Zugriff auf Kontorechte

D

dertimmerle

Gast
Hey Leute...

Ich brauch Hilfe...und zwar:

Wenn ich unter Systemsteuerung oder unter Rechtsklick->Arbeitplatz in die Verwaltung gehe und dann auf Computerverwaltung, kann ich nicht in die Kontorechte !

Und wenn ich mich per 2x STRG+ALT+ENTF als Admin anmelden will steht da, dass es Kontobeschränkungen gibt...Könnte ich ja in der Verwaltung wegmachen...aber ich komm da nicht rein ! :pcangry: :pcangry:

Bitte helft mir !!!!

Danke schonmal im Voraus...
 

scanni39

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
666
Welches BS fährst Du?
Hast Du bei der Installation mal ein anderes Admin-Profil erstellt?
Wie heist die konkrete Fehlermeldung?

Gruß
scanni
 
D

dertimmerle

Gast
Hey...

Wenn du mit BS betriebsystem meinst: XP Home

und die Fehlermeldung lautet:

Wegen einer Kontobeschränkung können sie sich nicht anmelden.

Bin echt für jeden Vorschlag offen !

Danke...
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.809
Bei Home geht es nicht so einfach wie unter Pro, evtl starte den Rechner mal im abgesicherten Modus, da kannst Du Dich nur als "Administrator" anmelden mit dem dazugehörigen Passwort (wenn es eingestellt ist), dann sollte auch der Zugriff gehen.
 
D

dertimmerle

Gast
Hey....

Danke, aber vllt. noch konkretere Vorschläge ?

Versuch ich aber mal !

Aber wiw kann ich die sachen als ganz normaler "Benutzer" ändern ?
Und wie ginge das bei Prof. ?

Danke...
 

scanni39

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
666
Zitat von werkam:
Bei Home geht es nicht so einfach wie unter Pro, evtl starte den Rechner mal im abgesicherten Modus, ...
Stimmt werkam. Nur nicht "evtl." :D sondern explizit. Nur so ist es bei Home möglich, denn MS will ja, daß sich Home von Prof unterscheidet. Zumindest in diesem Punkt. Es gibt sicherlich mehrere.

Falls er nicht mal mit Gruppenrichtlinien experimentiert oder mit einem Tool rumgebastelt hast, daß der Administrator sich nicht anmelden darf, kommt er mit dem nachfolgenden in seine Kiste als Administrator rein.

Auf das Standard Administratorkonto hast er grundsätzlich bei Home keinen Zugriff, wenn er nicht im abgesicherten Modus ist.

@ Tim5
Also - Tipp von werkam folgen! :D

Mal Grundsätzliches zu XP-Home:

Im Normalmodi solltest Du Dir für die administrativen Aufgaben ein Extra-Benutzer Konto anlegen, das Administratorrechte verleiht, aber nicht(!) "Administrator" heist.

Du kannst das Administratorkonto zwar beim Normalstart schichtbar machen, aber beim Versuch mit einem Passwort reinzukommen wirst Du definitiv eine Fehlermeldung erhalten.

Was also tun? :freak:

Nachdem Du dann drin bist (abgesicherter), kannst Du Dir den Administrator zusätzlich auf der Willkommenseite anzeigen lassen:

Start | Ausführen | regedit.exe | OK

Suche nun den Pfad:

"HKEY_LOCAL_MACHINE | SOFTWARE | Microsoft | Windows NT | CurrentVersion | Winlogon | SpecialAccounts | UserList"


In der rechten Spalte erstellst Du Dir einen neuen "DWORD-Wert" mit Namen "Administrator", und gibst ihm den Wert "1",

Möchtest Du, dass diese Option wieder vom Willkommensbildschirm verschwindet, setze den Wert einfach wieder auf "0".

Gruß
scanni
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dertimmerle

Gast
Hey....

DANKE ! :schluck:

Ich bin als Admin reingekommen...Aber dann tat sich mein eigendliches Problem wieder auf !!!!

Ich konnte unter Sytsemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung nicht in die Kontorichtlinien...stand da nicht ! (Ich war abgesicherter M. !)...bei meinem andren PC (XP Prof.) geht das wunderbar !!!!

Aber wieso hier bei meinem Home nicht ???

Eure erneute Hilfe wär ECHT SUUUUPPPPPEEEERR !!!!! :pcangry:

Tim5
 

scanni39

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
666
Zitat von Tim5:
...Ich konnte unter Sytsemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung nicht in die Kontorichtlinien...stand da nicht ! (Ich war abgesicherter M. !)...bei meinem andren PC (XP Prof.) geht das wunderbar !!!!

Aber wieso hier bei meinem Home nicht ???...
Also, genau das ist z.B. ein Unterschied zur Vers. XP-Prof.

