250 €. Wenn es preiswert sein soll, dann Moto G 2014 oder halt das Wiko Ridge 4G.

Wenns groß sein soll und gut - Honor 6 :D Mir sind 5" zu groß, das Smartphone soll in die Hosentasche. Hatte mir kurz das Wiko Highway Signs geholt - mit 4,7" schon hart an der Schmerzgrenze für die Hosentasche.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top