Wie sehr limitiert der 2600X?

Salamimander

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
538
Hi,

kurz vorweg die System Specs:

32GB DDR4 3466@CL16
2600X
RTX 2080ti
B450 Board

Wie sehr limitiert der 2600X im Vergleich zu einem 3700X ? Lohnt sich das Upgrade schon?

Es geht ums spielen und gespielt wird in 1440p moeglichst immer alles auf Max bis max 144fps.

Vielen Dank soweit. (intel kommt nicht in Frage, Boardwechsel ausgeschlossen :D)
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.423
den leistungsunterschied zwischen den CPUs kannst du tests entnehmen. aber in WQHD kriegst du mit maximalen settings auch die 2080ti spielend auf 40fps und weniger gedrückt.
 

Salamimander

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
538
Naja das ist genau der Punkt, die Tests schwanken zwishcen NIX und 20%.. :D Daher die Frage hier an euch.
 

B4LU

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.884
Schonmal getestet wie viele FPS deine CPU in deiner Software schafft? Hab selbst nen 2600X und seh bisher keinen Grund upzugraden.
Erreichst du in manchen Spielen keine 144fps? Dann schau dir Benchmarks an was deine gewünschte CPU bringt und entscheide ob es dir den Aufpreis wert ist.
 

Salamimander

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
538
Klar, auf 144 komme ich bei Borderlands3, WoW usw eigentlich nirgends. Und oftmal limitiert auch nicht die GPU (Zumindest in BL3)
 

chithanh

Captain
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3.281
Du kannst mit MSI Afterburner o.ä. die CPU- und GPU-Auslastung beim Spielen checken. Wenn die GPU nicht ausgelastet ist, könnte ein CPU-Upgrade lohnen.
 

blackbirdone

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
854
Bei 1440 limitiert immer gpu
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
72.542
Echt jetzt?
Warum limitiert in 7680x1600 hier die CPU?
anno1800_2019_04_24_19djwa.jpg

Oder hier in 4K?
borderlands3_2019_09_9mkpm.jpg


Pauschale Antwort: Immer falsch.

Es geht ums spielen und gespielt wird in 1440p moeglichst immer alles auf Max bis max 144fps.
Ich sags mal so .. alles auf max müssen viele auch erst mal hinbekommen. Erzählen kann man ja was man möchte, aber die passenden Regler bewegen wäre dann der nächste Schritt. Oder die leere Floskel nicht benutzen :-)

bfv_2019_02_15_09_24_s8kyo.jpggrb_2019_09_27_10_02_olj4u.jpggta5_2018_10_03_23_24h3c3c.jpg

Wie "sehr" Dein 2600X limitiert kannst Du doch an der Auslastung der Graka sehen.
Wenn die Graka zu 80% ausgelastet ist, dann limitiert der 2600X die Graka um 20%. Ist zu einfach? g
Alternativ kannste in BL3 natürlich auch den Regler für die volumetrischen Nebel zurücknehmen um aus dem CPU-Limit rauszukommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ardan Redburn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
413
s.o.
was Die Ti in wqhd-alles-max kann,kann der 2600x schon lange:-)
 

blackbirdone

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
854
Ja man nimmt dann alte Spiele die auf einem Toaster nach heutigen Maßstäben laufen, dann limitiert nicht die gpu wow..
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
72.542
Ach so, Anno1800 und BL3 sind alt und laufen auf jedem Toaster.
Wir haben wohl ein grundsätzlich verschiedenes Verständnis der Zeit und Toaster^^

Hier mal ein 9900K mit 5.2Ghz in Anno 1800 (ist übriges 8 Monate alt). BL3 ist neuer.
anno1800_2019_05_01_0jck9u.png
 

Salamimander

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
538
Vielen dank soweit, dann beobbachte ich mal was in MEINEN Spielen limitiert. THX
 

Weedlord

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13.777
Wenn die CPU limitiert ist der 3700X aufjedenfall ein gutes Upgrade, evtl. bekommst ja sogar noch deinen Ram damit etwas höher getaktet.^^

Btw. mein Toaster hat sogar einen Turbolader:p
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
72.542
Wenn die CPU-Limitiert kannst Du natürlich (sofern genug FPS anliegen) auch noch die Auflösungsskala auf 200% stellen (den Regler vergessen die "ich hab alles auf max-User" gerne mal). Der gehört scheinbar für viele nicht zu "alles" :-) Oder zusätzlich noch DSR/VSR benutzen.
Eine Graka bekommt man immer klein. Also falls das CPU-Limit nicht auszuhalten ist, und die Option die Regler nach links zu schieben um ihm zu entkommen einfach nicht gegeben ist :-)
 

Salamimander

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
538
Spannend. Es ist weder die CPU noch die GPU "direkt"sondern die GPU Voltage die hier limitiert. dH ich brauche wohl ein angepasstest BIOS ... Nehmen wir zB WoW:
80% Auslastung, limitiert durch Voltage bzw jeh nach Effekte auch mal Power (Letzteres ist schon auf Anschlag)
 

OZZHI

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.620
@Salamimander
Magst du das nochmals mit Screenshots erklären?

Für mein Verständnis bedeutet eine Grafikkarten Auslastung unter 95-99% immer CPU Limit, sofern keine Frame-Limiter oder Vsync genutzt wird. Die Prozessor Auslastung spielt hierbei keine Rolle.
 

Salamimander

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
538
Weil man das als Limit ablesen kann. (Voltage). Eins der Features der aktuellen ARchitektur. kA wie ich das genauer erklären kann
 

OZZHI

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.620
Ok, wenn du die Spannungslimite deiner Grafikkarte meinst, ist das direkt betrachtet keine Leistungsbremse, sondern ein technisch notwendiges Limit innerhalb der Grafikkarte. Würde nichts darauf geben.

Wie sieht die gewöhnliche GPU Auslastung aus während du testest bzw. spielst?
 

Salamimander

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
538
1573908335021.png


Das ist ein Beispiel aus dem Spiel Planet Coaster. 85fps und Limit Voltage bei 43% Auslastung.. Soll das so ?
 
Top