Notiz Welttag des Buches: Amazon verschenkt (digitale) Bücher

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
3.979
Amazon feiert den Welttag des Buches mit einem großen Gratisangebot: Im Zeitraum vom 23. April 2019 um 09:00 Uhr bis zum 26. April 2019 um 23:59 Uhr können Kunden eine Vielzahl von sowohl gedruckten wie auch digitalen Büchern kostenlos erstehen.

Zur Notiz: Welttag des Buches: Amazon verschenkt (digitale) Bücher
 

flappes

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.539
Klar, ein Buch in der Liste welches mich interessiert, das hab ich natürlich letzte Woche gekauft ;-)
 

sNiPe

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.006
Naja 39 Bücher/eBooks, davon keines interessant für mich. Nette Aktion, aber schlechte Auswahl
 

redlabour

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
639
Oh' Mann.....die gesamte Liste besteht aus Schund.
 

AvenDexx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
6.985
Falsch! Dies gesamte Liste entspricht nicht deinen Interessen!

Für mich ist übrigens auch nichts dabei. Bei den E-Books ein Sci-Fi Roman, den es allerdings nicht als gebundene Ausgabe gibt. Schade.
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.565
Leider nichts für mich dabei, trotzdem coole Aktion :)
 

Rome1981

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.513
Schon spannend, das einige wieder nicht zwischen "ich bin nicht interessiert" und "es ist schlecht" unterscheiden können. Ich habe gleich 6 Bücher mitgenommen, davon 4 für die Kinder und 2 für die Frau. Ergo: Auch für mich ist nichts dabei, aber ich sehe durchaus den Nährwert für andere. ;)
 

Bulletchief

Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
2.615
Ich finde es eher heuchlerisch, dass fast alle Bücher Band 1 von Reihen oder Trilogien sind. Das ist ein Anfüttern um nachher die nächsten Bände zu verkaufen.
Und?
Man bekommt ja trotzdem ein komplettes Buch... Das ist jetzt ja nicht unbedingt mit Spielen oder Filmen gleichzusetzen.

Ich find die Aktion super, auch wenn ich wahrscheinlich jetzt nur noch eine weitere digitale Pile of Shame und sogar eine Papier Pile of Shame angelegt habe.
Aber fürs Kind ist was dabei und wenn irgendwas gar nicht taugt landet es halt im nächstbesten Lesecafé, dass es jmd anderes nehmen kann...
 

Wechhe

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
5.137
Danke für die Meldung - ist doch eine nette Aktion passend zum Welttag des Buches

Ich sehe hier zwei Sorten von Menschen in den Kommentaren.
Die einen freuen sich, dass sie etwas kostenlos bekommen, auch wenn die angeboten Bücher nicht ihrem Geschmack entsprechen. :schluck:
Die anderen meckern, finden alles doof oder sehen da gar noch einen Versuch mit böser Absicht ("anfüttern, um nachher die nächsten Bände zu verkaufen"). Ihr tut mir echt leid - was ein für ein schweres Leben ihr haben müsst...

Für mich ist auch nichts dabei. Aber die Bücher scheinen zumindest bei Amazon gut anzukommen. Die Bewertungen der Bücher sind überwiegend sehr gut.
Klar, dass Amazon nicht 40 Bestseller Bücher verschenkt... :lol:
 

Shoryuken94

Commodore
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.004
Ich finde es eher heuchlerisch, dass fast alle Bücher Band 1 von Reihen oder Trilogien sind. Das ist ein Anfüttern um nachher die nächsten Bände zu verkaufen.

Hätten Sie Band 2 oder 3 bringen sollen? Dann wäre der Aufschrei wesentlich größer. Hätten Sie die ganze Reihe von irgendwelchen Büchern bringen sollen? Hätten Sie machen können, dann wäre die Auswahl aber noch geringer, da weniger Serien mit mehr Teilen.

Man kann es halt nicht allen recht machen... Man muss halt auch mal auf dem Boden bleiben. Natürlich möchte Amazon damit für ihren Dienst werben. Es bleibt trotzdem jedem freigestellt, ob er das Angebot außerhalb der kostenlosen Bücher nutzen will. Teil 2 kannst du dir ja genauso gut wo anders kaufen.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.208

startaq

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
329
Du bist nur zu spät dran, fast alle sind weg. Den Kalender müsste es noch geben.

Bei den eBooks scheinen die Limits höher zu liegen (oder es gibt keine), da gibts noch alles.
 

Herdware

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
14.383
...Das ist ein Anfüttern um nachher die nächsten Bände zu verkaufen.
Ist das nicht auch irgendwie die Idee hinter dem Welttag des Buches?
Leute auf dem Geschmack zu bringen, damit sie auch danach mehr lesen?

Ich finde das nicht heuchlerisch. Wenn einem der erste Band gefällt, dann kauft man doch gern die folgenden. Und danach noch mehr von dem Autor, und ähnliche Bücher usw. Da lässt man sich doch gerne anfixen.
Bücher sind eine Droge, die durchaus positiv ist. ;)

Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit dafür. Es liegt bei mir schon zu viel ungelesen rum oder wartet auf dem Kindle.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.208

BrollyLSSJ

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.468
Ich finds auch eine Super Aktion, auch wenn nichts für mich dabei ist und ich sowieso selten was lese und das Kontingent scheinbar schon teilweise erschöpft ist. Und ja, Band 1 einer Trilogie (oder anderen Serie) finde ich auch gut. Eventuell ist man ja interessiert und kann so probelesen und stellt dann fest, dass man die Buchreihe nicht mag. So hat man dann Geld gespart, weil man nicht umsonst die ganzen Teile gekauft hat. Also es macht schon Sinn, auch ein Band einer ganzen Buchreihe kostenlos zu verschenken.
 
Top