Wasserkühlung LED's laufen nicht

Kainenjuckts

Newbie
Registriert
Apr. 2022
Beiträge
6
Ich habe folgendes problem meine Wasserkühlung leuchtet nicht, wie auf den Bildern zu erkennen.
Ich bin ein absoluter Hardware/Computer noob, also bitte für unwissende erklären :D
Meine Freunde haben mir den zusammen gebaut und wissen auch nicht, warum die Kühlung und die angeschlossenen Lüfter der Kühlung nicht leuchten!?! Alles läuft, also es funktionieren echt nur die LED's nicht und bevor ich mir jetzt 70 Euro von dem Computerladen nebenan abnehmen lasse probiere ich es jetzt noch einmal hier :)
Komponenten: https://geizhals.de/?cat=WL-2461246
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.04 (1).jpeg
    WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.04 (1).jpeg
    241,3 KB · Aufrufe: 237
  • WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.04.jpeg
    WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.04.jpeg
    198,9 KB · Aufrufe: 246
  • WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.03 (1).jpeg
    WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.03 (1).jpeg
    218,5 KB · Aufrufe: 240
  • WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.03.jpeg
    WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.03.jpeg
    110,6 KB · Aufrufe: 228
  • WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.02 (1).jpeg
    WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.02 (1).jpeg
    214,4 KB · Aufrufe: 226
  • WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.02.jpeg
    WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.02.jpeg
    227,2 KB · Aufrufe: 214
  • WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.01.jpeg
    WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.01.jpeg
    212,3 KB · Aufrufe: 213
  • WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.05.jpeg
    WhatsApp Image 2022-04-14 at 08.50.05.jpeg
    194,7 KB · Aufrufe: 251
Moin...

heute scheint der Tag des "Kabelmanagement ist unwichtig" zu sein....

1649919774357.png


Prüfe ob das Kabel von der Pumpe richtig angeschlossen ist, die Bilder sind für mich nutzlos...
Erstens ist da ein totales Chaos was ALLE Kabel angeht und die lustige BlingBling-Leuchterei hilft noch weniger beim "Finden" da das Licht das wenige was man sieht auch noch überstrahlt...
 
Das Kabel ist angeschlossen
 

Anhänge

  • FB256580-5BF7-437F-A1CA-6C3236F36403.jpeg
    FB256580-5BF7-437F-A1CA-6C3236F36403.jpeg
    1 MB · Aufrufe: 184
Und WORAN??? Du zeigt nur Stecker auf Stecker! Irgenwo muss das "andere" Ende ja am Mainboard hängen!
 
die lüfter der wakü sind übrigens falsch rum montiert - sie ziehen die warme luft des radiators in das gehäuse rein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: rustyatwork
Für die Zukunft:
RTFM!

Lese das Handbuch der Komponenten! Da steht "meistens" sehr gut beschrieben, wo welcher Stecker ist und wie man den einzustecken hat...
Und vlt doch lieber die 70 € investieren anstatt es die Kumpels machen zu lassen ;)
 
Das ist das einzige Kabel, welches aus der Wasserkühlung raus hängt und die Wasserkühlung ist mit dem Kabel von oben am mainboard wie ich gezeigt hatte montiert
 
Ja dann gehe ich gleich zum Computerdaten, der Rest funktioniert ja, für das komplett zusammenbauen hätte er 300 Euro genommen 😅
 
1649921070474.png


DAS ist doch nicht angeschlossen?!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kainenjuckts
Und wo geht dieses Kabel hin?
1649921165589.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kainenjuckts
0x8100 schrieb:
die lüfter der wakü sind übrigens falsch rum montiert - sie ziehen die warme luft des radiators in das gehäuse rein.
Ich hätte gesagt, die Kumpels sollten die 70 Euronen für den Laden blechen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kainenjuckts
Hi TE

Erstmal herzlich Willkommen im CB- Forum :schluck:

Jetzt zu Deinem Problem. Wenn ich das richtig gesehen habe, kannst Du die Lüfter in Reihe schalten. Das heisst Lüfter 1 wird an Lüfter 2 angeschlossen, der dann an Lüfter 3. (Ich rede jetzt hier nur von den LED- Anschlüssen, NICHT mit den Power- Anschlüssen verwechseln!) Dabei darauf achten, dass die Anschlüsse nicht verdreht werden.
Dann schnappst Du Dir Dein Handbuch und schaust Dir das Platinen- Layout an. Dort schaust Du, wo die "ADD_Gen_2_..." -Anschlüsse sind. Der Anschluss ADD_Gen_2_1 ist etwa mittig unterhalb des untersten PCIe- Slots. Die Anschlüsse ADD_Gen_2_2 und ADD_Gen_2_3 sind rechts oberhalb der RAM- Steckplätze. In der rechten Ecke des Mainboards. In einen der drei steckst Du dann den letzten Anschluss Deiner Lüfter. Und wieder auf die richtige Polung achten. Unter Umständen musst Du eine Verlängerung nehmen.

Und OT: Sag Deinen Kumpels, dass ein aufgeräumtes Kabelmanagement keine Schande ist. Obwohl ein bisserl was kannst Du sicher auch selber, gelle... ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kainenjuckts
Hagen_67 schrieb:
Hi TE

Erstmal herzlich Willkommen im CB- Forum :schluck:

Jetzt zu Deinem Problem. Wenn ich das richtig gesehen habe, kannst Du die Lüfter in Reihe schalten. Das heisst Lüfter 1 wird an Lüfter 2 angeschlossen, der dann an Lüfter 3. (Ich rede jetzt hier nur von den LED- Anschlüssen, NICHT mit den Power- Anschlüssen verwechseln!) Dabei darauf achten, dass die Anschlüsse nicht verdreht werden.
Dann schnappst Du Dir Dein Handbuch und schaust Dir das Platinen- Layout an. Dort schaust Du, wo die "ADD_Gen_2_..." -Anschlüsse sind. Der Anschluss ADD_Gen_2_1 ist etwa mittig unterhalb des untersten PCIe- Slots. Die Anschlüsse ADD_Gen_2_2 und ADD_Gen_2_3 sind rechts oberhalb der RAM- Steckplätze. In der rechten Ecke des Mainboards. In einen der drei steckst Du dann den letzten Anschluss Deiner Lüfter. Und wieder auf die richtige Polung achten. Unter Umständen musst Du eine Verlängerung nehmen.

Und OT: Sag Deinen Kumpels, dass ein aufgeräumtes Kabelmanagement keine Schande ist. Obwohl ein bisserl was kannst Du sicher auch selber, gelle... ;)
Perfekt habe jetzt alles prima hinbekommen, Vielen Dank an alle :)
 
Wir wollen jetzt aber ein 15min.- Video von Dir sehen, wie Du beim Zocken unterm Tisch liegst und Deine RGB- Disco bestaunst... :jumpin:
 
Hagen_67 schrieb:
Wir wollen jetzt aber ein 15min.- Video von Dir sehen, wie Du beim Zocken unterm Tisch liegst und Deine RGB- Disco bestaunst... :jumpin:
Lieber 15 Minuten lang Kabel sauber verlegen :D
 
Zurück
Oben