Wlan Router Prob

CrAzY DiD

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.976
Hi. Wir haben zu hause nen Wlan router stehen. Ich bin per Netzwerkkabel angeschlossen, alle anderen per Wlan

Sitecom WL-122


Mein Problem :

Immer wenn ich Bittorrent anmache ist nach kurzer Zeit der komplette Inet Verkehr lamgelegt für alle im Haus

Habe das Problem soweit in den Griff gekriegt, dass ich überall cFOS Speed 2.0 installiert habe und die Prioriäten angepasst hab. Es geht auch aber manchmal brichts trotzdem ab



Was kann ich dagegen unternehmen, dass man trotzdem surfen kann, ich downloade ja noch nichma mit Fullspeed


Leitung :

Q-DSL home 3000 o.ä.
 

Kim

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.320
dafür gibts oft gepatchte firmware, die behebt solche probleme, meistens hilft das! Die Router sind meistens von den verbindungen so schlecht konfiguriert (von der Firmware) dass die Router dann zumachen, wenn da ordentlich verbindungen geöffnet werden, was bei torrent der fall is!
 

CrAzY DiD

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.976
Hast du zufällig so eine Firmware für meinen Router bzw. gibbts überhaupt so eine Firmware für meinen Router ?

Ich hab jedenfalls die aktuellste Firmware für den Router von der Firma ;>
 

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Hast du NAT aktiviert? Ich musste NAT bei mir deaktivieren dann lief auch erst mein Webserver. Versuch das mal. Sonst wäre ein Update nicht schlecht. Am besten natürlich auf der Webseite des Herstellers.

Gruß

Willüüü
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.653
@CrAzY DiD,

Mach bloss den NAT nicht aus. Damit baust du dir eine 1A Sicherheitslücke in dein Netzwerk. :(

Willüüü hat mit Sicherheit was beim Portforwarding falsch gemacht wenn sein Webserver nicht hinter einem Router läuft. Die NAT Einstellung har rein gar nichts mit dem Absturz des Routers zu tun. Kims Empfehlung mit der Firmware ist der wesentlich bessere Tipp!

Gruss Nox
 

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Bei mir funktioniert es wirklich nicht mit NAT, musste NAT erst deaktivieren. Habe schon bei SMC angerufen, dort ist dehnen das Problem nicht bekannt. Ein Kollege hat auch den gleichen SMC und es funktioniert genauso wenig. Ich meine nicht er soll für immer NAT deaktivieren. Er soll es nur mal ausprobieren und schauen ob es dann funktioniert.

Gruß

Willüüüü
 

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Habe ich, der Port ist eingetragen und somit müsste die Weiterleitung auch funktionieren, tut sie aber nur wenn ich NAT deaktiviere.

Gruß

Willüüü
 

CrAzY DiD

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.976
Ich finde nirgendwo was zum Router. Ich hab schon die neuste Firmware von der offiziellen Seite
 

CrAzY DiD

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.976
! ! ! Pusch ! ! !
 
Top