Zwei Konsolen gleichzeitig an einem TV betreiben?

Fleischi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
86
Hiho, ich suche schon seit ewigkeiten und suche immer noch :D

Ich möchte zwei Konsolen an einen Fernseher anschließen und die beiden Bilder per Split-Screen anzeigen lassen.
(Um Spiele die keinen lokalen Coop-Modus mehr haben trotzdem Coop spielen zu können).

Ich möchte nicht zwei Fernseher nebeneinander stellen! (Hab schon ein 70", noch einer würd komisch aussehen...)
Ich möchte auch nicht einen PC zwischenschalten, dafür habe ich schon Lösungen gefunden, ist aber ziemlich umständlich.
Und es soll nicht über 1000€ kosten, ich hab Geräte gefunden die genau das können was ich brauche aber unmengen an Geld kosten..

Hier nochmal ein Bild zur verdeutlichung:
http://i.imgur.com/XJp33Al.jpg

Also, jemand ne Idee? :D
 

Chef 17.02

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.224

r0ck3r

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.368
Und dein Fernseher kann zwei unterschiedliche Quellen als Split-Screen darstellen?
Das wäre ja die wohl wichtigste Frage ;)
 

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.778
Korrekt dein TV muss das können... und ich bin mir nicht sicher ob es überhaupt TVs gibt die das machen. Höchstens Bild in Bild aus zwei Quellen. Dazu kommt natürlich noch das Problem mit dem Ton.
 

maccaveli

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.230
@r0ck3r Nein kann er nicht darum gehts hier aber auch nicht. Er sucht ein Gerät (keinen TV) welches die beiden Konsolen zu einem Bild vereint und dass ganze dann als Splitscreen über einen Ausgang an den TV weitergibt. Da ist es erstmal vollkommen egal welcher TV.

So ein Gerät wäre der Blackmagic Atem Television Studio. Den gibts für ca. 820 Euro z.B. hier.
 
Zuletzt bearbeitet:

realAudioslave

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.634
Das wäre die einzige vernünftige Lösung für dein Problem, ansonsten könnte man das bestenfalls über PiP, also Picture in Picture lösen, wobei einer dann das kleine Bild nutzen müsste.

Anders wäre das schwer umzusetzen, weil sonst beide ein entweder gestrecktes/verzerrtes oder halt beschnittenes Bild bekommen, was dem Spielerlebnis wohl kaum zuträglich ist.
 

sohei

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.714
das problem ist auch was ich sehe, das die auflösung darunter leidet

dein tv hat 1920*1080, full hd eben

das musst du durch 2 teilen um eben halb halb auf dem tv zu haben, das sieht evtl mehr als scheiße im endeffekt aus. ich weiß nicht wie sich die konsolen überreden lassen eine solche auflösung auszugeben bzw wie es damm aussieht

falls es gehen sollte wirst du wohl mit sicherheit! schwarze balken haben ODER es wird an einen ende gestreckt

denn die bildhöhe wird nicht halbiert, die bleibt bei 1080 gleichen, aber die breite wird halbiert, also von 1920 hast du dann 960

dh eine auflösung von 960*1080 pro splitscreen
 

Fleischi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
86
Nein, das funktioniert NICHT mit zwei HDMI-Quellen.

Genau sowas wäre super, aber es hat viel mehr Funktionen als ich brauche und ist halt sauteuer..

Das ist mir schon klar..... Das ist kein Problem, das ist halt so wenn man Coop spielen will ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (überflüssige Zitate entfernt!)

4badd0n

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.374
Angenommen du findest was gehe ich trotzdem mal davon aus, dass die Konsolen kein 960*1080p darstellen können, also wird entweder jeweils 50% des Bildes abgeschnitten oder von deiner externen Lösung um Faktor 2 gestaucht sein.
Eine brauchbare Lösung für das was du suchst gibt es mWn nicht.
 

Alliyah

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.703
Wie wäre es, wenn man sich einen 2. TV hinstellt?
Meinetwegen einen preiswerten 32" Fernseher oder so was?

Ich mein, etwas professionelles wie der "Blackmagic ATEM Television Studio" ist ja für Dich zu teuer bzw. kann zu viel. Andere Lösungen für "einen" TV gibt es nicht, bist aber gleichzeitig bereit, schlechte Auflösung etc. einzugehen.

Dann ist doch ein kleiner, billiger Zweit-TV genau das richtige.
 

Fleischi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
86
Sry, wenn ich hier mein Uralt-Thema ausgrabe :D
Aber ich suche immer noch, gibts da schon was neues?

21:9 TVs sind ja leider irgendwie schon wieder ausgestorben, da hätte ich mir so eine Funktion erhofft.
Ein zweiter Fernseher wäre eine Idee, aber wirklich elegant ist das nicht. Und der sollte dann schon gleich groß sein, was wiederum teuer wird...
 

JackA

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
19.175
Da du:
- Unter niedrigerer Auflösung dann leidest
- Die Lösung sehr teuer sein wird
- Das Bild beider Konsolen arg beschnitten sein wird
Würde ich mir einfach nen 2. TV hinstellen und gut is

*Gefunden hab ich aber trotzdem was: Klick mich (heißt dann PoP und nicht PiP, sogar sehr günstig, musst halt testen, ob es funzt)
 
Zuletzt bearbeitet:

M@rsupil@mi

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
5.715
21:9 TVs sind ja leider irgendwie schon wieder ausgestorben, da hätte ich mir so eine Funktion erhofft.
Nur bräuchtest du für dein Vorhaben ein 32:9 Gerät. Alles ändere wäre ja wieder eine Umrechnung der Auflösung, was Gift für die Bildqualität ist.

Dein Wunsch ist halt exorbitant speziell. Alle andern stellen sich einfach 2 Geräte hin. Da gibt es ja gute und große Geräte für wenig Geld.
 

Fleischi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
86
*Gefunden hab ich aber trotzdem was: Klick mich (heißt dann PoP und nicht PiP, sogar sehr günstig, musst halt testen, ob es funzt)
Oh mein Gott, ich liebe dich :D
Mode 4: POP Mode B ist ziemlich genau was ich mir vorgestellt hab! Preis ist definitiv geringer als ein zweiter TV.

Die Sache ist halt die, dass ich ein 70" TV habe und der Platz relativ begrenzt ist...
Das werde ich mal ausprobieren.
 

AC2807

Newbie
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
2
Hast du irgendwelche Einschränkungen zwecks deinem Bild? Qualitätsverlust oder schwarze Balken? Irgendwelche nachteile?
 
Top