Welche Erfahrungen habt ihr mit 1&1 ?

TB|BlackEagle

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
609
Naja ich hatte früher mal 1&1 und nen Bekannter hat es noch... von der Leistung her oK nur was komischerweise ab und zu passiert das er sich einfach so ausm Netz rauswählt also kein 24h disconnect und es lag auch nich an den Rechner ausser wenn alle 5 Rechner was haben ;) Ich denke für nen Normalen User is aber fürn Power User isses bissl zu instabil find ich...
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.393
Ich bin sehr zufrieden mit denen :daumen:
Meine Empfehlung hast du!
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.393
Ich hab von denen die Fritz-Box DSL-WLAN für lau bekommen :D

Als PCI-Karte setze ich eine von D-Link ein -> funzt wunderbar:)
 

Stefan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
341
Bin jetzt 3 Monate bei 1&1 (von T-Online gewechselt). Datenübertragung stabil, Ping in Ordnung.
Alles in allem bin ich mit 1&1 sehr zufrieden,
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.393
Stop! Nicht von PC zu PC, sondern von analogen Telefon zu nem Festnetzanschluß!

Kurz VoIP - ne feine Sache, wenn du ne 2Mbit Leitung nimmst, würde ich das gleich mitbestellen!

Voraussetzung: du telefonierst ab und an :D -> 1ct/minute ist extrem preiswert!
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.393
Nichts, ausser ner PCI-Card oder ne PCMCIA-Card, wenn du ein Laptop hast ;)

Oder nen USB-Stick - ist eigentlich die simpelste Lösung!
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.393
Wenn du per Kabel an den Router connecten möchtest - JA!

Ansonsten WLAN-PCI-Card oder WLAN-USB!
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.393
Der sollte auf jeden Fall bestehen bleiben - denk an die Kündigungsfristen bei der Telekom für deinen DSL-Anschluß (tel: 0800-3301000 ;))

Der DSL-Anschluß und der DSL-Vertag soll doch beides über 1&1 laufen, oder?
 

hellikopter

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
921
ich dachte den melden die von 1&1 ab? den dsl anschluss meine ich

Beim 1&1 DSL Netzanschluss haben Sie die Wahl zwischen 3 Übertragungsgeschwindigkeiten.
Wenn Sie zu 1&1 wechseln, wird Ihr vorhandener T-DSL-Anschluss in der nächstgelegenen Telekom-Vermittlungsstelle umgeswitcht. Das geschieht ohne Zeitverlust. Sie surfen "nahtlos" weiter. Sie haben keinen Aufwand. 1&1 kümmert sich um alle notwendigen Formalitäten.
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.393
Stimmt - hatte ich verpennt -sorry!

Dann mal viel Spaß bei 1&1 - wenn du Fragen hast, kannst du sie mir gerne stellen!

Edit: muss jetz auch wech -> will Bayern - Chelsea gucken ;)
 

phil.

Visitor
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.667
Der T-Com Anschluß (Analog - ISDN) bleibt bestehen.
1und1 wechselt für dich T-DSL
ISDN Geräte können an der NTBA angeschlossen bleiben.
VoIP funktioniert m. W. nur mit analogen Geräten an der Box bzw. mir der neuen Box, an der auch ISDN Geräte angeschlossen werden können.
Kündige XXL, wenn du es nicht mehr benötigst.
Normaler ISDN Anschluß oder Analog reicht
Wenn du viel telefonierst, nimm noch die VoIP Flat dazu.
 
Top