Worum geht's?

Denial of Service (DoS; engl. für „Dienstblockade“) bezeichnet in der Informationstechnik die Nichtverfügbarkeit eines Dienstes, der eigentlich verfügbar sein sollte. (Quelle: Wikipedia)

Mehr Details ausklappen