Upgrade von GTX 590 auf GTX ?

Panerai

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
181
Hallo!

Wie schon im Titel suche ich einen Ersatz für meine GTX 590. Ich spiele Skyrim, Crysis 3, FarCry 3, Final Fantasy 14,...in Zukunft GTA V. Habe 3x27" Monitore und habe eine 5760x1080er Auflösung.

Ich konnte mit der 590er natürlich nicht alles auf Ultra High spielen aber ich konnte immer vernünftige FPS / Qualität herstellen und dies würde ich gerne beibehalten bzw. wenn möglich verbessern.

Deswegen meine Frage: ist dies mit einer GTX 780 möglich? Hätte mir hier zwei Modelle ausgesucht, wegen Werksseitiger Übertaktung oder hat jemand schlechte Erfahrungen mit den Modellen / Herstellern oder gar eine Alternative?

http://geizhals.at/?cmp=967307&cmp=989648

Wäre schön wenn jemand Rat weiss - vielen Dank!

Panerai
 

Naesh

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.933
Bei der Auflösung würde ich eher zur 690 greifen. ABER ich würde nochmal etwas warten, eventuell kommt ja bald ne 790 :)

Eventuell auch 2x 770 4GB Da kommt man ja relativ günstig dran und die Mehrleistung ist enorm.

Da du ja eh schon ein SLI System hast wirst du die Problematik mit Microrucklern und co ja auch kennen ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

korsakoff

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
362
auch mit einer einzelnen 780 gtx wirst du das nicht alles auf ultra high spielen können, ich würde sogar sagen es gibt hierbei keine zuwachs an leistung...
 

JackForceOne

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
897
Was spricht gegen 2x 7970 wenn du sie jetzt brauchst - ansonsten einfach noch 1-2 Monate warten auf die neue Generation
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.596
ich würde mindestens bis Maxwell/AMDs Next gen warten, zwar brauchst du dann immer noch zwei GPUs, aber dann würdest du wenigstens was merken
 

Naesh

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.933
Naja meinste net du merkst keinen unterschied zwischen einer 590 und 2x 770? Ich denke schon das man da ein gutes Leistungsplus spüren wird.
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.729
Da du offensichtlich mit SLI keine Probleme hast, wären 2x770 in der Tat eine Überlegung wert.
 

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.279
Derzeitgiebt es für die 780 GTX keine alternative , stimme nVVater zu besser warten ,
weil die 780 GTX kaum schneller ist als die 590 GTX.
Einziger Vorteil wäre ein wegfall der eventuell vorhandenen Microruckler ,
aber du hast nix davon geschrieben , also gehe ich davon aus das die nicht dein Problem sind.

gruß tomtom
Ergänzung ()

Ja gut 2 x 770 GTX währe zu überlegen ( mit 4 GB )
 

sheldon

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
781
Moment mal. Skyrim vorallem mit Mods benötigt unglaublich viel Speicher. Eine 590er ist defakto eine 580er mit nur 1,5GB Speicher. Hier ist der Flaschenhals, nicht bei der Rohleistung der Karte selbst. Eine Aufrüstung auf ein neues Modell mit mind. 3GB besser 4GB Speicher bringt durchaus etwas.
 

Panerai

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
181
Vielen Dank für Eure Vorschläge!

Irgendwie wiederstrebt mir die Vorstellung von 2x 770er, da würde ich dann doch das Geld für 2x 780er in die Hand nehmen. Werde aber wohl noch ein wenig warten bis AMD mit den Spezifikationen rausrückt, ev. ist da ja was dabei...

Vielen Dank!

P.
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.729
jo, wenn du über 2x780er nachdenkst, würde ich auch auf die neuen AMD´s warten.

1. Preisverfall /Preissturz bei NV und AMD
2. AMD Crossfire - soll ja inzwischen recht gut laufen.
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.596
Wird interessant sein zu sehen, wie sich das Erscheinen der 9xxx-Serie auf die Preisgestaltung der GTX780 auswirkt und ob NVIDIA nicht evtl. noch einen Titan-Vollausbau nachwirft, um sich wieder absetzen zu können. Auch dies könnte die GTX780-Preise drücken.
Von daher können 2xGTX780@SLI schon bald wirtschaftlich sein.
 
Top