Windows neu installieren

kurby85

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
454
Hallo
ich habe einen Pentium 4 mit Windows XP home und möchte das Betriebsprogramm demnächst neu installieren, um den Datenmüll der sich mit der Zeit ansammelt komplett loszuwerden. Mein Problem: das habe ich bisher aber noch nie selber gemacht, und da ich natürlich ein wissbegieriger Mensch bin (:freaky: ), möchte ich das dieses mal selber machen, gibt es irgendeine brauchbare Anleitung mit der selbst ich zurechtkommen kann? Ich mein vom Prinzip kann ich mir schon denken wie das abläuft und ich hab auch schon mal Grafikkarte und Soundkarte (:D ) eingebaut also denk ich mal so schwer kann eine Windows-Neuinstallation auch nicht sein, aber ich möcht natürlich schon wissen wie man da genau vorgehen muss das am Ende alles funktioniert.
Wär nicht schlecht wenn mir jemand helfen könnte!!!!
MfG michael.03
 

G-Playa

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
597
Schnellanleitung:

-Bootlaufwerk im Bios auf Lauufwerk stellen
-CD rein
-Taste drücken um zu booten
- warten;)
-dann erscheint deine Festplatte, wählst Partition und Größe und wo due es installiernen willst
-formatieren( besser kein Schnellformat, und je nach Wahl NTFS oder Fat 32)
- dann rebootet eer autom.
- dann XP startbildschirm und dann kommt setup
-zwischendrin im Setup kleinigkeiten einstellen(Sprache..Tastaturlayout...)
-dann neuer Reboot( autom.)
- dann Started Xp ganz normal, evtl danach noch registriern, oder es kommen noch einws zwei Punkte bei denen du auf weiter klicken musst
- Und Glückwunsch:D

dann noch Proggis und etc installieren
 

Speicherträger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
395
Wichtiger finde ich hinterher die richtigen Treiber zu installieren.
Als aller erstes den Chipsatztreiber!
Dann evtl.den IAA.
Dann den Graka-Treiber,Sound ,Netztwerk ect.
bevor du dein Sys neu aufsetzt suche dir die erstmal zusammen und brenne sie dir auf CD,damit geht es dann zügiger:)
Grüße
Speichertr.:freaky:
 

Fuchur73

Newbie
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
7
Hallo Forum,

Ich möchte mich mal kurz einklinken, denn eigentlich bin ich bisher auch davon ausgegangen, dass so eine Neuinstallation von XP funktioniert wie hier beschrieben:



Schnellanleitung:

-Bootlaufwerk im Bios auf Lauufwerk stellen
-CD rein
-Taste drücken um zu booten
- warten;)
-dann erscheint deine Festplatte, wählst Partition und Größe und wo due es installiernen willst
-formatieren( besser kein Schnellformat, und je nach Wahl NTFS oder Fat 32)
- dann rebootet eer autom.
- dann XP startbildschirm und dann kommt setup
-zwischendrin im Setup kleinigkeiten einstellen(Sprache..Tastaturlayout...)
-dann neuer Reboot( autom.)
- dann Started Xp ganz normal, evtl danach noch registriern, oder es kommen noch einws zwei Punkte bei denen du auf weiter klicken musst
- Und Glückwunsch:D

dann noch Proggis und etc installieren

Ich habe aufgrund von größeren Problemen (Partitionen nicht mehr sichtbar, Windows-Installation lief nicht mehr einwandfrei, ...) 3 meiner 4 Partitionen einfach formatiert und wollte dann die Partition c, die bisher auch systempartition war per CD wieder komplett formatieren bzw. re-installieren um ein für alle Mal meinen Rechner neu aufzusetzen.

Leider fehlt mirt genau dieser Punkt:

-dann erscheint deine Festplatte, wählst Partition und Größe und wo due es installiernen willst
-formatieren( besser kein Schnellformat, und je nach Wahl NTFS oder Fat 32)

Setup startet aber Windows installiert bsich ohne Auswahlmöglichkeit direkt, und nicht mal auf die Platte C, wie eigentlich gewünscht sondern auf die nächste partition, also d. Die Installation klappt, aber dann habe ich eine wohl einwandfreie nstallation auf d und immer noch allen datenmüll auf c. Zu allem Überfluss konnte ich auf c die Formatierung nicht mal abschließen.

Ich hab's sogar nochmal versucht und Windows hat sich erneut ohne Möglichkeit des Eingriffs, diesmal noch eins weiter also auf e installiert.

Es klingt alles so einfach, aber im Detail steckt bei mir gerade der Wurm. Wer kann helfen?

Gerne würde ich auch alle partitionen killen und neu aufsetzen, aber wie funktioniert das?


Bitte steigt hier nochmal ein und helft mir genauso gut wie meinen Vorgängern zu diesem eigentlich essentiellen Thema.

Danke!
 

sven7880

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
97
Wenn Du neu partionieren willst, probiers mal mit der Freeware GParted Live CD (Linux-Basis) unterstützt soweit ich weiss alle gängigen Dateisysteme.

Falls Du etwas Geld übrig hast, kann ich aus Erfahrung Acronis Disk Director empfehlen. Kannst ne Boot-CD erstellen und dann die Partionierung vornehmen.


Falls Du wirklich neu partionieren willst würde ich folgendermaßen vorgehen:
1) mit Gparted eine einzige primäre Partion einrichten
2) Win XP installieren
3) mit Gparted logische Laufwerke bzw. zusätzliche Primäre Partionen anlegen
 
Top