XBOX 360 am Beamer und Audio übern PC?

Krosos

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
101
Hallo, ich will mir einen Xbox 360 anschaffen und sie dann an meinen Beamer anschließen. Das Prob ist, dass er über HDMI angesprochen werden soll und das Audiosignal über den Line In (den meist blauen) an meiner Soundkarte am PC gesehen soll. Habe eine XFi Suround 5.1 über USB. Wie kann ich dass realisieren? Gruß Krosos
 

Krosos

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
101
Wo gibt es ein solches? Blicke da nicht mehr durch.
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
also es gibt viele formen von adaptern für die 360....

z.b.

Xbox auf VGA D-Sub incl 2xCinch Audio

Xbox auf HDMI incl Digital Toslink Audio (Optischer Digital Ton über LWL)


es gibt auch viele Anleitungen wie du das default kabel umlöten kannst....man sollte natürlich löten können *g*

Was für einen beamer nutzt du?
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.626
Zuletzt bearbeitet:

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
ja die scheinen echt alle nur 108ßi zu machen....wobei...was hängt für n beamer dran...fullhd oder nur 720p?

sonst find ich den hier ganz brauchbare wegen der möglichkeiten, wenn auch nicht ganz günstig http://www.konsolenprofis.de/sess/utn;jsessionid=15488c901f61dc4/shopdata/0110_Xbox360/0060_Xbox360+Kabel/product_details.shopscript?article=0020_Xbox%2B360%2BKabel%2B-%2BXCM%2BHDMI%2BKabel%2B=281080i=29%2Bf=FCr%2BXBox360%2Bohne%2BHDMI%2BAnschluss%2B=28XB30226=29

oder sowas



wobei du neben dem toslink scheinbar nur n stereo signal rausbekommste...hat deine sounkarte nen optischen eingang? oder nur den line?
 
Zuletzt bearbeitet:

Krosos

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
101
Hallo, sry dass ich jetzt erst antworte, aber unser I-Net spinnt hier etwas. Also das letzte Kabel schaut gut aus. Habe einen Sanyo Z5 Beamer, der hat HDMI Component, Video und S-Video. Das der sound nur über 2.1 kommen würde ist nicht weiter schlimm, weil beim zocken ist mir das nicht so wichtig. Das ding sollte halt nur nicht so megateuer sein. Ist das hier das normale Kabel was immer beiliegt? http://konsolenprofis.de/sess/utn;jsessionid=15488d5d8f61514/shopdata/0110_Xbox360/0060_Xbox360+Kabel/product_details.shopscript?article=0040_Xbox%2B360%2BKabel%2B-%2BHD%2BAV-Kabel%2B%3D28Microsoft%3D29%2B%3D28XB30011%3D29&startitem=0
Ist das rechts in rot und weiß nicht für audio? Weil dann könnte ich da doch einfach nen Klinkenadapter drauf machen und gut ist oder? Wie ist das Signal über Component, kann man es mit HDMI vergleichen? Da gehen doch 3 Kabel dann in den Beamer oder?

Habe es hier noch mal n bissle günstiger gefunden http://cgi.ebay.de/Xbox-360-Digital-HD-AV-Component-Kabel-HDTV-NEU-OVP_W0QQitemZ280248874993QQihZ018QQcategoryZ130891QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
 
Zuletzt bearbeitet:

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.626
der ebay link sieht mir nicht nach nem original kabel von microsoft aus, und daher würde ich davon abstand nehmen. wenn das so n bigben-noname-kabel(-salat) is, wofür ichs grade halte, liefert das das genaue gegenteil -> schlechte abschirmung, zu dünne isolierung (=schneller mal n kabelbruch)
 

Krosos

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
101
Ja gut, würde dann nach nem original-Kabel suchen. Aber die Frage ist ja ob ich mit dieser Art Kabel mein Vorhaben realisieren kann?
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.626
wenn dein beamer n componenten eingang hat, bzw im video eingang über chinch (bzw scart adapter), dann ja.
und pass bei dem klinkenadapter auf, das du auch einen nimmst der nich mitm mal n bescheidenes monosignal daraus macht.
 

