wieso werden Themen rund um Autos nicht geduldet?

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.350
Hallo CB Team,

Hier im Forum kommen immer wieder Fragen rund um das Thema Auto auf.
wieso werden diese rigoros mit dem vermerk auf ein Sammelthema geschlossen?

Beispiele der jüngsten Vergangenheit:
https://www.computerbase.de/forum/threads/neue-felgen-neue-reifen-einpresstiefe-reifenbreite.1026647/
https://www.computerbase.de/forum/threads/original-auspuff-mit-unterschiedlichen-preisen.1025357/
https://www.computerbase.de/forum/threads/gasdruckfeder-gesucht.1025832/

Ja selbst Themen zu RC Cars werden mit verweiß auf Sammelthemen geschlossen: :rolleyes:
https://www.computerbase.de/forum/threads/rc-verbrenner-auto.1018962/


weder gibt es bei den Sammelthemen großes Interesse, noch gibt es großartig Neue Themen.
Da Frage ich mich doch ernsthaft wieso ihr so vorgeht!
wieso z.b. möchte CB nicht, dass man sich im Forum über Gasdruckfedern Unterhält?
 
Zuletzt bearbeitet:

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.478
Wir sind hier bei ComputerBase. Auf einer auf Computer und deren derivate und Themen spezialisierten Webseite sollte es selbstverständlich sein sich auch auf den Themenbereich zu beschränken.

Und ich persönlich kann ums *********** nicht verstehen wie man überhaupt auf die Idee kommt hier über Autos, Krankheiten und was weis ich nicht Fragen zu stellen. Dafür gibts ebenfalls Foren.

Kommt ja auch keiner auf die Idee in nem Forum für Dieselmotoren nach nem Grund für ne defekte Grafikkarte zu fragen.
 

Dominion

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.378
@ Humptidumpti:

Das ist aus meiner Sicht bezogen auf die vorliegende Frage eine unzureichende (und auch nicht gerade gelungene) Argumentation, die nicht einmal die Frage an sich beantwortet.

Denn gerade vor dem Hintergrund, dass es hier einen Offtopic-Bereich gibt, also ein Bereich, in dem Themen ausserhalb des Hauptthemas "Computer" diskutiert werden sollen und Fragen gestellt werden können, ist das Argument, dies sei ein Computerforum, untauglich.

Desweiteren gibt es sicherlich eine gar nicht mal geringe Anzahl an Usern, die ganz einfach nicht in X-verschiedenen Foren registriert sein möchten und deshalb eine Auswahl treffen. Wenn ich etwa einen neuen Kühlschrank suche, dann registriere ich mich nicht im erstbesten "Kühlschränke-Forum" (;)), da würden mir im Zweifel auch die Erfahrungsberichte von CB-Mitgliedern weiterhelfen können... . :p

Desweiteren halte ich es für gar nicht mal unwahrscheinlich, in einem Forum für Dieselmotoren mit Offtopic-Bereich eine Frage anzutreffen, ob sich dort aus der Gemeinde zufällig jemand mit PCs auskennt und bei einem Grafikkartenproblem behilflich sein könnte. ;)

Dass es Einschränkungen geben muss ist natürlich klar. Es wäre inakzeptabel, wenn hier im Forum Fragen zu (möglichen) Krankheiten gestellt und sich dutzende Hobby-Ärzte an einer Ferndiagnose versuchen würden.

Beim Thema Auto sehe ich eine solche Gefahr nicht, ausser hinsichtlich Reparaturanleitungen, die tatsächlich nicht geduldet werden sollten. Das Herumschrauben von Laien an ihren Autos sollte nicht noch gefördert werden, da es mitunter viel zu gefährlich ist.

Bei sämtlichen anderen Themen rund ums Auto sehe ich keinen Grund, dies im Forum zu unterbinden. Im Gegenteil, seid doch froh über eine Community, die Euch als Medium für ihre Fragen nutzt. Das ist doch nicht Euer (wirtschaftlicher) Schaden. Von daher denke ich, dass die Frage des TO ihre Berechtigung hat.


Das ist meine Meinung dazu.


Schönen Abend noch allerseits,
mfG,
Dominion.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.580

florian.

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.350
wie es Aktuell gehandhabt wird, dass wissen wir ja alle, mich würde aber das wieso Interessieren.
bei keinem anderen Themengebiet (mit Ausnahme von Krankheitsfragen) wird hier im Forum von seiten der Moderatoren solch ein Trara veranstaltet.
 

wiesel201

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.973

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.580
@florian.
Dazu kann ich ja nichts sagen, bin kein Mod.
 

ronrebell

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
8.193
Ich zitiere den Untertitel des Treffpunkt Forums:
Gepflegter Austausch abseits von Hard- und Software
... und ja, Autos gehören nunmal dazu.

Wenn nicht erwünscht dann einfach den Treffpunkt versenken und gut ist.

