News Wii fordert viele Opfer

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.382
Hm, das Problem ist dass anscheinend das Plastik am Controller gebrochen ist, so jedenfalls sah es für mich aus, deswegen bringt ne neue Schlaufe nichts. Verbessert mich sollte ich etwas falsch gesehen haben.

@Voyager 10: Die Leute die in der Schule aufgepasst haben wissen dass es die Fliehkraft nicht gibt, und die damit gemeinte Zentrifugalkraft nur auftritt wenn man den Controller selbst als Bezugssystem hernimmt.

Physik LK und so
 

Crescender

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
6.358
boah, das "bänzel" der sogenannten "handgelenkschlaufe" ist aber wirklich net der bringer. welcher hornochse hat sich denn sowas ausgedacht? *koppschüttel*
na hoffen wir, das nintendo nachbessert. sowas ist echt ärgerlich.

so long and greetz
 

Dirty_Harry

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.339
wie schnell reagiert denn überhaupt der controller...ich meine geht das schnell mit den kabellosen controllern???
kann ich mir nicht vorstellen das die so schnell reagieren können als mit kabel
 

efferman

Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.674
Aber der controller hats überlebt, nur das dünne Schnürchen is gerissen. Stabilere Schlaufe dran und die sache is gegessen.
vielleicht sind die vielen schäden die angeblich durch die Wiimote passiert sind, gar nicht dadurch passiert, sondern durch was anderes. Und ein paar klevere versuchen profit drauszuschlagen
 
M

McDaniel-77

Gast
Wie blöd muss man sein, um den Kontroller auf den Tisch zu knallen?

Einen Tennisschläger hält man auch fest!

Manche stellen sich aber auch selten blöd an. *kopfschüttel*

MFG

McDaniel-77
 

theunforgiven

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
24
Naja über die Ego-Shooter regen sich die Leute auf, aber wenn Nintendo da eine Mordwaffe zusammenbaut sagt niemand was!

Naja wenn man da mal zu viert was spielt hat bestimmt der gewonnen der am Ende noch steht und keinen Controller gegen den Kopf bekommen hat. ;)
 

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336
@<LORD>
Man muss nicht so kleinlich sein , die Zentrifugalkraft ist der sich bewegende Arm mit dem Controller in der Hand. Sobald der Controller die Hand verlässt befindet er sich dieser nichtmehr innerhalb der Zentrifuge und verlässt die (entflieht aus der ) Kreisbahn , daher wird diese Scheinkraft landläufig auch Fliehkraft genannt ....und Ja dafür gibt es Formeln :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Murke

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
27
och der schöne ipaq :(((
ich würd ja fast weinen wenn ich den zerhauen würd, aber das man sich so dumm anstellt beim wii spielen is echt selten =>amis halt
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
16.378
Wie blöd muss man sein, um den Kontroller auf den Tisch zu knallen?

Einen Tennisschläger hält man auch fest!

Manche stellen sich aber auch selten blöd an. *kopfschüttel*

MFG

McDaniel-77
Nen tennisschläger hat unten ein deutlich verbreitertes griffende und der griff ist gummiert/getaped so dass er ahlt möglichst griffig ist. dazu hält man nen tennisschläger wohl allein schon wegen seines gewichts deutlich fester in der hand.
son kleines plastikteilchen kann nach einigen minuten gamen (und schwitzen) ganz schön rutschig werden...

wäre die schlaufe gescheit verankert wärs ja auch kein problem wenn der mal ausrutscht.
 

ottelo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
127
HAHAH Sowas ist doch immer wieder lustig, so wird der Wii auch berühmt :), zwar ist das totaler Quatsch aber zeigt wohl seine Wirkung. Naja ich kauf mir den wii sowieso am 8.
 

Nova1984

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
539
Wo rohe Kräfte sinnlos walten...

