News Value Pack 2: Samsung Gear S2 bekommt Funktionen der Gear S3

Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.700
#2
Hallo zusammen,

hat das Gear S2 denn GPS? Soweit ich weiß, nein, oder?

So long...
 
M

mymomo

Gast
#3
nein, hat sie nicht... war einer der Gründe für mich die Uhr wieder abzugeben... sonst ne schicke Uhr gewesen...
der letzte Punkt funktioniert also nur, wenn man auch das Handy dabei hat
 

Genscher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
430
#4
Ich finde, eine Smartwatch braucht kein GPS. Wann braucht man das schon? Ich jedenfalls habe selbst bei Workouts mein Handy immer mit dabei!
 

Genius

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.704
#6
Find ich gut. Aber die Gear S2 wurde bis jetzt echt gut optimiert von Samsung. Allein die Akkulaufzeit hat sich seit Februar, als ich sie kaufte, fast verdoppelt. Bin echt begeistert von dem Teil, auch wenn Smartwatches Geräte sind, die eigentlich niemand wirklich braucht.
 
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.674
#9
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
4.284
#11
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.012
#13
Problem: GPS zieht - vergleichsweise - viel Batterie und Platz im Gehäuse. Daher ist das durchaus nachvollziehbar.

Wobei es schon interessant ist zu sehen, wie oft die Smartwatch versucht, GPS-Daten vom Handy zu ziehen... z.B. bei jedem Reconnect zwischen Telefon und Uhr (weil man weiter als 10m vom Telefon weg war und zurück kommt). Was die Uhr wohl mit diesen Daten will? :-S

Regards, Bigfoot29
 
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.320
#14
Wenn Samsung bei allen Geräten so vorbildlich handeln würde, dann könnte man das tatsächlich auch kaufen.

Bei den Premium-Preisen erwarte ich einfach, dass auch die "alten" High-End Geräte die Updates zum gleichen Zeitpunkt bekommen, wie die neuen Geräte.
 
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
995
#15
Wenn die Preise nach verfügbarkeit der S3 nahe 200€ sinken könnte ich mir die S2 echt gut vorstellen.
Gleiche Auflösung, technisch nicht so überladen und dünner als die S3.
 
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.178
#16
Na toll....letzte Woche die S3 Classic bekommen und die S2 Classic verkauft. Hätte ich gewusst das das alles auch auf die S2 kommt hätte ich mir die ~180 Euro Aufpreis sparen können bzw. hätte noch gewartet bis die S3 Classic mal für 299 im Angebot ist.

Aber nun gut, telefonieren über die Uhr ist schon was feines genau so wie der eingebaute Lautsprecher und das GPS und das größere Display...so kann man auch mal ohne Smartphone auf Tour gehen und es wird trotzdem aufgezeichnet. :)

Davon ab gefällt mir die S3 Classic besser und die Knöpfe sind besser zu betätigen. Also alles richtig gemacht :D
 

Atent123

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
427
#17
Ich warte seit über 2 Wochen auf meine Gear S3 Frontier.
Scheinbar gibt es da heftige Lieferschwierigkeiten.
Amazon listet die sogar noch als vorbestellbar.
Ich hoffe das das noch was vor Weihnachten wird.
 
Top