News USK: „Prototype 2“ erscheint mit leichten Änderungen

DJKno

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.689
#21
Wundert es jemanden?

Willkommen in Deutschland:kotz:

Wenn ich mir nen Splatter Film ansehe juckt das keinen aber wehe ich Spiele ein Videospiel da greife ich ja selber ins geschehen ein und werde später zum Amokläufer:utenforcer:
Wann kommt denn mal ein Splatter-Film im Free-TV ungeschnitten?
Habe ich noch nicht erlebt. Da lobe ich mir Sky.
Bin grundsätzlich auch gegen Kürzungen, da meist eingies an Athmo dabei drauf geht.
Wer Volljährig ist sollte auch bei Videospielen so behandelt werden.
 

Ein_Freund

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.012
#22
Irgendwann werden das die Publisher etc. nicht mehr mitmachen wollen, "unserer" USK die Extra-Wurst zu braten *facepalm*
Sicher und Deutschsynchro lassen sie auch weg, natürlich kann es mal sein das ein Spiel wegfällt, aber bei einem halbwegs bekannten Spiel machen sie sich noch die Arbeit. Ich denke bei Prototype 2 sind 100k+ verkaufte Einheiten drin bei 10 Euro Gewinn macht das schon 1. Mio für eine wohl eher kleinen Teil an Arbeit.

Mal eine Frage wieso hab ich den Vorgänger über Steam kaufen können ist ja indiziert (kommt man nicht auf die Verkaufsseite wenn man nicht explizit danach sucht?)^^
Einige hier sind doch echt seltsam... Ihr wollt ein Spiel nicht kaufen, nur weil ihr keine Zivilisten töten könnt und Menschen keine Körperteile abtrennen könnt?!
Geilt euch das sonst so auf oder gehts hier nur um Prinzipienreiterei?
Glaub es geht ums Prinzip, das einem doch was entgehen könnte, deshalb wirds bei mir auch Import.
 
Zuletzt bearbeitet:

Haldi

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.396
#23
Einige hier sind doch echt seltsam... Ihr wollt ein Spiel nicht kaufen, nur weil ihr keine Zivilisten töten könnt und Menschen keine Körperteile abtrennen könnt?!
Geilt euch das sonst so auf oder gehts hier nur um Prinzipienreiterei?
Es geht einzig und allein ums Prinzip.

Aber hei.. Ich wohne ja in der Schweiz! Zu 95% krieg ich eine echte uncut(ehh ich meine natürlich eine in der man schneiden kann!) Version! Hooray!
 

ULKi22

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
647
#24
Schade, dass der PC-Release nach Diablo III ist, da hat ja keiner mehr Zeit und das Spiel wird für PC keinen einzigen Käufer finden ;)
Was habt ihr alle mit eurem shice Diablo? Glaubst du, und auch all die anderen Diablo Fanatiker, dass ausnahmslos jeder Diablo spielen wird? Das Spiel wird nicht das Ende aller anderen Spieleschmieden einleuten, sondern wird ein Spiel wie jedes andere werden, und jetzt hört doch bitte auf in jedem Forum jeden Thread mit "eeee da kommt ja Diablo raus, das wird sich dann niemand mehr kaufen" shice auf.


Zum Thema:
So verkrüppelt dürfen sie es sich auch gleich behalten, denn das einzige was ich bei Prototype gemacht habe, war Zivilisten in Stücke zu reißen oder mir ihre Haut überzustülpen, wenn das nicht mehr geht, ist das für mich kein Prototype mehr, da kann die Story noch so toll sein, denn die dauert ja nicht ewig.
 
H

Hellbend

Gast
#25
@felix_ & Tokat

So ein Game ist ein Entwurf, der seine eigene Erscheinungsform von den Machern so erhalten hat.