Für mich siehts so aus als wäre nur der Knoten aufgegangen mit dem das Seil am Controler befestigt war (oder ist da ein Teil rausgerissen? Hab keine Ah nung wie der Controler normalerweise aussieht)
 

kozanostra

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2006
Beiträge
103
also ich glaube ich muss von euren dünn gelaber gleich kotzen. von den 53 leuten die hier bereits gepostet haben, haben wenns hoch kommt 3 schon mal so nen controller in der hand gehalten. und da will mir einer von euch erzählen die leute wären zu dumm um das teil festzuhalten?? kennt ihr das etwa nicht wenn ihr voll im spiel seit und total angespannt miteifert, jetzt stellt euch vor ihr müsst bei dieser anspannung auch noch mit den armen fuchteln!! also ich sehe das als plausibel dass so nen ding durch zimmer fliegen kann bei nicht ordnungsgemäßer schlaufe!! wartet doch erst mal ab bis das ding aufm markt ist und ihr es selber bei voller action zocken könnt! und lasst vorher dieses dumme rumgegrunze!
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Dann willkommen in der Runde. Komischerweise darf man sich positiv äußern, und gleichzeitig pauschal jede ander Äußerung als falsch und eh eigentlich irrelevant abtun, selbst wenn man ebenfalls den besprochene Gegenstand nie in der Hand hatte (zumindest läßt dein Beitrag dies nicht anklingen).

Nur komischerweise habe ich z.b. a) mehr als einmal hier gepostet b) mich nie zum Controller selber geäußert und c) im letzten Beitrag gar Verständnis dafür geäußert. Was uns zu d) führt:

Du hast die Kommentare nicht vollständig gelesen, urteilst aber pauschal alle andere Meinungen ab. Hmm, woran erinnert mich das jetzt.

Also nicht alles so ernst nehmen und öfters mal an die eigene Nase fassen. ;)
 

kozanostra

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2006
Beiträge
103
Dann willkommen in der Runde. Komischerweise darf man sich positiv äußern, und gleichzeitig pauschal jede ander Äußerung als falsch und eh eigentlich irrelevant abtun, selbst wenn man ebenfalls den besprochene Gegenstand nie in der Hand hatte (zumindest läßt dein Beitrag dies nicht anklingen).

Nur komischerweise habe ich z.b. a) mehr als einmal hier gepostet b) mich nie zum Controller selber geäußert und c) im letzten Beitrag gar Verständnis dafür geäußert. Was uns zu d) führt:

Du hast die Kommentare nicht vollständig gelesen, urteilst aber pauschal alle andere Meinungen ab. Hmm, woran erinnert mich das jetzt.

Also nicht alles so ernst nehmen und öfters mal an die eigene Nase fassen. ;)

ich habe alle beiträge gelesen! und die leute brauchen sich doch gar nicht angesprochen zu fühlen, die hier nicht am abrotzen sind über "die dummen amis, grobmotoriker..." die meine ich nämlich!
 

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
21.080
Dass die Handschlaufen so schnell reissen darf nicht passieren...
Das man die Dinger sich selbst oder jemand anderem um die Ohren haut, wenn man sich dämlich anstellt... Da kann Nintendo ja wohl nix für ;)
 

Trickshot

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
17
Ich seh da kein großes Problem! einfach selbst eine Schleife basteln, und ein bißchen den Hausverstand gebrauchen! Gibt genügend Nylon-Seile, die diese Kräfte locker aushalten! Bißchen kreativ sein! Außerdem wird Nintendo das mit ziemlicher Sicherheit nachbessern!
 

Rumbah

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
652
Ich bin mir sicher, dass Nintendo in der Anleitung geschrieben hat, dass man den Controller bei der Benutzung gut festhalten muss.

In der Anleitung zu den Nintendo Bongos stand auch, dass man aufhören soll, sobald man Schmerzen hat. Was eine Nichtbefolgung zur Folge hat, habe ich dann auch festgestellt: mehrere Tage dicke Hände vom vielen Klatschen :) .
 

TheK

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.459
errinnert mich an einen Bekannten, der aus Kostengründen nur noch Mäuse kauft, deren Kabel kürzer sind, als der Weg bis zur Wand - da bremst dann der USB-Stecker die Aufprallgeschwindigkeit ab ;)

Ernsthaft: wenn man mit dem Ding eben rumfuchteln soll, wird sich wohl im "Eifer des Gefechts" so mancher dazu hinreißen, etwas heftiger zuzulangen. Entsprechend sollte das Ding eigentlich schon einiges aushalten - ein Handgriff, der SO schnell reißt, ist jedenfalls nicht gerade als stabil zu bezeichnen - und mit Grobmotorikern muss man dabei nunmal rechnen. Das wird im Land der Märklin-Eisenbahn sicher noch problematischer, als in den USA oder Asien *fg*
 
Top