Krosos

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
101
Okay, kannst du mir evtl. noch mal erklären wozu du ganzen kabel sind? Also 3 davon für Component, rot und weiss für Audio und das andere? Und wie ist das Bild mit Component? Ist es wesentlich schlechter als HDMI?
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.626
das is einmal komponent und einmal für den video eingang, sprich rotweiss für audio signal, gelb fürs bild. wie früher bei der ps2 per scartadapter (falls dir das was sagt).
das bild sollte nicht sehr viel schlechter sein, ich denke das du mit nem richtigen hdmi kabel n verlustfreieres bild hättest, ähnlich wie bei der vorherigen konsolen generation zwischen normalem kabel und rgb kabel. so, ...
zumindest ist das, was ich mir so aus den foren gezogen hab. is halt so n bisschen.... gefährliches halbwissen, da ich keine hd-glotze hab, sondern das per vga kabel am tft betreib. vielleicht kann da einer der andern mehr aufschlussreichere antworten geben.
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
also erstmal würde ich dir in der regel auch von "billigen" kabeln abraten ...klar gibt es auch da sehr brauchbare, aber das kann man leider anhand der produktbilder nicht ausmachen....

die billigen kabel haben extrem schlechte schirmung, schlechte innenleiter .....sehe es auf der arbeit täglich wie extrem da am material gespart wird.....

wenn du kein HDMI mehr nutzen willst is der component deine erste wahl...darüber kannste hd inhalte in guter qualität übertragen...subjektiv ist hdmi zwar minimal besser, und hat der vorteil das es halt nur ein kabel bzw stecker ist, aber ich denke das sollte nicht das problem sein.

soweit ich das gesehen habe ist das kabel bei der xbox version mit der hdd etc dabei.

nur bitte versuch es nicht über den composite video (gelber cinch) !!! das signal ist meiner meinung nach maximal für nen videorekorder brauchbar...

edit :

das is doch der lieferumfang der pro oder?

 
Zuletzt bearbeitet:

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.626
hm, ja, composite video is mehr so für normale röhren-tv's, dementsprechend ist dann auch das bild.
und sieht mir nach dem standard premium paket aus
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
selbst auf nem röhren tv find ich composite nicht pralle....
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.626
naja, aber was willst machen, bei der niedrigen auflösung und 50-60hz kommt da eh nurn matschbild bei raus, egal wie mans anschließt, denk ich (das scart kabel reisst da auch nich viel). ich spiel ja auch aus dem grund das meiste am monitor, statt auf meiner glotze, teilweise ist das echt unlesbar.
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
lesen is echt scheisse auf ner röhre....bei games an sich finde ich es nicht sooo schlimm...klar siehts auf nem lcd oder beamer um längen geiler aus....aber text is horror ^^
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.626
yup. ich habs das erste mal bei dead rising gemerkt, ich konnte ungelogen nich eine zeile im menü lesen geschweige denn die hinweise die eingeblendet wurden. ich versteh auch sowieso nich, wennse die schon kompatibel zu röhren rausbringen, warumse dann kein menüpunkt für text-dpi drin haben wie bei windows oder so. dürfte ja eigentlich kein allzugroßes problem darstellen sofern der text nich in irgendner begrenzenden box is und was abgeschnitten wird..
aber mal sehen was das herbstupdate samt neuem dashboard mitbringt.
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
joa....sah ja ganz fein aus das neue dashboard...wobei ich aber mal stark bezweifel das man noch irgendwas in richtung CRT machen wird....die preise für LCD TVs sind ja schon ordentlich am sacken....gerade auch FullHD geräte!

nur n analoges Kabelsignal oder ähnliches ist fast genau so beschissen auf nem FullHD wie text auf nem CRT über Konsole etc....

aber damit hat der ersteller wohl keine probs mit dem sanyo (übrigens feines teil ^^)
 
Top