Zusammenstellung eines Gaming-PCs

SiggieSicher

Newbie
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2
Hallo zusammen!

Ich möchte mir einen Gaming-PC zusammenstellen, habe mir schon Komponenten, die ich kaufen möchte, ausgesucht und wollte einfach mal hören was ihr Experten dazu sagt.

MSI Z68A-G45 (G3)
Intel Core i5-2500K
G.Skill Sniper DIMM Kit 8GB
XFX Radeon HD 6970 880M
Crucial m4 SSD 64GB
AeroCool Strike-X Advance schwarz

Folgende Komponenten habe ich bereits:
Netzteil (Rasurbo Real&Power 550W)
eine zusätzliche 1,5 TB WD Festplatte
DVD-Laufwerk

Gelegentlich werde ich wahrscheinlich auch übertakten - brauche ich also eine extra CPU-Kühlung? Bei meinen bisherigen boxed AMDs war das nicht nötig, aber von Intel habe ich keine Ahnung:)

Natürlich möchte ich auch wissen, welche Komponenten ihr austauschen würdet, aber was mich am meisten interessiert ist erstmal, ob DIESE Komponenten in dieser Kombination(RAM + Board + CPU) überhaupt richtig FUNTIONIEREN/LAUFEN.

Bitte nehmt es mir nicht übel, falls ich beim posten etwas falsch gemacht habe. Ich bin ja noch neu hier. Vielen Dank schonmal im Voraus!

MfG
SiggieSicher;)
 

Netrunner

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.158
Die zusammenstellung finde ich Ok.
Nen guten CPU Kühler zum übertackten findest du z.B bei der Firma Noctua, kann von dehnen nur gutes berichten.
 

burn323

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
561
1. Es gibt günstigere Boards wie z.B. das Asrock Z68 Pro3 Gen3
2. RAM viel zu teuer (immer den günstigsten nehmen) ... lieber TeamGroup Elite 8GB
3. 6970 im Referenzdesign ?! Schlechte Wahl lieber für 20€ mehr eine IceQ nehmen
4. Das Netzteil ist Chinaböller Schrott !!! Lieber etwas teureres nehmen in Richtung Corsair oder bequiet
5. Ja auf jeden Fall einen anderen CPU Kühler kaufen z.B. Thermalright Macho oder den Mugen 3

Tut mir Leid aber ich muss es sagen Netrunner sieht nicht so aus als ob du Ahnung davon hättest die Zusammenstellung ist in dem Zustand nicht ok ! Sry für den Troll aber er soll ja was Gutes für sein Geld bkeommen!
 
Zuletzt bearbeitet:

thommy86

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.984
Immer wieder schön zu sehen, das ich jeden Tag lese, GAMING PC zusammenstellung :-)
so sieht man das der PC als Spieleplattform noch ewig lebt! Weiter so ;-)
 

Crizzo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.121
1. Es gibt günstigere Boards wie z.B. das Asrock Z68 Pro3 Gen3
2. RAM viel zu teuer (immer den günstigsten nehmen) ... lieber TeamGroup Elite 8GB
3. 6970 im Referenzdesign ?! Schlechte Wahl lieber für 20€ mehr eine IceQ nehmen
4. Das Netzteil ist Chinaböller Schrott !!! Lieber etwas teureres nehmen in Richtung Corsair oder bequiet
5. Ja auf jeden Fall einen anderen CPU Kühler kaufen z.B. Thermalright Macho oder den Mugen 3
Eben. Punkt 4 ist sowas von richtig. Das Netzteil völlig daneben. Enermax, Cougar, Seasonic, die großen Corsair (NICHT "CX"-Serien!) sind alle brauchbar. Aber das da, fliegt dir mit Pech um die Ohren!
Alternativen:
http://geizhals.de/544252
http://geizhals.de/692473 (okay, sehr teuer^^)
http://geizhals.de/497624
http://geizhals.de/515006
http://geizhals.de/497622
http://geizhals.de/515032

MSI Mobos sind nicht gerade das Gelbe vom Ei. Schau dich mal nach Asus, AsRock, Gigabyte mit dem Z68 Chipsatz um (oder P67, falls du die interne Grafikeinheit und anderen Bonus nicht nutzen willst). :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Das Netzteil besitzt er bereits, also kann er kaum was ändern ;)

Ansonsten einen Kühler, wenn du übertakten willst.

Und der Ram hat 1866Mhz, SB kann aber nur 1333Mhz verwalten, da sind 20€ zu sparen und in ein anderes Design der GraKa zu stekcen ;)
 

Crizzo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.121

SiggieSicher

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2
Hm-.- Ich war eig immer sehr zufrieden mit dem Netzteil...
Auf jeden Fall schonmal vielen Dank für die Tipps:)
Ergänzung ()

Gut, dann nehme ich schonmal diesen RAM. Und ihr meint es lohnt sich auf jeden Fall lieber diese Graka zu nehmen? Nun gut^^
thx;)
 
Zuletzt bearbeitet:

burn323

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
561
Die Graka wäre zumindest um einiges leiser und hätte auch einen Tick mehr Leistung da sie von Werk aus etwas übertaktet ist ^^

GTX 570 wäre natürlich auch eine Alternative dann müsstest du aber knappe 325 zahlen ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Top