• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Welches RPG für einen Anfänger?

only me

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
858
Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt suche ich ein Rollenspiel für mich. Ich bin absoluter Neuling, was Rollenspiele angeht. Als eingefleischter Shooter-Spieler, wäre evt ein Action RPG gut für mich oder?

Dennoch bin ich dem Kampf mit dem Schwerte nicht abgeneigt, sondern würde solch ein RPG einem Action RPG vorziehen. Ich habe schon ein lets Play zu Dragon Age angesehen, war davon aber nicht begeistert, auch Risn konnte mich nicht überzeugen. Wenn es etwas in der Ritterzeit gibt, wäre soetwas mein Favorit.

Was könnt ihr mir empfehlen?

LG und danke :)
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
8.143
also gute rollenspiele waren für mich gothic 1 und gothic 2...schon etwas in diere jahre gekommen aber mir machen sie echt spaß...wenn du allerdings nicht auf rissen stehst könnte es mit gothic 2 auch schwerer werden...

ne andere möglichkeit wäre vielleicht the elder scrolls: oblivion... ist aus der ego perspektive:D
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.521
Fangen wir mal an... ;)

- Oblivion (sehr viele Mods verfügbar, Nachfolger kommt im Herbst)
- Gothic 3 (inzwischen gut spielbar)
- Mount & Blade (kein richtiges RPG, aber rein Mittelalter ohne Elfen, Zwerge und Magie)
- Gothic 4 (wenn du kein Problem mit einem linearem RPG hast)
- ...
 

nixdagibts

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
322
Dragon Age 2 und Mass Effect 2 sind eine Mischung aus RPG und Action.
Ich persönlich mag diesen trend zwar nicht, aber er ist wie gemalt für Leute wie dich.
Wahrscheinlich bist du sogar genau deren Zielgruppe.

PS: Du hast Dragon Age: Origins gesehn? Das ist nicht zu vergleichen mit Dragon Age 2.
 

BIG 351

Ensign
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
207
Grafisch nicht auf dem neusten Stand, aber hat mich ohne Ende gefesselt ist

"Mount an Blade" egal ob "Warband" oder nicht

Ich liebe RPGs und mag auch kein Dragon Age
wie wäre es mit Mass Effect 1/2?

Was auchschon älter ist wäre "Oblivion" Elder Scrolls IV-> Der Hammer
(grafisch kannste des mit Mods aufmozen oder eben mit den beiden Erweiterungen (glaube es sind 2)) =)
(Morrowind is leider find ich bissi zu alt)
 

Salty R. Coon

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
946
The Last Remnant oder Hellgate: London :)

edit: hab bloss den ersten Teil gelesen...öhm Ritterzeit klingt toll...
vllt Fable, Dark Messiah, Neverwinter Nights 2 (gibts bei Steam für + 2 Addons für 10€)
sind alle sehr einfach, auch für Anfänger :)
 
Zuletzt bearbeitet:

pstar1988

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.676
Two worlds 2 für den PC oder, wenn du ne ps3 hast und das wirklich beste spiel des universums spielen willst (stark UNTERtrieben) --> Demon's Souls
 

.fF

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.037
Ich kann mich chancaines Tipp nur anschließen. The Witcher dürfte für dein Einstieg gut geeignet sein. Kein Partymanagment, überschaubarer Skilltree, dafür exzellente und motivierende Handlung.
 

Abrissbirne

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.447
Ich habe einen Vorschlag für dich, der sich jetzt nicht direkt auf den PC bezieht:

Final Fantasy VII, VIII, IX, X, (X-2), (XII)
Kingdom Hearts 1 und 2

Diese Spiele kannst du alle auf einer Playstation 2 spielen, die nicht mehr teuer ist, da solltest du günstig eine ergattern können.
Und ja es lohnt sich dafür extra die Konsole zu kaufen, die Spiele werden dir gut gefallen!
Teil 7 und 8 gibt es auch auf dem PC, falls du das zum anschnuppern nutzen möchtest.

Wenn ich mich entscheiden müsste, ob ich jetzt jedes noch kommende Spiel haben kann, aber nicht Final Fantasy und Kingdom Hearts haben könnte, würde ich mich lieber für die Spiele entscheiden.
Es sind mit gewaltigem Abstand die besten Spiele aller Zeiten.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssiges Komplettzitat entfernt.)

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
22.022
The Elder Scrolls Reihe (Oblivion + Shivering Isles z.B.), evtl. auch Gothic Reihe. Wobei, wenn Dir Risen nicht gefallen hat, wird das mit Gothic auch nichts.

Evtl. könntest Du auch mal einen Blick auf Diablo 2, Titan Quest (jeweils + Add-On), Torchlight oder Sacred (+ Add-On) (Von Sacred 2 kann ich nur abraten...) werfen.
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
8.143
wobei sich gothic 4 schon ganz stark von der gothic reihe an sich entfernt hat und mittlerweile mehr zu einem hack an slay spiel geworden ist, das rollenspielelemente( skillbaum ) besitzt. allerdings ist gothic 4 sehr einfach bzw. durchaus machbar...

andere möglichkeiten wären noch:
Divinity II: Ego Draconis ( hat mich persönlich sehr gefesselt)
Divinity II: Flames of Vengeance (Add-on) ( habe ich leider nicht gespielt)
und
Divinity 2 - The Dragon Knight Saga ( habe ich auch nicht gespielt)
 

Benoit

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.676
Als anfänger kann ich dir Risen ans Herz legen. Es ist nicht schwer aber auch nicht zu leicht, du hast eine Steuerung ähnlich eines Shooters und das Spiel bietet viele freiheiten.
Mann muss sich auf das Spiel einlassen, ein Lets Play sagt absolut GARNIX aus, teste es einfach an und Lad dir die Demo dazu das gleiche gillt auch Dragon Age: Origins (DA2 ist müll)
Von Gothic und Gothic 2 auch wenn sie sehr billig sind rate ich als anfänger ab da diese beiden anfangs sehr schwer sind besonders 2.
Fallout 3 währe auch ne möglichkeit ist jedoch nicht wirklich sooo DAS Rollenspiel genauso wie Mass Effect.

Was du alles bedenkenlos Spielen kannst als Anfänger:
Risen
Oblivion - ist jedoch sehr langweilig und ohne Mods ungenießbar.
Fallout 3 bzw New Vegas - wenns doch mehr in die richtung shooter gehen soll
Final Fantasy 13 - actionlastig, seeeehr seeeehr lang und voll mit Japanozuckerguss (aber nur wenns dir zusagt.

Ansonsten kannst du Shooter und RPG in einem haben, nennt sich Borderlands und macht süchtig ^^
 

t4ub3

Captain
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
3.606
also ich würde dir auch zu gothic 1 + 2 raten, meiner meinung nach die besten rollenspiele. allerdings muss ich da benoit recht geben, v.a. der zweite teil ist recht anspruchsvoll. aber mit dem ersten sollte man eigentlich keine probleme haben, wenn man etwas geduld mitbringt.
was mir auch noch gefällt, ist divinity 2, auch sehr actionlastig und auch net sehr anspruchsvoll. add-on hab ich aber selbst noch net gespielt.
 

only me

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
858
Im Moment gefällt mit Two Worlds 2 sehr gut. Mich stört aber der Kopierschutz..
 

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
22.022
Two Worlds 2 hat keinen Kopierschutz!?
Das ist lediglich eine Online-Aktivierung.
 
Top