News Transgamings Cedega 4.2.1 für 12,99 Euro

wolf

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
675
weiß jemand, ob man damit auch im netzwerk zocken kann? also auf lans oder so? :freaky:
 

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
@wolf: jo, das geht :)
@topic: Versionsnummer ist gerade erst bei 4.2.1, ich denke ihr habt da den brocken von Point2Play mit 1.3.2 halb eingebaut, bitte fixen :)
 

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
ach was mir noch einfällt, was bestimmt für den ein oder anderen wichtig sein wird, World of Warcraft soll auch damit laufen, ich hab leider keine Version um es selbst testen zu können -.-
 

corsair

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
848
Wow der Preis hört sich ja echt nicht schlecht an !! Wenn ich meine ATI Karte unter Linux zum laufen bekomme überlege ich mir das mal ! :)
 

SHMD-Wastl

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
200
@topic:
Diablo II nicht Diabolo II, bitte fixen.
 

merv

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
1.555
Hab ich das richtig verstanden, dass ich mir drei Monate lang die neueste Version herunterladen kann und danach nicht mehr, dann aber meine zuvor installierten Versionen weiter nutzen kann? Klingt ja soweit ganz interessant.
 

Michael

Re-aktions-Pinguin
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.211
Richtig. Du hast 3 Monate Zeit, Deine Version aktuell zu halten. Alle Updates, die danach erscheinen, und zum Beispiel neuere Spiele zusätzlich unterstützen, bleiben Dir verwehrt, es sei denn, Du kaufst ein neues 3-Monats-Kontingent.

Alles was Du bis dahin gekauft und installierst hast, bleibt Dir erhalten und funktioniert auch weiterhin ohne Einschränkungen.
 

AshS

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
907
Ich find das krank, da zahlen Linuxer also Lizenzen für vielleicht ca. nur 10% Windowskompatiblität, also da bleib ich doch besser beim Orginal und zahl nix!
 

JimboX

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
44
Gar nicht mal so schlecht. Ich versuche mal ein Debian Linux aufzusetzen. Laut Liste läuft UT2004 und CS:S damit :))))) Hoffentlich laufen die neuen ATI Treiber gut! Gibt es eigentlich den Softmod 9800SE->9800Pro auch unter Linux???
 

Michael

Re-aktions-Pinguin
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.211
Zitat von MountWalker:
Morrowind und Everquest laufen auch, vielleicht einen Link zu Übersicht aller Spiele und ihrer Art der Funktionsfähigkeit mit Cedega in die News einpflegen:
http://transgaming.org/gamesdb/ ;)
Gerne :) - schon geschehen.

Zitat von AshS:
Ich find das krank, da zahlen Linuxer also Lizenzen für vielleicht ca. nur 10% Windowskompatiblität, also da bleib ich doch besser beim Orginal und zahl nix!
Nö, jedesmal neu booten, nur um ein bischen zu zocken? Dann lieber so :)
 

Msp2601

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.342
@jimbox
opengl spiele wie ut2004 laufen nativ unter linux, da brauchste kein cedega.
 
Top