Unterschiede zwischen den Panels bei Monitoren (TN & VA)

Rubyurek

Commander
Registriert
Sep. 2017
Beiträge
2.499
Guten Tag an die CB Community,
ich würde mich hier einmal gerne beraten lassen. Ich selbst habe mir diesen Artikel hier komplett durchgelesen: Hier und mir sind noch paar Fragen augekommen. Ich würde evtl auf einem VA oder TN Panel setzen wollen. TN Panel = 1ms Reaktionszeit dafür leider schlechte Farben. Beim VA Panel wäre die Farbe fast eines IPS Panels gleichzusetzen jedoch was passiert mit der Reaktionszeit beim VA Panel? Ist dies auch bei 1ms oder höher gegeben? Ich möchte gerne halt auf 144 Hz und 1440p setzen, da ich nebenbei auch Rainbow Six Siege, Valorant und Ghost Recon Breakpoint zocke. Dazu noch WoW, FFXIV, TESO, LoL. Zu dem sind mir sättige Farben und 1ms Reaktionszeit wichtig.

Kann mir den jemand den unterschied erklären was es bei der Reaktionszeit beim VA-Panel aufsich hat?

Meine Geizhals-Liste die ich nach bestimmten Suchkritieren gefiltert habe: Geizhals
 
VA neigt bei hohen Hz-Zahlen zu schmieren. Wenn du primär zocken willst und ein schnelles Panel möchtest dann nehm TN. Wenn es etwas „wertiger“ sein darf, dann gibt es für entsprechendes Geld ähnlich schnelle IPS Panels...
 
Reaktionszeit Tn>ips>va

Schlieren tn=ips>va

Farben, Blickwinkel ips>va>tn

Kontrast va>ips>tn
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: D.M.X, Banger und droogF
rlchampion schrieb:
VA neigt bei hohen Hz-Zahlen zu schmieren. Wenn du primär zocken willst und ein schnelles Panel möchtest dann nehm TN. Wenn es etwas „wertiger“ sein darf, dann gibt es für entsprechendes Geld ähnlich schnelle IPS Panels...

Wie sieht es aus mit IPS? Farblich toppt ja sowohl TN als auch VA aber wie sieht es aus mit dem schmieren bei hoher Hz- Zahl und die Reaktionszeit?
 
Sekorhex schrieb:
Wie sieht es aus mit IPS? Farblich toppt ja sowohl TN als auch VA aber wie sieht es aus mit dem schmieren bei hoher Hz- Zahl und die Reaktionszeit?
Wenn du eines der neuen 165Hz LG Nano IPS holst, hast du keine Probleme mehr. Vereinbart die Vorteile von TN mit der Brillanz von IPS. Ist nur teuer.
 
GrumpyDude schrieb:
Wenn du eines der neuen 165Hz LG Nano IPS holst, hast du keine Probleme mehr. Vereinbart die Vorteile von TN mit der Brillanz von IPS. Ist nur teuer.
https://geizhals.de/lg-electronics-ultragear-27gl850-b-a2077529.html

Ich habe das hier gefunden was zu deinen Punkten trifft ausser das mit 165 Hz. Aber so wie ich das gelesen habe stimmen die Werte nicht so überein wie man sich vorstellt. 1ms vorhanden aber Ghosting ist vorhanden. Wenn man Ghosting verhindern will, dann muss man auf 1ms verzichten. Somit fällt das flach.
 
GrumpyDude schrieb:

BLB/Glow: VA > TN > IPS

VA-Panels schnitten für mich noch am besten ab, weil die Leuchtecken nicht so hell waren, die auch keine dunklen Farbabstufungen verschluckt haben. Ähnlich bei TN, wobei es da schon heller war. Und IPS ist in dem Punkt durchgefallen mit diesen lustigen Urinecken, die dunkle Farbabstufungen verschluckt haben und Blickwinkelstabilität verschlechtert haben.

Vigilant schrieb:
Die 1ms-Reaktionszeit effektiv wirst Du nur mit einem TN-Panel erreichen können ...

Selbst VA wird damit beworben. Sind dann dann halt "1m" mit Overshoot des Todes oder gleich Black Frame Insertion mit Doppel-/Mehrfachkonturen und immer noch Overshoot. (Overshoot sind diese glühenden Ränder, wahlweise hell glühend oder in dunkler Färbung oder in invertierter Farbe, daher auch "inverse Ghosting". Besonders eklig ist gelbe Farbe, die bei Bewegung dann einen blauen Rand erzeugt.)
 
Mal eine andere Frage: Gäbe es den Monitoren die eher die Ansprechbaren Punkte erfüllen? 1ms und sättige Farben für Spiele, Filme, Video & Bildbearbeitung?
 
Vermutlich nicht. Schnelle Spielemonitore schwächeln bei Farbtreue, Kontrast und Blickwinkel. Gute Monitore für Bild- und Videobearbeitung (sRGB-Abdeckung, Kontrast, 10Bit-Farbtiefe) sind in der Regel nicht die schnellsten.

Du musst entscheiden, was Dir wichtiger ist. Wenn Du nicht gerade kompetiv spielst, sind die aktuellen Fast-IPS-Monitore ein guter Kompromiss.

Schau mal bei Prad.de oder Rtings vorbei. Haben gute Tests, um sich einen Überblick zu verschaffen. Oder PC-Games Hardware mal 2 € gönnen.
 
Prad genieße ich seitdem mit Vorsicht, wo man nichts von Randabschattung eines LG-Monitors mit VA-Panel und G-Sync wissen will. RTINGS finde ich besser. Bei PC Monitors und Limscave kann man auch vorbeischauen. Die haben auch Videos.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben