Windows 8 Uefi install

V

versus010919761

Gast
Hallo,

bekomme es einfach nicht hin meine Windows 8 im Uefi Mode zu installieren per USB Stick. Im Bios habe ich Uefi an. er startet einfach nicht vom Stick. Nur wenn ich auf legacy stelle
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
deaktiviere die Security Boot Option im BIOS dann kannst du einen USB Stick zum Installieren auswählen
 

SymA

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.346
Stick mit Fat 32 formatieren, ISO Inhalte einfach rüberkopieren - funktioniert bei mir immer 1a.
 
V

versus010919761

Gast
secureboot ist aus. uefi an. und da steht uefi network. kann es auch nicht ändern. stick habe ich in fat32 formatiert und dann meine gekaufte win 8 dvd auf stick kopiert

Kann den Stick aber ums verrecken nicht auswählen als Uefi boot. nur wenn ich dann legacy boot dazu an mache. aber das ist ja nicht der sinn. er erstellt dadurch ja auch keine gpt datei beim formatieren
 

areiland

Commodore
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
5.113
Was für eine Windows 8 Version (Downloadversion, Kopie des Originaldatenträgers)? Dein Problem wird sein, dass der für den Start vom Stick benötigte Efibootmanager nicht gefunden wird. Der muss erst aus der Install.wim im Verzeichnis \Sources des Sticks extrahiert und ins Verzeichnis \efi\boot eingefügt werden. Der Efi Bootmanager nennt sich bootmgfw.efi und liegt im Verzeichnis Install.wim\1\Windows\Boot\Efi. Er muss auf dem Stick ins Verzeichnis \efi\boot eingefügt und die vorhandene bootx64.efi ersetzen.

Öffnen kannst Du die Install.wim mit dem 7Zip File Manager.
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)

makiyt

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.421
Ja, genau das ist es. War bei mir auch so, dass der UEFI-Bootmanager gefehlt hat. Danach hat alles gepasst.
 

areiland

Commodore
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
5.113
V

versus010919761

Gast
wo finde ich die install von legacy bootet er ja
Ergänzung ()

wo ist C:ESD\windows?

mit der DVD erstellen klappt nicht. sagt error code 3 cant not open boot sektor file esd\windows.....
 
Zuletzt bearbeitet:

subdural

Ensign
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
157
stick an usb 3 oder usb 2 port angesteckt?
 

SymA

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.346
Einfach kopiert ... hm da fehlen ja auch die Bootinfos die der PC braucht ...
Quark - geht auch mit einem einfacheren Kopiervorgang. Benutzt habe ich hierfür die ISO:
ISO Mounten
Stick gemäß Anforderungen für UEFI in FAT formatieren in Windows
Daten kopieren
UEFI entsprechend einstellen
Installation vornehmen
Gemäß dieser Anleitung :http://www.eightforums.com/tutorials/15458-uefi-bootable-usb-flash-drive-create-windows.html
 

Suma

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.528
Hier mal ne kleine Anleitung, wie ich immer meinen 4GB-USB-Stick prepariere, wenn ich meinen Rechner neu aufsetze:

cmd console öffnen
"diskpart" eingeben
"list disk" eingeben
"select disk Nr." eingeben mit der Nummer des USB-Sticks
"detail disk" eingeben und überprüfen, ob der USB-Stick ausgewählt wurde
"clean" eingeben um den USB-Stick zu formatieren etc
"create partition primary" eingeben um eine Partition zu erstellen
"active" eingeben
"format fs=fat32 label=Win8 quick" um mit fat32 zu formatieren
nun ist der USB-Stick fertig prepariert und du kannst einfach die Dateien einer Win8-Iso auf den Stick kopieren

(Bei mir funktioniert das einfache Kopieren der Dateien wirklich nur, wenn ich den USB-Stick vorher nach dieser Anleitung bearbeitet habe... ansonsten funktioniert es nicht... zumindest bei mir..)

Diese Anleitung funktioniert jedes Mal einwandfrei... bevor ich das so gemacht habe, hatte ich auch immer Probleme beim installieren...

Das ganze brauchst du nur einmal machen und dann einfach nach belieben Betriebssysteme auf den Stick kopieren und installieren...

Wichtig: Achte darauf, dass dein Antivirenprogramm die autostart.exe oder was das auch immer ist nicht blockiert...

Ich muss immer meinen Antivir-Echtzeit-Scan ausmachen, damit ich die rüberkopieren kann...

Edit: Autorun.inf meinte ich :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Bartmensch

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.191
V

versus010919761

Gast
das problem ist ar usb 3 port. muss in usb 2 stecken oder? habe nur usb 3.0 ports. ne dvd bekomme ich nicht hin warum auch immer
 

Suma

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.528
Wat hast du denn überhaupt für Hardware...

bei nativem USB3.0 sollte das machbar sein...bin mir aber nicht sicher...

Sonst bleibt ja nur das DVD-Laufwerk...

Probier aber mal meine Anleitung und berichte dann, obs funktioniert hat oder nicht...
 

Suma

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.528
hmm.. schwierig...

Wie gesagt,wenn es mit meiner Anleitung nicht geht, dann weiß ich nicht was man im Bios speziell einstellen müsste, damit es läuft...

hast du mal geguckt, ob du Secure boot deaktivieren kannst, so wie es derChemnitzer geschrieben hat?

Ansonsten bleibt nur das Laufwerk... da brauchst du einfach nur ein tool welches bootfähige isos brenne kann...

Weiß ja jetzt kein gutes tool, weil ich wie gesagt ausschließlich mit usb-sticks installiere...
Ergänzung ()

Vielleicht kannst du das hier mal probieren...

ist fast exakt meine Anleitung...

http://www.dertechblog.de/2013/04/howto-windows-8-installation-bootfaehigen-uefi-usb-stick/
 
Top