Welcher Saugroboter

ph0be

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
651
Moin,
jo der S5M ist offiziell noch nicht gerootet. Er bietet zwar alles, aber eben nur mit Preisgabe der persönlichen Daten, WLAN Zugang, Reinigungszeiten, Grundrisse, etc. pp.

Habe das S5 Angebot gesehen. Hatte den S55 (schwarz) aber zuletzt noch für 280€ über Amazon Händler bekommen, also Preis geht besser ;)

Mir ist das 2008er Soundpack viel zu leise, aber zumindest ist es vollständig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Daniel1337

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
600
Okay, dann werde ich erstmal damit leben. Dann darf er halt vorerst ungehindert nach Hause telefonieren. Zur Zeit wird er drüben wohl eh keinen erreichen. :D
 

T-Bone90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
614
Also leiser kommt mir das Soundpaket auch vor (grade getestet). Auch auf max. Lautstärke. Es ist aber OK...halt dafür irgendwie feiner, eine edlere Stimme meine ich. Kann mich aber auch täuschen. Passt schon so.
 

T-Bone90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
614
Also wir hatten gerade folgendes Problem:
Wir haben eine Komplettreinigung gestartet und 2 Zimmer hat er einfach nicht gemacht. Er ist in das eine kurz 50cm rein gefahren und ist dann zur Station zurück. Waren die letzten beiden Zimmer.
Keine Ahnung was da faul war. Habe dann nochmal nur die beiden Zimmer gestartet und lief gut Dann durch die beiden.
 

ph0be

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
651
Und das ohne Hindernisse, die ihm den Weg hätten versperren können oder so? Akku war noch voll genug (war die manuell gestartete Reinigung danach direkt im Anschluss)?
 

T-Bone90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
614
Akku war voll und Hindernisse gab es keine.
Wie gesagt er ist nach der vollen Reinigung in die Station gefahren und dann habe ich per Handy nochmal die 2 Räume manuell gestartet.
Laut History war die fehlerhafte Vollreinigung vollständig. Hmm...
 

ph0be

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
651
Merkwürdig, das ist mir auch noch nicht untergekommen... mal beobachten ob es wieder auftritt. Kann man ja jetzt ganz gut während man im Homeoffice ist ^^
 

steppi

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
562
Sensor eventuell verschmutzt?
Ich hatte es mal, da hat er sich unterm Bett soviel Staub vor die vielen optischen Sensoren geholt, dass er im Prinzip danach chaotisch gefahren ist und irgendwann aufgegeben hat und zur Station zurück ist.
 

ph0be

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
651
Stimmt, check mal die consumables, die Zeiten kann man tatsächlich einigermaßen ernst nehmen.
 

[AlphaRC]Eraser

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
964

ph0be

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
651
@[AlphaRC]Eraser die App XVacuum gibt es mittlerweile auch für iOS :cheerlead:
https://forum.xda-developers.com/android/apps-games/app-xvacuum-firmware-xiaomi-vacuum-t3896526

Habe die Anleitung dahingehend mal ergänzt.

Edit: Ist aber wohl etwas eingeschränkt durch Jailbreak/ Cydia Impactor. Kenne mich da leider wenig aus.
Ansonsten gibt es natürlich noch die Möglichkeit über win-mirobo, RRCC, etc. pp. Als ich meinen S5 bekommen habe, habe ich es initial in einer Ubuntu VM gemacht, nach der offiziellen Valetudo Anleitung. Den Part mit dem Image builden kann man ja einfach skippen und direkt zum Flashen einer pre-built FW (vacuumz/ Valetudo RE) übergehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bone90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
614
Ich hatte noch ein altes S5 mini bzw. leih dir einfach eins vom Kumpel aus. Oder lad einen Kumpel mal auf ein Bier ein ;-)
Ich habe auch ein iPhone und wollte es anfangs damit machen, war mir aber durch das ganze hin und her zu kompliziert und habe für solche Flash-Sachen immer ein altes Android daheim liegen.
 

steppi

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
562
Es gibt nun eine 0.9.2?

@ph0be
Hast du einen Changelog?

Scheint maßgebend Bugfixing zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

[AlphaRC]Eraser

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
964
Moinsen,

Vor einigen Tagen habe ich mein neuem S5 endlich in Betrieb genommen :-) Ein altes Android Handy ist auch organisiert und jetzt wollte ich mich eigtl. ans flash machen.
Allerdings blicke ich bei den verfuegbaren images nicht ganz durch. Wo ist denn der Unterschied bei den ganzen verfuegbaren Valetudo Versionen:
  • Valetudo (rand256)
  • Valetudo (Hypfer)
  • Valetudo RE

Danke vorab :)
 

ph0be

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
651
Hi @[AlphaRC]Eraser,
es gibt eigentlich nur:
  • Valetudo (das Original by Hypfer in Version Beta 0.4.0)
  • Valetudo RE (der Fork by rand256 in Version 0.9.2)
Deren Unterschiede kannst Du auf den GitHub Projektseiten (Links) erkennen.
Nicht verwundern, die beiden Repos haben beide die URI /valetudo (nicht explizit re).
 

T-Bone90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
614
Hey Leute :-)

Ich wollte mir grade Valetudo RE 0.9.2 drauf installieren aber ich kann das Update nicht durchführen. Es scheitert bei dem Befehl "service valetudo stop".
root@rockrobo:/mnt/data# service valetudo stop
-bash: service: command not found

Früher ging das.
Was mache ich falsch? :(
 
Top