Viele Probleme

Strg Alt Entf

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
89
Hallo, ich habe folgende Probleme mit meinem zweitem Rechner:

1. Ich benutze da ne ganz einfache Logitech Premium Optical WheelMouse.
Wenn der Rechner nun aus ist, leuchtet trotzdem das rote Infrarotlicht.

2. An dem Rechner hängt auch ein EPSON CX5100, er ist mit USB mit dem Rechner verbunden.
Wenn ich nun den Drucker/Scanner einschalte fährt auch automatisch der Rechner hoch.

3. Der Rechner bekommt seinen Strom von einer Mehrfachsteckdose mit so nem roten Hauptschalter. Beispiel: Alles ist aus, und mach den Schalter an der Steckdosenleiste an, fährt auch atomatisch der PC hoch.

Auf dem PC läuft Win Xp Home SP2

Kann man da irgendwas ändern???

Wäre für jede Hilfe sehr dankbar:)

Gruß,
Strg Alt Entf
 

Ethan_Hawke

Banned
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
946
Das mit der Maus ist normal, aber nach ner gewissen zeit sollte sie in den Standby Modus wechseln, aber wenn du sie berührst und nur leicht bewegst langt es schon das sie wieder in den normalen Betriebsmodus wechselt, ist sehr batterieverschwendend, ich rate nimm die batterien Raus (beide weil die maus auch mit einer läuft :D )

hmmm das mit dem starten wenn du den Drucker anmachst hatte ich mal mim Netzwerk, bis heute nich rausgefunden worans lag (hab den mitlerweile verkauft)

wenn du den stromstecker anmachst fährt auch automatisch der Rechner hoch, hmmm hat dein Netzteil ein ein und ausschalter? wenn ja machste den einfach immer mit aus dann passts, fals nich wierd das vll der Grund sein....(nehm ich mal an) :rolleyes:
 

Strg Alt Entf

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
89
Ja das ist eben dumm, dass das Netzteil keinen Schalter hat...

Die Maus wechselt nicht mal in den Standby Modus, leuchtet die ganze Zeit voll. Das ist eben voll nervig,
 

Ethan_Hawke

Banned
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
946
hat die en ein und ausschalter? Fals ja machste den immer aus wenn dein Rechner aus is
 

IRID1UM

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.591
zum mausleuchten thema bitte die suchfunktion benutzen.
das automatische anschalten deines rechners (im fall 2 und 3) kannst du im bios deaktivieren. da gibts einen power settings (oder ähnlich) eintrag, in dem alle wake up/power on events zu deaktivieren sind. oder eventuell heißt ein eintrag auch resume on power loss oder AC power loss re-start. der ist dafür zuständig, dass bei einschalten der steckerleiste der pc anspringt. mit handbuch sollte das kein problem sein, was die einzelnen einträge bedeuten.
mfg
IRID1UM
 
Top