Welche Version von Vista?

LordHelmchen06

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
274
Hallo Community,
Ich überlege mir in den nächsten Tagen eine SB Version von Vista vorzubestellen. Lohnt es sich denn für mich als Gamer und Offce anwender die Ultimate Version zu kaufen oder reicht für mich auch die Home Premium Version. Auf die neue Aero Oberfläche will ich aber nicht verzichten. Ist denn vielleicht auch eine andere Version passend für mich?
Mfg LH:schluck:
 

Keita

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.282
Eine grobe Gegenüberstellung der verfügbaren Vista-Editionen findest Du bei Microsoft. Für Heimanwender, zu denen klassische Spieler zählen, wäre die Home Premium-Edition die passende, wer allerdings eine eierlegende Wollmilchsau benötigt, sollte zur Ultimate-Edition greifen.

greetings, Keita
 

laser114

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
758
Hallo Community,
Ich überlege mir in den nächsten Tagen eine SB Version von Vista vorzubestellen. Lohnt es sich denn für mich als Gamer und Offce anwender die Ultimate Version zu kaufen oder reicht für mich auch die Home Premium Version. Auf die neue Aero Oberfläche will ich aber nicht verzichten. Ist denn vielleicht auch eine andere Version passend für mich?
Mfg LH:schluck:
Für praktisch alle normalen Aufgaben ist Home Premium ausreichend.

Ich sehe jetzt bei dir auch keine Sache, die gegen Home Premium sprechen sollte. ;)
 

Shor

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.277
Was ist mit folgendem Satz bei der Ultimate gemeint?
==> "Zahl der gleichzeitig möglicen Netzwerkverbindungen: 10"

@ ARUS: Einmal das und dann die Unterstützung für 2 Sockel. :)
 
T

Tankred

Gast
Auch unter XP gibt es bereits die Begrenzung auf 10 gleichzeitige Verbindungen, die sich allerdings mit XP-Antispy aushebeln lässt. Eingeführt wurde sie meines Wissens, damit sich Schädlinge nicht zu schnell verbreiten, indem sie zahlreiche Verbingungen aufbauen. Für die meisten Internetanwendungen ist diese Begrenzung auch irrelevant und führt nicht zu Performanzproblemen. Nur bei Filesharing kann diese Begrenzung die Anzahl der Verbindungen zu anderen Sharern begrenzen. Allerdings können auch Router nicht unbegrenzte Verbindungen verarbeiten und neigen bei zu größzügiger Einstellung der Windows-Verbindungsgrenze zu spontanen Resets.
 

LordHelmchen06

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
274
Danke für eure Antworten und Einschätzungen.
Ich werde mir jetzt die Home Premium kaufen denn ich denke das sich die 70€ mehr für die Ultimate nicht lohnen.
Mfg LH
 

ARUS

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
942
Was ist mit folgendem Satz bei der Ultimate gemeint?
==> "Zahl der gleichzeitig möglicen Netzwerkverbindungen: 10"

@ ARUS: Einmal das und dann die Unterstützung für 2 Sockel. :)
ich hab noch SingleCore, ich denk noch nichtmal an Quadcore. Und wenn ich das irgendwann mal brauche, na dann nehm ich eh lieber Intels Palette, die schaffen das afaik auch auf einem Sockel. :D

Aber so n schönes Ein-Klick-für-Alles-Backup, da träume ich schon länger von. Aber ich glaub man kann das dann nicht in eine Datei exportieren (und anschließend woanders sein "Vista" hochladen/einstellen), sondern nur zur eigenen PC-Sicherung, oder?
 
Top