Aber auch hier gibts 'ne Lösung:

Schau mal bei http://www.fajo.de vorbei, Du wirst überrascht sein. :D

Und mal so im Allgemeinen zur Ergänzung:

http://www.administrator.de/WinXP_Home_Benutzerrechte_als_Administrator_vergeben.html

Gruß
scanni
 
D

dertimmerle

Gast
Na ja...

ich weiß jetzt also dass ich Admin-Rechte hab, aber mein eigendliches Problem !

Unter Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung-> Kann ich nicht in die Benutzer- und Kontorichtlienien !

Weiß da jemand was drauf ???

NEED HELP !!!!
 

scanni39

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
666
Zitat von Tim5:
Na ja...

ich weiß jetzt also dass ich Admin-Rechte hab, ...
Ja hast Du nun, oder hast Du nicht?

Spaß beiseite: Wenn Du volle Adminrechte hast, solltest Du auch auf die von Dir benannten Konfigurationsmöglichkeiten Zugriff haben.

Offensichtlich ist da wohl aber etwas "puttig".

Häng doch mal 'n Screenshot vom Konsolenfenster und/oder einer evtl. Fehlermeldung an.

Gruß
scanni
 
D

dertimmerle

Gast
Hey...

Fehlermeldung kommt keine.... aber hier steht einfach nicht unter Sytem Kontorichtlienien !!!!

Wer weiß was ???
 

Anhänge

scanni39

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
666
Mehr als das, was bereits o.gen. wurde geht bei Home nicht. Ansonsten musst halt Prof draufbügeln.

Gruß
scanni
 
D

dertimmerle

Gast
Wie krieg ich denn Prof. drauf ?

Und hätte ich dann Datenverlust ?

Bin (leichter) Anfänger !

Tim5

P.S.: Was ist eigendlich eine Partition oder Partitionieren ?
 

scanni39

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
666
Zitat von Tim5:
Wie krieg ich denn Prof. drauf ?

Und hätte ich dann Datenverlust ? ...
Mit Sicherheit, wenn es komplett neu installiert wird und alle Daten auf C:\ liegen. Es wird nämlich die Systempartition zu Beginn des XP-Setups formatiert.

Also: (Ausnahmsweise darfst Du hier auch mal den 2. vor dem 1. Schritt machen. ;))

1. WIN XP-Prof. (Preis ca. 109,00 € - 150,00 €) käuflich erwerben,
2. Datensicherung aller eigenen Daten erstellen (auf zweiter Partition möglich, wenn vorhanden)
3. Neues BS installieren, SP2 drauf (WICHTIG, wenn nicht bereits in der erworbenen Version enthalten), auf neuesten Updatestand bringen, konfigurieren - FERTIG :D

Zitat von Tim5:
Wo ist das Problem - haben Alle mal angefangen. ;)

Zitat von Tim5:
... P.S.: Was ist eigendlich eine Partition oder Partitionieren ?

Begriff Partition (Aufteilung, aufteilen
): (Quelle: http://www.datenrettung.de/

"Logische Speichereinheit. Eine Festplatte kann in mehrere Partitionen unterteilt werden. Jede Partition wird als logische Speichereinheit betrachtet und enthält in der Regel ein Dateisystem. Unter Windows Betriebssystemen (95/98/NT/2000/XP) wird jeder Partition ein Laufwerksbuchstabe zugeordnet (C:, D: etc). Für den Benutzer erscheint es als wären mehrere Festplatten im Computer eingebaut. Der Begriff Partition kann auch in Verbindung mit Bändern genutzt werden, aber die Bedeutung ist unterschiedlich. Man hat dann zwei Partitionen auf dem Band. Eine Partition enthält die Dateidaten und die andere die Systeminformationen."

Achso, hab noch 'n PS:

Bevor Du irgendetwas nicht gleich weist oder hinbekommst, erkundige Dich in der SuFu hier im Forum, dann bleibt Dir bestimmt eventueller Ärger erspart. :D

In dem Sinne: Frisch ans Werk und FF (Viel Vergnügen), oder wie Theo Lingen schon zu sagen pflegte: "Frisch, Fromm, Fröhlich, Frei." :evillol:

Gruß
scanni
 
D

dertimmerle

Gast
Hey Scanni....

Danke für deine Bemühungen :)

Aber ich glaub nur wegen so blöden Kontorichtlienen mach ich kein Prof. drauf...(Auch wegen dem Preis !)

Die nächsten Pc`s sind dann halt von Anfang an mit Prof. bestückt !

Wie gesagt,
VIELEN VIELEN VIELEN DANK AN SCANNI39 !!!

Ciao...
 

scanni39

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
666
Büdde, büdde, deswegen gibts ja dat FB hier. :)

Gruß
scanni
 
Top