Windows Software mit nach "Apple" nehmen?!

jo89

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.081
Hallo zusammen.

Ich plane mir demnächst einen iMac zuzulegen da mir die garäte sehr gut gefallen.

Gibt es denn die möglichkeit meine Software für dich ich Lizenzen habe (games, videoschnitt usw) mit auf den Mac zu nehmen? wenn ich mir die Installationssoftware besorge sollte das doch kein Problem sein? oder benötige ich für die neue Plattform auch neue Lizenzen?

Von Virtuellen Maschinen usw bin ich nicht umbedingt begeistert.

Gruß Jo
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
Solltest dich nach einer alternativ Software umsehen.
Mit Virtuellen Maschinen habe ich selten wirklich gute Erfahrung auf Mac gemacht, sie sind sehr ressourcenhungrig und sind gerade bei Leistungsintensiven Anwendungen im Nachteil.
 

jo89

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.081
danke für die antworten. soetwas hatte ich schon vermutet.

vermutlich kann ich auch bei den software herstellern nicht auf kulanz hoffen?
z.b. meine photoshop lizenz-windows gegen eine photoshop lizenz-mac tauschen?
hat da jemand erfahrungen gemacht?
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
Nein das geht nicht, das ist ein sehr leidiges Thema.
Da wirst du nicht nur bei Adobe auf Granit beissen.
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.617
Das kommt auf das jeweilige Produkt an, ob du mit deiner Lizenz sowohl Windows- als auch Apple-Programme benutzen kannst. Im Regelfall wird dann aber die Software auch auf der CD dabei sein bzw. ein entsprechender Download möglich sein.
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
Wobei man bei Adobe Produkten scheinbar wechseln kann.
Einmal gewechselt kannst du nie wieder zurück wechseln, auch nicht bei einem Upgrade.
Lade dir bitte erst die Testversion runter und entscheide dich dann ob du deine Lizens wechselst.
Ich persöhnlich arbeite mit Adobe Produkten lieber an Win rechnern, weil ich es da gelernt habe.
Es ist schon eine gewisse Umstellung.

siehe hier.
PHP:
1. Pro Kunde ist nur ein Plattformwechsel möglich. D.h. Sie könnten auf
einmal für mehrere Produkte ein Plattformwechsel durchführen, in Zukunft
aber auf Ihren Namen für kein Adobe Produkt einen Plattformwechsel
durchführen. Streng genommen sollen auch zukünftige Softwarekäufe nur für
diese eine Plattform erfolgen. Sie legen sich also mit dem Wechsel auf eine
Plattform für die Zukunft fest.

2. Bei Sprach- und beim Plattformwechsel können Sie nur auf die jeweils
aktuelle Version der Software wechseln. D.h. Sie können z.B. nicht von
Photoshop 6 Mac auf Photoshop 6 Win wechseln. Sollten Sie also eine ältere
Softwareversion besitzen, wird automatisch immer der Upgradepreis fällig.
Besitzen Sie die aktuelle Version, berechnen wir nur das Porto (9,52 EUR pro
Sendung)

3. Bei Sprach- und beim Plattformwechsel müssen Sie pro Lizenz, für die Sie
einen Wechsel möchten, ein Formular ausfüllen, in dem Sie sich verpflichten,
die nicht mehr benötigte Software zu vernichten. Bevor wir Ihnen das
Formular zuschicken, benötigen wir jedoch einen Nachweis, dass Sie der
Eigentümer des Produktes sind, das kann z.B. eine Rechnung sein, auf der
Ihre Name verzeichnet sind. Weiterhin benötigen wir eine Fotokopie der
Original-CD und die Seriennummer des Produktes.
4. Sprach- und Plattformwechsel können nicht über Reseller abgewickelt
werden, nur über Adobe (Internet, Telefon).


Bitte schicken Sie uns Ihre Adresse, Tel. No., den vollständigen Namen,
damit wir Ihnen einen Account anlegen können und einen entsprechenden "LOD"
für Ihre Photoshop Version erstellen können. Sollten Sie bereits einen
Account haben (wenn Sie eine Seriennummer bei uns bereits registriert
haben), geben Sie bitte Ihre Kundennummer an. "
 
Zuletzt bearbeitet:
Top