Windows bootet nicht

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

MichiFlyer

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
739
Hallo liebe Community,

ich habe auf meiner Festplatte(siehe Signatur) 2 Betriebssysteme auf 2 verschiedenen Partitionen installiert gehabt. Dies waren auf "C:\" Windows xp und danach auf "F:\" Windows 7. Nachdem ich heute alle Dateien die ich noch von meinem Stammsystem Windows xp brauchte auf Windows 7 gesichert hatte. Entschloss ich mich die Partition via "diesem Programm im DOS zu löschen und den neu entstandenen Speicher gleich danach der F:\ Partition zuzuteilen, somit war/ist dann 100% der Festplattenkapazatät Windows 7(F:\) zugewiesen. Jetzt nach 2 1/2 Stunden war das Programm fertig und als ich neustartete kam der Bootfehler, dass kein OS installiert. TOLL! Das ist auch mein Problem.
Mein Vater hatte mir mal gesagt, dass wenn man wie ich Windows xp und Windows 7 installiert hat, der Bootloader auf der alten Partition, also in diesem Fall "C:\", war. So nun ist dieser Weg und es scheint, als bräuchte ich einen neuen Bootloader oder so was? Ich hoffe auf Hilfe. :D

Viele Grüße und danke im Voraus
Game Michi
 

MichiFlyer

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
739
So einfach? lol :D
 

MichiFlyer

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
739
Ja danke, habe mich gerade schon eingelesen.
Reparaturoptionen und dann bootrec /fixmbr, bootrec /fixboot. :D

Game Michi
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top