System zerschossen

Jumbo781

Banned
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.670
Hallo Experten, bitte um Hiiilfe!

Habe mir soeben den neuen Microsoft Internetexplorer (Beta-Version) gedownloadet und installiert.

Der erforderliche Neustart brachte mir den Hinweis:

Windows\System32\Config\System beschädigt oder nicht vorhanden. Es geht nichts mehr. Hätte ich doch nur mal das Teil nicht versucht zu installieren.

Nun brauche ich Hilfe wie ich das ohne Neuinstallation reparieren kann, dafür brauche ich den genauen Befehl den ich in der Wiederherstellungskonsole eingeben muss.

Falls ich alles Formatieren muss, besuche ich Bill Gates.


Bitte dringend um Hilfe und bedanke mich schon im voraus. Für jeden zum Erfolg führenden Tipp gibst Kaffee ohne Ende.:lol:


Ach so, bin jetzt mit meinen Billigteil im Netz, ist aber keine Alternative.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jumbo781

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.670
Richtig, ich komme garnicht erst soweit. Kann nur mit der Wiederherstellungskonsole arbeite.
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.350
Im Notfall: Windows CD rein, davon booten und eine Reperaturionstallation starten!
 

hal9000

Captain
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
4.072
probier das mal:
Systemwiederherstellung aus dem abgesicherten Modus

Windows XP bietet eine perfekte Systemwiederherstellung, mit der ein beschädigtes Windows wieder in den Ausgangszustand versetzt werden kann (wenn zuvor ein Wiederherstellungspunkt angelegt wurde).
Leider kann die Systemwiederherstellung aber nicht aus der Wiederherstellungskonsole gestartet werden.
Sofern Windows XP noch im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung startet (F8 beim Hochfahren drücken, Abgesicherter Modus Eingabeaufforderung auswählen), loggen Sie sich mit Administratorrechten ein und starten Sie in der Eingabeaufforderung mit dem Befehl
%systemroot%\system32\restore\rstrui.exe
die Systemwiederherstellung und folgen Sie den Anweisungen auf dem Schirm.
 

Jumbo781

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.670
Zitat von [Chefkoch]:
Im Notfall: Windows CD rein, davon booten und eine Reperaturionstallation starten!
Genau das will ich ja machen, nach den Hochfahren der BS-CD unter R die Wiederherstellungskonsole aufrufen. Danach weiss ich aber nicht weiter welche Befehle ich eingeben muss um das zu reparieren. Abgesichertes Modus geht ja nicht, da komme ich garnicht erst hin. System stoppt vorher mit den bekannten Hinweis. Kann nur von CD starten!
 
Zuletzt bearbeitet:

DatenMetzgerX

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
58
Habe eine idee, in dem Ordner C:\WINDOWS\system32\config
hat es eine Datei system_Back_47150 ob die Zahl immer gleich ist weiss ich nicht

Als erstes wechselt du auf das Laufwerk C:

zuerst cd \
dann c:

Dann den Ordner öffnen

cd C:\WINDOWS\system32\config

mit
dir
listest du mal das ganze Verzeichnis samt inhalt auf

nun, wenn die Datei system nicht mehr existiert nennst du die datei system_Back_47150 in system um und versuchst zu booten.

Umbennennen kannst du mit
rename Jetziger name zukünfgiter Name

natürlich nur mit einem space dazwischen.

Hoffe es hilft dir

mfg
DM
 
Zuletzt bearbeitet:

claw-hammer

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
197
Erhalten schon, aber funktionieren, nein, da die registry überschrieben wird. es sei denn, Du sichers sie vorher...
 

Jumbo781

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.670
Zitat von DatenMetzgerX:
Habe eine idee, in dem Ordner C:\WINDOWS\system32\config
hat es eine Datei system_Back_47150 ob die Zahl immer gleich ist weiss ich nicht

Als erstes wechselt du auf das Laufwerk C:

zuerst cd \
dann c:

Dann den Ordner öffnen

cd C:\WINDOWS\system32\config

mit
dir
listest du mal das ganze Verzeichnis samt inhalt auf

nun, wenn die Datei system nicht mehr existiert nennst du die datei system_Back_47150 in system um und versuchst zu booten.


Sorry, aber ich komme doch garnicht erst ins Laufwerk C:! Werde mal das

Umbennennen kannst du mit
rename Jetziger name zukünfgiter Name

natürlich nur mit einem space dazwischen.

Hoffe es hilft dir

mfg
DM

Sorry, ich komme doch erst garnichts ins Laufwerk C:

Werde mal das vom "Chefkoch" empfohlene probieren. Trotzdem Danke!
 

Jumbo781

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.670
Also Leute ich bedanke mich bei Euch, werde das vom Chefkoch probieren. Mehr als das ich dann doch alles neu machen muss kann ja nicht passieren. Habe gottseidank alles auf DVD abgespeichert, einschließlich SP2 etc.

Was ich aber nicht verstehe, weshalb gibt es die Wiederherstellungskonsole auf der BS-CD wenn damit sowas nicht repariert oder ersetzt werden kann?
 

claw-hammer

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
197
Die Konsole ist doch prima, mit der kann man alles reparieren, vorausgesetzt man weiss, welche Befehle man eingeben muss :-)

Im Anhang findest Du alle verfügbaren Befehle !!!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Top