Wenn in Büchern plötzlich Seiten geschwärzt würden oder Passagen komplett gestrichen, dann würde der Schriftsteller wohl zu Recht die Wände hochgehen.
Stell dir vor, jeder Rap-CD mit dem Hinweis "Parental Advisory", würde das Wort: Bitch ausgepiept, dann könntest du sie als Glasuntersetzer benutzen und zu mehr auch nicht.
Aber bei Games heißt es ja gleich "Einige hier sind doch echt seltsam... Ihr wollt ein Spiel nicht kaufen, nur weil ihr keine Zivilisten töten könnt und Menschen keine Körperteile abtrennen könnt?!
Geilt euch das sonst so auf oder gehts hier nur um Prinzipienreiterei?
"

USK18 !!! Frag mal bei der Bundeswehr, ob der Kriegseinsatz zwar ernst aber trotzdem entschärft ist, wenns zu Sache geht. Ich denke mal, danach kannst du dir den Stiefel deines Vorgesetzten tief aus dem Anus pulen.

Logisch gehts ums Prinzip!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
566
#27
wow....wiedereinmal wird dem Volljährigem Nutznießer eins Unterhaltungsprogramms vorgeschrieben, wie viel er sich zumuten darf und wieviel nicht....Respekt..... . So kastriert man die Wirtschaft....viele werden es sich entweder als UK-Import besorgen odern wenn sie die möglichkeit haben, mal fix nach Österreich oder Schweiz über die Grenze fahren und es sich da holen....und ob ich jetzt Zivilisten den Kopf oder Arm abtrenne oder sie einfach mit nem Panzer zermatsche(was nach wie vor noch geht) und dabei den verbleibenden schmodder hinter mir herziehe ,macht echt keinen Unterschied... und mal so nen kleines schmankerl am Rande...:

Fable war ab 12 und da konnte man Gegner enthaupten und mit den Köpfen Fussball spielen...brave USK, fein gemacht...

mfg, hells
 
Zuletzt bearbeitet:

DiePesto

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2012
Beiträge
450
#28
Einige hier sind doch echt seltsam... Ihr wollt ein Spiel nicht kaufen, nur weil ihr keine Zivilisten töten könnt und Menschen keine Körperteile abtrennen könnt?!
Geilt euch das sonst so auf oder gehts hier nur um Prinzipienreiterei?
Weisst du, ich sag dir einfach mal, was ein Kumpel richtigerweise schon damals bei einer Killerspieldebatte meinte:

"Es ist interessant, dass man uns mit 18 nicht fuer muendig haelt, Gewalt in Computerspielen zu verarbeiten. Es ist aber okay, Jugendliche in dem Alter in anderen Laendern Menschen toeten zu lassen oder sie zumindest solcher Gewalt auszusetzen[aka Bundeswehr]."

Ich glaube ueber diese Relationen solltest du mal nachdenken.
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.784
#29
Was habt ihr alle mit eurem shice Diablo? Glaubst du, und auch all die anderen Diablo Fanatiker, dass ausnahmslos jeder Diablo spielen wird? Das Spiel wird nicht das Ende aller anderen Spieleschmieden einleuten, sondern wird ein Spiel wie jedes andere werden, und jetzt hört doch bitte auf in jedem Forum jeden Thread mit "eeee da kommt ja Diablo raus, das wird sich dann niemand mehr kaufen" shice auf.


Zum Thema:
So verkrüppelt dürfen sie es sich auch gleich behalten, denn das einzige was ich bei Prototype gemacht habe, war Zivilisten in Stücke zu reißen oder mir ihre Haut überzustülpen, wenn das nicht mehr geht, ist das für mich kein Prototype mehr, da kann die Story noch so toll sein, denn die dauert ja nicht ewig.

Wenn dir trotz des "Petzauge-Smiles" die Ironie nicht auffällt, nehme ich deine Aussage bezüglich Prototype auch mal für bare Münze. Aber ich fürchte, das ist wirklich ernst gemeint...
 

Da Biggy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
432
#30
Teil 1 war hammer, nur hab ich nachdem ich alles in "Gold" hatte und Platin freigeschaltet wurde aufgehört.. So viel zeit hatte ich nun doch nicht ;)

Mit xbox-gamepad wars am PC auch in ordnung...
 
