News WD Black SN750 NVMe SSD: PCIe-SSD mit Gaming Mode für niedrigere Latenz

D708

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.891
Ist das mit den Latenzen so entscheident im Gegensatz zur einer z.B 970Pro ?
 

Duststorm

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.263
Da geht ArmA 3 mit Sicherheit ab wie Schmitz Katze :)
 

iGameKudan

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
934
Mal sehen ob das mal ne SSD ist, die bei gleichem Preis schneller oder bei vergleichbarer Geschwindigkeit bedeutend günstiger wie Samsung ist.

Bei den NVMe-SSDs sahs da bisher nicht so dolle aus.
 

r4yn3

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.713
Wuhu Gaming SSDs auf dem Vormarsch. :p
Endlich hats das Marketing drauf hieraus was zu machen, für 0,5 Sekunden schnellere Ladezeit. :freak:
 

Rhoxx

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
619
Welches Spiel hat eine SSD-Ladezeit von einer Minute? Als Gamer schafft man es wohl kaum sie heiß zu machen.
Die Zugriffszeiten zu verkürzen klingt zwar gut aber für eine SSD sehe ich kaum spürbares Potential.
Der Kühlkörper sieht schon bissl geil aus und der Preis scheint ok.
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.300
Aber die hat ja gar keine LEDs...
Stimmt man muss ja die Produkte weiter entwickeln und Killer Features für später aufsparen.
 

benneque

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.336
Gaming Mode ohne RGB? Sind wir wieder im Jahr 2010? :D
 

Zecke01

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
777
Gaming ohne RGB? Was ein Dreck :daumen:
 

k-nin

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2018
Beiträge
111
Was kommt als nächstes, frequenzstabilisierter Gaming-Strom vom örtlichen E-Werk oder flimmernreduzierende Gamingwandfarbe von Dulux? :freaky:
 

hroessler

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.307
@k-nin Wie wäre es mal mit einer stabilen, niedrig latenter und breitbandiger Internetverbindung für Gamer. Dafür würde ich sogar noch was extra springen lassen :D

greetz
hroessler
 

k-nin

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2018
Beiträge
111
@hroessler Hatte die Telekom doch schon so etwas mal im petto, nannte sich Fastpath - Reduktion der Latenz durch Abschalten der Fehlerkorrektur , hurra! Hätten sie es halt bloß als Gaming-DSL vermarktet. Aber was nicht ist, kann ja noch werden - aber nur mit LED-144Hz Regenbogen. :D
 

hroessler

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.307
@k-nin Blöd nur, dass ich bei UnityMedia bin :D

greetz
hroessler
 

beckenrandschwi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.172
Das war jetzt die letzte Komponente, die man mit GAMING bewerben konnte, oder? Vollkommen unnütz..
 

Excel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
281
"Gaming, Gaming"

Das Marketing um "Gaming" ist langsam echt zur Seuche geworden. Überall wird dieser Begriff in den Ring geworfen, egal ob das Produkt dafür taugt oder nicht.

Und eine Gaming-SSD ist ohnehin überflüssig. Da zählen die Bilder pro Sekunde bzw. die Frametimes. Was an Daten schnell verfügbar sein muss, liegt im RAM, ansonsten bringt diese SSD auch nichts.

Vielleicht bin ich auch nur schon zu alt für diesen Kram :freak::D
 
Zuletzt bearbeitet: (Tippo)
Top