• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Welche Figur am Anfang bei WoW?

P

[P] Lars [C]

Gast
Hi,

ich bin gerade dabei eine 14-Tage Demo von WoW zu installieren. Jetzt meine Frage.

Welche Figur soll ich auswählen?

Und ich werde der Horde beitreten..

Die Figur sollte am besten für den Nahkampf geeignet seinm aber natürlich auch keine Niete im Fernkampf sein. Sie sollte gut gerüstet sein und starke Waffen haben. Ich denke das wären so die wichtigsten Kriterien.

Gruß.
 
[P] Lars [C] schrieb:
Die Figur sollte am besten für den Nahkampf geeignet seinm aber natürlich auch keine Niete im Fernkampf sein. Sie sollte gut gerüstet sein und starke Waffen haben. Ich denke das wären so die wichtigsten Kriterien.

Mal abgesehen, dass der Thread im falschem Unterforum erstellt wurde wünschst du dir als Char die eierlegende Wollmilchsau.
Du musst dich entscheiden:
- Tank
- Damage (Nah/Fern)
- Heilen

Es gibt Klassen die alle 3 Dinge können, aber natürlich nicht gleichzeitig.
Gute Rüstung/Gute Waffen kann jeder haben.
 
Du solltest dich dann ein bisschen in die Thematik einlesen. Am Anfang mag es vielleicht noch gehen alleine durch die Gegend zu spazieren, aber später machen Gruppen das Leben einfacher.
 
Du wirst wohl bessere Antworten bekommen wenn du in das offizielle Blizzard WoW Forum schaust.

Ich habe selbst einige Jahre lang WoW gespielt.

Was du möchtest ist wahrscheinlich einen "Roxxor" Char der alles mögliche umhaut, geht so aber nicht :)

WoW ist nach dem Schere-Stein-Papier Prinzip ausgerichtet (war zumindest mal der Grundgedanke).

D.h. je nach Patch wird es immer mal Klassen geben die besser sind (Todesritter z.b. seit April diesen Jahres :p) als andere.

An deiner Stelle würde ich einfach alle die dich interessieren anspielen und danach eine Entscheidung nach eigenem Gefühl treffen.

Gruß Exiles
 
würde zum einstig was mit begleiter nehmen also ein hexer oder jäger. durch einen begleiter stehst du nicht immer an vorderster front und gehst so dem sterben aus dem weg^^
 
die charakter klassen habben alle ihre individuellen vor und nachteile....
da du am ehesten nahkampf schaden austeilen willst kommt sowiso nur in frage:
-Paladin
-Krieger
-Schamane
-Druide
-Schurke

alle diese charaktere können allerdings nicht mit ihrer "nahkampftalente verteilung" effektiv im fernkampf agieren.
bei einigen kannst du aber durch unterschiedliche verteilung der talentpunkte zumindest wählen ob du fern- oder nahkampf spielen möchtest... das wären zum einen der schamane, der als "verstärker" mächtig im nahkampf zuhaut, oder als "elementar schamane" ein mächtiger zauberwirker ist.

und zum anderen der druide, der als "wilder kampf" in katzengestalt sehr viel schaden im nahkampf austeilen kann, oder als gleichgewichtsdruide wieder zaubert

ich persönlich würde den druiden empfehlen, da er so ziemlich die ienzige klasse ist, die alle aufgaben im spiel übernehmen kann (fernkampf, nahkampf, heiler, tank) ein tank ist übrigens ein extrem stark gepanzerter charakter, der die aufmerksamkeit aller feinde auf sich zieht, um so dem rest der gruppe das überleben zu erleichtern/ermöglichen.... englisch tank = deutsch panzer..... der "tank" wird in der deutschen literatur auch oft als "brecher" bezeichnet
 
Joa ich würde auch sagen Nimm ma den Ork
Weil die sind eine gute wahl für einen Anänger
Jedenfalls bin ich gut damit zurecht gekommen
und jetzt spiele ich auch wow aber als Zwerg
 
Ich schaus mir heut mittag mal an. Ich probier wahrscheinlich den Druide aus :)

Würdet ihr eig. Allianz oder Horde nehmen?
 
Das kann man so nicht beurteilen ist einfach eine Geschmacksentscheidung. Nimmt sich nichts.

Ich war Ally :)
 
Ich hab ein Problem, und zwar wollte ich mal über Wochenende mit Wow anfangen. Hat aber leider nicht geklappt. Und zwar deswegen:

Wenn man das Spiel startet, werden ja die neuesten Patches etc. runtergeladen. Wenn ich das mache, geht es bei mir eine Weile gut, dann aber nach einer Weile kommt die Meldung im Fenster von Wow, dass mein Computer möglicherweise hinter einer Firewall ist. Firewall ausgeschalten und Wow zu den Ausnahmen hinzugefügt: gleiches Ergebniss!

Kann mir einer helfen?
Ergänzung ()

Jemand eine Idee?
 
ungeachtet dessen, was andere hier schon gschrieben haben und dass du mit ner testversion sowieso nicht weit kommst, empfehle ich dir im falle eines vollversionen kaufs einen schurken. sie sind bis heute die uneingeschränkt beste klasse. und ich rede hier jetzt nich von einzelnen eigenschaften sondern vom spiel selbst, denn er macht zwar am meisten dmg aber ist dafür in andren bereichen nicht so gut.
ok ich kann nur von der zeit berichten in der man noch t7.5 sammeln musste aber damals hatten die schon am meisten schaden gemacht in instanzen und im pvp waren sie schon immer total imbalanced....keine frage...später wirst du mit ihnen sehr glücklich werden. zum austesten empfehle ich dir aber klassen wie jäger oder magier. machen am anfang noch richtig viel dmg und jäger ist eigentlich bis zum schluss sehr gut zu gebrauchen. (ich fand magier etwas aufwendig...jäger ging iwie viel einfacher).generell aber solltest du nicht auf andere leute hören sondern deine eigene klasse für dich finden. falls sie dir nich gefällt hol dir halt neue 10-tage testversion auf www.wow-europe.com . die 20 lvl die du in den testversionen erreichen kannst kann ein gut geübter spieler schon an nem tag schaffen (sofern er genug zeit hat).


