News Tt eSports Ventus Z: Gaming-Maus belüftet die Hand mit Wabenstruktur

sini

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
538
#3
Ja nett! So jetzt bitte noch ein Modell mit Folgendem:

  • Schnurlos mit Akkus der ~1 Monat hält
  • In der Form der Logitech G700 / G700s oder MX Master
  • Raus mit den Gewichten = mehr Platz für Akkus :D
 

Simanova

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.638
#4
Mal schauen wie lange es dauert, bis es einen Nachbau von CSL auf Amazon für 15 Euro gibt.
 

Candy_Cloud

Rear Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
5.203
#5
In diesem Fall müsste zuerst der Lüfter raus. Der verbraucht inkl. Ansaugkanälen viel zu viel Platz und macht vermutlich auch noch lärm. Zumindest so viel das die CB Silent Freaks aufschreien werden das wäre zu laut.

In meinem Umfeld haben die meisten immer zu kalte Hände. Habe daher schon 2x eine 2W Heizung verbaut mit Regelkreis :D
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
7.830
#7
@Gasmado
Nein, das war die Ventus X. Die hier heißt Z. :p

@Reglohln
Weil die Waben nun größer sind. Steht aber auch in der Meldung.
 

founti

Commodore
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.049
#9
Also eine normale Maus kann von der Sauberkeit temporär mal grenzwertig sein.

Aber das Ding? Ich wüsste sofort ein paar Leute die dieses Teil niemals benutzen dürften :D
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.243
#10
In dem Bereich der Wabenstruktur schwitze ich nie - geht doch viel mehr um die Flächen wo die Finger direkt mit dem Plastik in Kontakt treten.
 

Ed40

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.815
#11
@Gasmado
Nein, das war die Ventus X. Die hier heißt Z. :p

@Reglohln
Weil die Waben nun größer sind. Steht aber auch in der Meldung.
Sollte dann in der Überschrift nicht auch Z stehen und nicht X?!!? Denn offensichtlich ist auf dem Foto die Z mit den 5 Seitentasten links abgebildet.

Ich pers find es Ok mit der Wabenstruktur. Da ich pers genau an den Stellen vor allem im Sommer Schweißablagerungen der Hände habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.084
#12
Das einzige was diese tolle Wabenstrucktur neben der Belüftung die keiner braucht macht sind unangenehme Druckstellen in der Innenhand. Und dann möchte ich nicht wissen, was sich nach einem Monat zwischen den Waben so befindet an "DNA" Schlicht und einfach ein Schwachsinn.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.502
#13
Die Wabenstruktur sehe als nicht sehr Hygienisch, da wird sich ne menge Schmutz sammeln in kurzer Zeit. Auch ständiges Händewaschen bringt nix, damit macht man sich nur den fett Schutzfilm kaputt und ist anfälliger für Hautkrankheiten.

Ich reinige regelmäßig die Maus und Tastatur am Arbeitsplatz, weil trotz Chaos soll das Equipment sauber bleiben.

Schwitzige Hände sind zwar, vorallen jetzt im Sommer, ein Problem beim Spielen und auch sonst so. Aber mit einer guten Beschichtung kann man den grip verbessern.
 
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
520
#14
Und wie siehts mit der Staubbildung aus? Muss ich das Teil dann alle 2 Wochen öffnen um den Staub rauszukriegen?
Außerdem interpolierte DPI? Deren Ernst? Wer zum Teufel braucht überhaupt mehr als 5000dpi?! Ganz abgesehen vom Laser-Sensor...
Also für die FPS´ler wie mich absolut gar nichts.
 

HerrvonBla

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
89
#15
Die vergrößerte Wabenstruktur auf der Rückseite soll zudem schwitzenden Händen durch verbesserte Belüftung vorbeugen.


Dann wird die Maus wohl für eine sehr kleine Randgruppe sein, auf den Lans wo ich war tropft einem der Schweiß unter den Armen und die Finger kühlen aus.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.401
#17
Wozu braucht man denn so eine Belüftung?
Hatte bisher noch nie Probleme mit schwitzigen Händen bei Maussbenutzung.
Auch nicht bei Temperaturen wie heute.
Belüftete Kopfhörer wären mir da lieber :D Offene Bauweise alleine hilft da auch wenig bei über 25°C.

Ich...nutze ca. 7000dpi derzeit, auch wenn meine Maus 12000 kann.
Höhe DPI-Werte sind verdammt praktisch. Man muss die Maus nur wenige Millimeter bewegen um alles zu erreichen und hat so mit kleinen Mauspads keine Probleme. Im Gegensatz zur einfachen Erhöhung der Sensitivität leidet darunter nicht die Genauigkeit.

Und in Spielen ist das auch kein Nachteil, dann muss man nie neu ansetzen.
 

Ed40

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.815
#18

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
7.830
#19
Sollte dann in der Überschrift nicht auch Z stehen und nicht X?!!? Denn offensichtlich ist auf dem Foto die Z mit den 5 Seitentasten links abgebildet.
[...]
Sollte es. Bin da durcheinander gekommen. Zu wenig Kaffee am Morgen, zu viele ähnliche Produktnamen, unter denen man sich nix vorstellen kann. :D Danke für den Hinweis!
 

Ed40

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.815
#20
Top