News Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

LAmerman

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
82
Na vielleicht, weil es echt das erste Game ist, das endlich mehr wie nur 4GB Speicher voll bekommt?! Wäre doch echt mal ein Schritt in die richtige Richtung! Vor allem, wenn es dabei echt schafft einen 6/12 Kerner auszulasten!

Ich fänds MEGA! :-)
Genau! Ein Spiel, dass wirklich die gesamte Hardware ausreizt!
Ich denke, dass sind nur die absolut ruckelfreien High-End-Voraussetzungen + Tesselation etc.

Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen :evillol:
 

6shop

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
@Dreck
problem ist es keines. aber dann müsste die grafik ja suuuuper gut sein(ultra-super-mega-HD texturen ;)). und das kann ich mir wieder schwer vorstellen.
 

manuelgtx580

Banned
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
988
hmm kann mir erst im juli einen i7 3930k leisten +mb+ram:(
egal vorher wirds halt heruntergeschraubt
 

cornix

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
367
Nur Kinder spielen heute noch neue PC-Spiele bzw. Spiele mit Online-Zwang.

Jeder vernünftig denkende Mensch, der seinen PC nicht durch die PC-Spieleindustrie hijacken lassen will, lehnt PC-Spiele ab.

P.S. Kein Wunder, das die Konsoleros immer mehr werden.
 

hactor

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.547
lol die Systemanforderungen^^ da hätten sie auch schreiben können von low bis highend.

die screenshots sehen echt hart aus aber 35gb ist ja mal übertrieben groß.
 

Bullet Tooth

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.732
@B3ttWuR5tNapAlm: Gib Battlefield 3 Arbeitsspeicher und dann nutze es die auch, bei mir hat Windows eine Verbrauch von 2 Gb und nach einer Stunde Bf3 steigt der verbrauch auf 6,8 GB.

Max Payne hat wohl alles mit an Board high Res. Texturen und low Res., anders kann ich mir die 35 GB nicht vorstellen. Mal schauen aber ich glaube die Grafikeinstellungen bei Max Payne werden wohl ziemlich umfangreich werden, damit jeder das Spiel irgendwie auf seine Hardware eingestellt bekommt.
 

flappes

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.807
Also 3 Jahre alter Rechner genügt, wie bei so ziemlich allen Spielen.
 

Scr1p

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.420
Programmierung vom feinsten Oo

Die 35GB sind ok, vespricht vllt. mehr als 12 Stunden SP. Aber der Rest.. oh man.
 

7eNd

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.128
Ich erwarte mir viel von Max Payne, da die Animationen und die Grafik mich wirklich ansprechen.
Mein guter, alter PC kann sowieso mal ein Upgrade vertragen :) Jetzt ist mal ein Grund vorhanden.

Die 35GB sollten doch niemanden mehr stören, wir sind im Zeitalter der 2TB-Platten.
 
D

Dreck

Gast
Texturen... der Platz könnte auch einfach für viele HQ Audio- / Videodateien benötigt werden.... oder ein 20 GB Wallpaper Pack^^
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.534
Ich erwarte wirklich ein gutes Spiel, auch wenn ich nicht verstehe warum man auf biegen und brechen versucht hat einen Max Payne so zu verbiegen damit er in dieses Setting und zur Optik passt. Wirkt sehr konstruiert und tatsächlich so als ob man nur die legendäre Marke irgendwie verwurschten wollte.
 
R

Rob83

Gast
Nur Kinder spielen heute noch neue PC-Spiele bzw. Spiele mit Online-Zwang.

Jeder vernünftig denkende Mensch, der seinen PC nicht durch die PC-Spieleindustrie hijacken lassen will, lehnt PC-Spiele ab.

P.S. Kein Wunder, das die Konsoleros immer mehr werden.
Na du bist ja ein ganz schlauer. Bei der Xbox und PS3 geht ALLES über eine Überwachungssoftware, genannt Xbox Live und PSN. Bei PCs gibt es keine standardisierte Überwachung.
 

kaxi-85

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.064
Wenn die PC Screenshots nicht bearbeitet sein sollten: Sabber Schlabber! ;) Sieht sehr gut aus.
Freu mich auf das Spiel.
 

shagnar

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.231
Bin mal gespannt ob es mir am Ende gefällt. Die Vorgänger waren beide klasse! :)
Wart mal schnell einen Moment, ich befrag meine Glaskugel...

Mhhh ja... jaja...

So wie es aussieht, wird das wieder nur so ein konsoliges Durchschnittsgame, mit viel zu geringer Spielzeit (Zum Glück nur eine sehr geringe Spielzeit!), für die COD-MW-Generation!

Die 35GB sollten doch niemanden mehr stören, wir sind im Zeitalter der 2TB-Platten.
Nö, wir befinden uns im SSD-Zeitalter.


Weiss eigentlich jemand, ob man sich für Max Payne 3 wieder mit Zwangsaccount im Rockstar Social Club und bei GfW gegängelt wird, wie damals bei GTA4?
 
Zuletzt bearbeitet:

Nikaia

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
557
Finde 35GB an Festplattenspeicher schon extrem viel, auch wenn es heutzutage bei den wenigsten ein Problem sein dürfte.
 
Top