News SuSE Linux 9.3 Live-DVD verfügbar

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192

benchmarkguru

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
108
mhh das ging ja recht flott würde mir sie auch gerne mal anschauen, aber ich versuche wohl doch lieber mal ein vernünftiges Gentoo System am laufen zu kriegen. Ich will schliesslich auch mehr Wissen über Linux erlangen, aber für Switcher und für Leute die mal Linux in action sehn wolln ohne es installieren zu müssen ist es sicherlich nett
 

Torrod

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
511
Ich werd wohl demnächst auf Linux umsteigen, da ich endlich nötige treiber auffinden konnte. Mal schaun. Erstmal brauch ich nen DVD brenner :D
 
S

Spacy

Gast
>>als jeweils 1,38 GB großes CD-Image zum Download bereit.<<
Sollte das nicht eher DVD-Image heißen?

EDIT:
Danke für die Korrektur
 
Zuletzt bearbeitet:

benchmarkguru

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
108
mhh MGTech jedem das seine , da nich jeder Gnome mag und manche die Einfachheit von Suse Linux schätzen !

Aber das is ja das gute an Linux-Systemen für jeden is eigentlich was dabei!
 

Balthasarbildet

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.902
hmm... 1,38GB mit ISDN...
wirds zeitschriften geben, die das image mit auf der Heft-DVD haben?

Edit: kann ich mit xen dann winXP parallel laufen lassen (für spiele etc)?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr Peanutbutter

Lieutenant
Dabei seit
März 2004
Beiträge
753
Also ich load mir auch mal die LIVE Version runter, mal sehen ob es coll ist, hatte mal die Version 9.1 auf dem System, die lief problemmlos und stabil, nur ich wusste auf die dauer einfach nichts damit anzufangen, nun mal mit 9.3 ausprobieren obs als Server zu gebrauchen ist. Und sonst mal als Workstation. Mal sehen was ich mache.

PS: Wie gut funkt die iPod Verwaltungs Funktion?
 

chriskool

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
456
@madenwirt: Aus Lizenzgründen darf die Codeerweiterung, die auch Windows lauffähig machen würde nicht freigegeben werden. Daher solltest du es ganz klassisch mit Dualboot machen.
 

[sauba]

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.305
OK, vorab: Das ist das erste Mal das ich mit Linux zu tun hab. Hab die Datei nun runtergeladen, entzippt in einen Ordner, nun stellt sich mir die Frage was ich weiter tun muss? Einfach alle Dateien auf eine DVD brennen? Oder muss ich die Binary irgendwie auf DVD pressen ohne des andere? Hilfe wäre echt nett,
Thx schonmal im Voraus
 

[sauba]

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.305
Ja wie man eine ISO brennt ist mir schon klar, nur war ich verwirrt weil es ca 15 Dateien waren und ich deshalb nicht genau wusste was ich tun sollte. Also einfach die ISO brennen?
 

aki

~amd64
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
3.445
Wo sind 15 Datein?
Auf den Mirrorservern liegen jeweils 5 Datein, davon sind zwei die ISOs (32bit, 64bit), eine Readme und md5sum Vergleichswerte.
Du dürftest also eigentlich nur eine Datei haben, nämlich die für dich passende ISO. Diese dann wie in dem verlinkten Beitrag beschrieben auf eine DVD brennen.
 

[sauba]

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.305
Ok 15 war übertrieben ;), aber es sind 10, und zwar folgende:
-BOOTSPL.INC
-MEDIA.1
-BOOT.CAT
-BOOTLOGO
-CLOOP.IMG
-INITRD.GZ
-ISOLINUX.BIN
-ISOLINUX.CFG
-TXTMSG
-VMLINUZ

Die Dateien ohne Endung haben auch in dem entzippten Ordner keine Endung, die ersten 2 sind Ordner.
Deshalb klappt es bei mir nicht, da ich nicht mehr weiter weiß :(.
 

aki

~amd64
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
3.445
Da du einen Athlon 64 hast, hast du wohl auch "SL-9.3-LiveDVD-amd64.iso" runtergeladen. Diese Datei soll gebrannt werden, du hast diese scheinbar entpackt, was nicht gemacht werden soll.
Also wenn du eine ISO-Datei brennen möchtest, dann bitte SL-9.3-LiveDVD-amd64.iso :)
 

[sauba]

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.305
Stimmt, hattest Recht, mein Windows hatte die ISO-Datei mit dem WinRar Symbol belegt, was zur Folge hatte, dass ich die Datei für ein Rar-Archiv hielt.
Vielen Dank für deine Hilfe, den Rest sollte ich nun alleine schaffen.
 

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Mal sehen ob das mit den Centrino Wlantreibern jetzt 100% funktioniert.

Gruß

Willüüü
 

[sauba]

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.305
Öhm auf die Gefahr hin, dass ich jetzt verhauen werde, hab also gestartet, rechnete mit einer Installationsroutine, aber das BS läuft anscheinend komplett von DVD! Dachte das wäre so wie bei meinem Windows oder dem 9.2, das ich noch habe, wo das Betriebssystem installiert wird, und nicht einfach nur von CD bootet! Muss ich ihm irgendeinen Befehl geben zum Installieren oder ist das die falsche Version? Und wenn ja, wo krieg ich dann eine 64-bittige 9.3 Version die auf HDD installiert?
 
Top