Worum geht's?

OpenGL (Open Graphics Library; deutsch Offene Grafikbibliothek) ist eine Spezifikation für eine plattform- und programmiersprachenübergreifende Programmierschnittstelle zur Entwicklung von 2D- und 3D-Computergrafikanwendungen. (Quelle: Wikipedia)