zu deinem firewall problem...hatte ich auch. aber ich konnte da nie was gegen tun und empfehle ich auch nicht. es gibt iwo ne seite (ich weisse grad nich aber google einfach mal) da kannst dir die patches so runterladen....wie gesagt empfehle ich dir das sowieo denn das geht einfach viel schneller. glaub bei 4players oder so haben die ja immer alle.

ach und eine sache noch....egal wie gut du beraten wirst welche klasse wann am besten ist. du bist am anfang ein noob und wirst von wahrscheinlich jedem andren spieler locker fertiggemacht werden. ich sags nur damit du net traurig bist ;D

zweiter tipp: wenn dun kumpel hast der auch zocken will, nutze die "lade einen freund ein" aktion.....innerhalb weniger tage bist du wenigstens schonmal lvl 60 ;D

ps: vergessen xD: noch ne gute wahl wäre n paladin da er heilen, tanken und damage machen kann. dann quälst du dich später nich so mitm charr hochlvln wenn du mal was andres machen willst. dudu is da übrigens auch gut .....

und tatsächlich is ork wohl die beste wahl denn du startest gleich in ner hauptstadt (is doch richtig oderoO) und hast den rassenbonus überhaupt : n paar sekunden + 30% schnellere angriffsgeschwindigkeit. für pvp ein nicht zu unterschätzendes ass im ärmelchen =)

so hoffe konnte dir helfen. viel spass in azeroth und dem andren sch**ss
 
Zuletzt bearbeitet:
Teddymaddy schrieb:
...empfehle ich dir im falle eines vollversionen kaufs einen schurken. sie sind bis heute die uneingeschränkt beste klasse.

Das ist ja interessant. Wie schade dass ich keinen Schurken hab. Wenn ich das nur vorher gewusst hätte. :freak:

Mal im Ernst. Das uneingeschränkt kannste gleich wieder vergessen, denn das hieße Schurken können auch heilen und tanken. Können Sie aber nicht. Und dass sie als reine Schadensklasse evtl. ein wenig mehr Schaden machen als Hybrid-Klassen ist auch in Ordnung. Abgesehen davon wirst du mit deinem super Schurken im Moment wohl kaum an Magiern vorbei kommen. Die sind was den Schaden angeht nämlich ziemlich OP. Dass die meisten nicht spielen können und daher immer noch im Mittelfeld rumdümpeln ist ja nicht meine Schuld.

[P] Lars [C] schrieb:
Wenn man das Spiel startet, werden ja die neuesten Patches etc. runtergeladen. Wenn ich das mache, geht es bei mir eine Weile gut, dann aber nach einer Weile kommt die Meldung im Fenster von Wow, dass mein Computer möglicherweise hinter einer Firewall ist. Firewall ausgeschalten und Wow zu den Ausnahmen hinzugefügt: gleiches Ergebniss!

Firewall bitte wieder einschalten. Das mit den Ausnahmen muss reichen. Wenn du allerdings hinter einem Router sitzt musst du noch einen Port zu deinem Rechner weiterleiten. Das Patchsystem von Blizzard basiert auf Torrents. Hat also eine starke Verwandschaft zum Filesharing. Weitere Infos gibt es hier.

[P] Lars [C] schrieb:

Gute Wahl. Ich wollte auch erst die blitzsaubere Allianz nehmen und bin froh, dass ich mich für die wilde Horde entschieden habe.

[P] Lars [C] schrieb:
Ich weiß zwar nicht was Tank ist, aber ich nehm wohl Damage.

Es gibt in WoW (wie in vielen anderen MMOs) drei Schlüsselaufgaben im Gruppenspiel. Schadensverursacher (Abk. DD für Damagedealer) und Heiler sollten sich von selbst erklären. Erstgenannte sind zwar nicht allein in der Lage Schaden zu verursachen, aber sie können es halt weit besser als Heiler oder Tanks.

Tanks (auch Schutzklassen genannt) sollen dafür sorgen, dass große, starke Computergegner möglichst wenig Schaden an der restlichen Gruppe anrichten und lassen sich deshalb selbst ordentlich verhauen. Daher stecken die auch meistens in dicken (Platte-)Rüstungen und haben allerlei Fähigkeiten den Schaden zu verringern.

In meinen Augen ist Heilen die verantwortungsvollste Aufgabe, weil man selbst die Fehler der anderen Spieler ausbügeln muss. Wobei auch das Tanken eine schöne Herausforderung ist, da man vieles beachten muss. Als Schadensverursacher hast du eigentlich den leichtesten Job, auch wenn diesen viele nicht wirklich toll auf die Reihe bekommen. Da bin ich immer weider froh, dass die nicht auch noch Tank oder Heiler spielen wollen.

Zum Leveln selbst wirst du allerdings bei jeder Klasse einen Talentbaum für ordentlichen Schaden finden. Die eigentliche Hauptaufgabe deines Charakters entscheidet sich erst wirklich im Endgame. Und mit Erreichen des maximal Levels ist das Spiel noch lange nicht abgeschlossen sondern fängt eigentlich erst richtig an!
 
Zuletzt bearbeitet:
paladin
man braucht zwar etwas, bis man ihn WIRKLICH spielen kann, aber als einstieg ist er die am einfachsten zu lernende und spielende variante.
 
Zurück
Oben