.... nicht verstehen wie man überhaupt auf die Idee kommt hier über Autos, Krankheiten und was weis ich nicht Fragen zu stellen. Dafür gibts ebenfalls Foren.
--> Ja, in diesem Forum aber eben auch ein Unterforum, welches diesen Austausch nunmal zulässt.
 

relam 75

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.056
Wer möchte auch ein Treffpunkt, welcher am Ende nur aus Themen rund ums Auto besteht ?
Es sollte doch auch nicht zu schwer sein dafür den Sammler zu nutzen, dafür gibt es ihn ja schließlich .
Aber der Sammler wird ja nicht beachtet,ergo machen wir einfach ein neuen Thread zu jeder neuen Autofrage auf, wird schon jemand lesen .... nicht war ?
Ich finde es gut das solche Themen in einem Sammler zusammengefasst werden, lange genug wurde auch von seitens der Moderation jene Themen in den Sammler verschoben, warum dies nicht mehr gemacht wird, wäre doch eigentlich die richtige Frage .

MFG
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.580
lange genug wurde auch von seitens der Moderation jene Themen in den Sammler verschoben, warum dies nicht mehr gemacht wird, wäre doch eigentlich die richtige Frage .
Weil es mittlerweile Überhand nimmt und niemand die Zeit hat, nur noch die Threads zu verschieben? Die meiste Zeit geht ja schon verloren um die Apple Threads zu lesen und frei zu schalten. Es soll auch Mods geben die Arbeit haben, um die Familie zu ernähren und hier Ihrem "Hobby" nachgehen?
 

relam 75

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.056
Ja, das zweifelt ja auch niemand an, aber ein verschieben dauert nun mal nicht länger als ein closed mit Kommentar ;)
Sicher es könnte nur gerade eine Übergangszeit sein, demnächst gibt es dann nur noch ein closed das bringt dann die Zeitersparnis,
aber so wie es im Moment ist, ist es eher Sinn frei es auf mangels Zeit zu schieben .

MFG
 

florian.

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.350
ich bin ja nun auch schon nen paar Jährchen dabei und ich kann mich eigentlich nicht daran erinnern, dass Themen rund ums Auto irgendwann man überhand genommen hätten.

Aktuell gibt es alle 3-4 Tage mal jemanden der eine frage in diese Richtung hat.
wenn würde es stören, wenn man diese Themen nicht schließt?
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.439
Ja, das zweifelt ja auch niemand an, aber ein verschieben dauert nun mal nicht länger als ein closed mit Kommentar
Falsch, schließen geht viel schneller.
Wie dem auch sei, damit die Flut der immer wiederkehrenden Themen nicht Überhand nimmt, gibt es halt Sammelthreads, auch wg. der Übersicht.
Es bleibt aber eine Gradwanderung. Ist die x-te Frage nach einem Schreibtischstuhl gepflegter Austausch?
Lädt ein Sammelthread für noch mehr "Beratungsfragen" ein?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.580
@relam 75 und @florian.
Wir sind alle lange genug dabei um zu wissen, dass ein freundlicher Umgang mit Hinweisen nichts als Ärger einbringt. Auch das manuelle Verschieben hindert ja andere User nicht daran im gleichen Moment einen ähnlichen Thread zu eröffnen. Rigoroses Schliessen ohne Kommentare erreichen mehr, wenn es dann noch Ermahnungen hagelt, werden auch diejenigen endlich wacher, die meinen das Regeln nicht beachtet werden müssen/sollen.
@relam 75
Du hast ja bereits den richtigen Satz in der Signatur, ich möchte nicht der "Moderatorstuhl" sein. :lol:
 

wiesel201

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.973
ich bin ja nun auch schon nen paar Jährchen dabei und ich kann mich eigentlich nicht daran erinnern, dass Themen rund ums Auto irgendwann man überhand genommen hätten.
Richtig. Und dafür möchte ich der Moderation mal ganz ausdrücklich danken. Wären die Jungens und Mädels nicht so hart bei dem Thema, dann sähe das mittlerweile ganz anders aus.
 

Nasenbär

Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
2.836
Allerdings sollte man dann auch konsequent sein und auch die Threads, die zu den Sammlern Kraft/Fitnesstraining oder Fahrräder passen aussortieren.
Sehr viele Threads im "Treffpunk"t oder "Freizeit, Sport und Unterhaltung" beinhalten auch nur eine kurze Frage, die in "Was ihr schon immer wissen wolltet..." passen würde. Dann gäbe es nicht zig Threads in denen nach 2 Antworten alles klar ist.
 

6shop

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
Zitat von phil.:
Wie dem auch sei, damit die Flut der immer wiederkehrenden Themen nicht Überhand nimmt, gibt es halt Sammelthreads, auch wg. der Übersicht.
@phil
dann müsstet ihr aber pro tag ca hundert "kaufberatung pc für BF3" auch schließen.

ps: zu dem thema auto: ist mir wurscht obs das hier gibt, ich stelle meine autofragen wo anders ;)
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.439
Mir ist BF3 wurscht, kenne ich nicht, kann ich nicht, was ist das? ;D
 

sudfaisl

Admin
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
20.964
Zitat von 6shop:
dann müsstet ihr aber pro tag ca hundert "kaufberatung pc für BF3" auch schließen.
PC-Kaufberatungen sind im ComputerBase-Forum themenrelevant und damit auch in gewissem Maße zu tolerieren. Es ist aber auch nicht so, als würden wir gar keine Themen dazu schließen.

Autothreads hingegen sind nicht zum Leitthema "Computer" passend, weswegen hier schon eine deutlich kleinere Menge an Themen das akzeptable Maß für uns füllen kann, sodass diese in Sammelthreads kanalisiert werden sollten.
 
Top