Dabei seit
März 2010
Beiträge
159
#32
@Hellbend

Deine Beispiele kann man aber nicht wirklich mit Spielen vergleichen. Da ist man ja nur passiv dabei, bei Spielen greift man aber aktiv ins geschehen ein.
Eigentlich bin ich auch einer der es überhaupt nicht mag wenn was geschnitten wird, aber das man sich bei diesem eher kleineren Schnitt so aufregt ist krank.
Und was die Macher für eine Erscheinungsform wählen muss auch nicht immer richtig sein. Kinderpornos sind auch die Erscheinungsform der Macher, trotzdem ist das dass aller letzte.
Ohne Eignungstest ist das alles eh bescheuert, als grenze nimmt man das alter :()
Man sollte doch selber wissen was für Vollpfosten es gibt die schon lange Volljährig sind.
 
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
180
#33
Ihr wollt ein Spiel nicht kaufen, nur weil ihr keine Zivilisten töten könnt und Menschen keine Körperteile abtrennen könnt?!
jap =)

Ich bin eh für einen Psychotest, wer durchfällt darf nur Hello Kitty zocken.
Und auch würde ich eine Identifizierung einbauen, z.b. muss der der Perso in ein lesegerät eingelegt werden ^^
Und sobald man man 2mal wegen Körperverletzung verurteilt worden ist darf man sowas auch nicht mehr zocken.
bin ich voll und ganz deiner meinung^^

ich werde es mir wenn dann von jemanden aus at in steam schenken lassen.
in 10 jahren wirds das gleiche mit solchen titeln sein wie heute mit doom etc.

als gäbe es keine anderen dinge auf der welt, vor denen man die kinder/jugend schützen muss...*kopfschüttel*
 

doom666

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
721
#35
USK, GEMA und GEZ in einen Sack und draufschlagen...

Alle verderben einen den Spaß an der elektronischen Unterhaltung!
 

Adinin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
59
#37
"leichten Änderungen".. für mich ist das ne rießen Zensur
Sehe ich ähnlich.
Nicht um sonst sagt man ja "lieber Arm ab, als arm dran"... oh wait?!

Einige hier sind doch echt seltsam... Ihr wollt ein Spiel nicht kaufen, nur weil ihr keine Zivilisten töten könnt und Menschen keine Körperteile abtrennen könnt?!
Geilt euch das sonst so auf oder gehts hier nur um Prinzipienreiterei?
Bei den beiden Auswahlmöglichkeiten (und auch nur dann) um Prinzipienreiterei.
Entweder bringt man eine cut Version, die meinetwegen ab 16 ist, oder man will den Release auf Volljährige, d.h. Person über 18 begrenzen, dann kann das ganze aber uncut erscheinen.
Zumindest sollte man als Volljähriger mündig genug sein, um solch eine Entscheidung selbst treffen zu können.
mir egal, ich besorg mir sowieso das spiel ausm ausland, scheiß auf die deutsche wirtschaft, wenn die politik scheiße baut, pech gehabt.
So musste ich das aufgrund ähnliche Schnitte bereits mit dem ersten Teil handhaben, auch beim zweiten, sollte ich denn spielen wollen, werde ich die UK bzw. einen andere englischsprachige Version nutzen.
 
H

Hellbend

Gast
#38
@Tokat - Die Mehrheit hier straft dich Lügen und die Volljährigkeit ist in Deutschland halt ein Scherz, den sich der Gesetzgeber mit seinen Bürgern erlaubt.
Spiele mit USK18 werden zusätzlich abgeschwächt und 18jährige Kinderpornosammler werden als Jugendliche mit Jugendstrafrecht abgehandelt.

Soviel mal zu deinen Seitenhieb mit Kinderpornos.

Wenn man vor dem Gesetz Volljährig ist, das sollte die gesammte Packung auch das Volljährige enthalten.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.635
#40
Publisher sollten diese Spiele gar nicht mehr in Deutschland herausbringen, vielleicht unternimmt dann mal irgendwer etwas gegen den ganzen USK/BpjM-Schwachsinn.
 
Top